Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oracle: Patchday repariert Fehler…

"nur nicht in Java"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "nur nicht in Java"

    Autor: demon driver 16.01.13 - 15:47

    Okay, es gibt in letzter Zeit ja wirklich nur begrenzte Mengen an Nettem über Java zu berichten, aber muss man's mit den Negativschlagzeilen dermaßen übertreiben, ausgerechnet nachdem sich Oracle mit der letzten Sicherheitslücke mal ungewöhnlich eilig beschäftigt hat und Java 7 Update 11 erst vor zwei Tagen rauskam? ;-)

    Cheers,
    d. d.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.01.13 15:49 durch demon driver.

  2. Re: "nur nicht in Java"

    Autor: dEEkAy 16.01.13 - 16:01

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Okay, es gibt in letzter Zeit ja wirklich nur begrenzte Mengen an Nettem
    > über Java zu berichten, aber muss man's mit den Negativschlagzeilen
    > dermaßen übertreiben, ausgerechnet nachdem sich Oracle mit der letzten
    > Sicherheitslücke mal ungewöhnlich eilig beschäftigt hat und Java 7 Update
    > 11 erst vor zwei Tagen rauskam? ;-)
    >
    > Cheers,
    > d. d.


    aber es is doch patchday... maaaan PATCHDAY

  3. Re: "nur nicht in Java"

    Autor: pythoneer 16.01.13 - 20:19

    Gibt es denn Java 7 Update 11 schon für Windows? Ich saß letztens vor nem Win Rechner und war echt zu doof das zu updaten. Ich hab wie verrückt in der Systemsteuerung bei dem Java-Dings versucht nen update Button zu finden um manuell den Updateforgang zu starten. Habe es dann neu installiert, aber für die meisten ist das dann wohl zu stressing. Oder kommen dieses Fixes erst zum Patchday bei den "Normalos" an? Dann wäre es irgendwie nix mit "schnell" reagiert, wenn es erst im Februar bei den Leuten als Update landet. Wer zieht sich denn die Patches selber von der der Herstellerseite? (Zutreffend für den gestrigen Tag, sitze erst morgen wieder an nem Windowsrechner um das zu überprüfen, aber gestern war noch 7_u_10 drauf)

  4. Re: "nur nicht in Java"

    Autor: grorg 17.01.13 - 03:25

    Auf meinem 32bit Win7-Notebook (mit 32bit-Java) hatte ich vorgestern das U11-Update gefunden über den manuellen Updater, auf meinem Win64 Win7-PC (32bit-Java) gab es nichtmal nen Updateschalter, lag vielleicht an U7, was da installiert war, musste es dann manuell installieren.

    Da ich die Plugins in den Browsern aber schon vor längerer Zeit deaktiviert habe, juckt mich das nicht soooo stark.

  5. Re: "nur nicht in Java"

    Autor: demon driver 17.01.13 - 06:51

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es denn Java 7 Update 11 schon für Windows?

    Im Prinzip ja...

    > Oder kommen dieses Fixes
    > erst zum Patchday bei den "Normalos" an?

    Keine Ahnung, kann ich mir aber eigentlich nicht vorstellen. Das wäre natürlich komplett bescheuert.

    Auf einem Rechner hab ich sogar irgendwann, vielleicht wars Java 7 Update 10, ein Update automatisch installiert bekommen, obwohl ich ziemlich sicher bin, automatische Updates abgeschaltet zu haben...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, München
  2. SCHOTT AG, Mitterteich
  3. Universität Passau, Passau
  4. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Jurassic World, Die Unfassbaren, Creed, Interstellar, Mad Max Fury Road)
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Microsoft: Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen
    Microsoft
    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

    Das von Nasas JPL mit Microsoft für die Hololens entwickelte Destination Mars ist für Besucher des Kennedy Space Center Visitor Complex in Florida nutzbar. Bis Ende des Jahres 2016 kann die recht beeindruckende Anwendung dort selbst erlebt werden.

  2. MacOS 10.12: Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
    MacOS 10.12
    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

    Wer auf seinem Mac Fujitsus Scansnap-Software benutzt und auf MacOS 10.12 alias Sierra aktualisiert hat, der sollte schleunigst sicherstellen, dass er ein Backup seiner PDF-Dokumente hat. Die Software zerstört unter Umständen damit bearbeitete Dokumente. Betroffen sind alle Scansnap-Modelle.

  3. IOS 10.0.2: Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
    IOS 10.0.2
    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

    In einigen Fällen kann die Bedienung des iPhones über Lightning-Ohrhörer ausfallen. Mit iOS 10.0.2 beseitigt Apple dieses und weitere kleine Probleme.


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54