Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PC-Spielekonsole: Steam Box ohne…

Läuft darauf WINE?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Läuft darauf WINE?

    Autor: deutscher_michel 01.01.13 - 20:00

    So viele Portierungen auf Linux gibts ja derzeit nicht ..ob da wohl ein WINE drauf installiert ist?

  2. Re: Läuft darauf WINE?

    Autor: Anonymer Nutzer 01.01.13 - 22:03

    deutscher_michel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So viele Portierungen auf Linux gibts ja derzeit nicht ..ob da wohl ein
    > WINE drauf installiert ist?

    Nein. Es ist die Aufgabe der Third-Party-Entwickler, ihre Produkte an Linux anzupassen. Ob sie dafür Wine verwenden oder irgend etwas anderes, ist ihnen überlassen.

  3. Re: Läuft darauf WINE?

    Autor: supermulti 01.01.13 - 23:13

    In der derzeitigen Form wird man Wine keinem zahlendem Kunden anbieten wollen.
    Es funktioniert zwar mit Dx9 Spielen ganz gut aber auch da ist es mehr "Hit & Miss".
    Vermutlich würd Microsoft sogar einen Weg finden gegen Wine vorzugehen, falls sie sich bedroht fühlen.

    Womöglich ist es auch einfacher seperate Binaries für Linux zu haben als ständig die Windowsversion auf Winekompatibilität checken zu müssen.
    (Müsste man Blizzard fragen, soweit ich weiß die einzigen die auf Wine achten - Wird ja kein Zufall sein, dass ein jedes Blizzardspiel einwandfrei läuft.)

  4. Re: Läuft darauf WINE?

    Autor: Thaodan 02.01.13 - 02:58

    Mit WinRT und Dx>9 haben sie aktuell etwas geschaffen wo Wine erst mal zu hadern hat (obwohl vielleicht stellen sich die Unterschiede zu Win32 nicht so groß dar), mit dx3d10 wird gerade erst mal angefangen.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  5. Re: Läuft darauf WINE?

    Autor: throgh 02.01.13 - 08:15

    An sich könnte man hier schon darauf aufbauen. Ich glaube kaum, dass Microsoft WINE als echte Bedrohung wahrnimmer oder gar dagegen vorgehen könnte. Das ist ja eben das Problem: OpenGL war ihnen auch schon einige Male ein Dorn im Auge und sollte auch öfters "abgeschafft" werden. Nebenher beschäftigt sich auch mit "CrossOver" ein käuflich erwerbbares Produkt mit der Thematik und das wäre schon sehr nachlässig wenn man die Gesetzeslage nicht zuvor geprüft hat.

    Microsoft diktiert den Markt und damit auch seine Regeln. Die WINE-Entwickler haben eher das Nachsehen, da sie mühsam Entwicklungen nachvollziehen müssen. Ich frage mich warum allerdings dem Kunden nicht auch etwas Suche zumuten könnte? So schlimm ist das Aufsetzen einer Prefix-Umgebung nicht und gleichsam lehrreich. PlayOnLinux beweist wie gut man dies mit einer Verwaltungsoberfläche leisten kann.

    Freiheit geht vor: Linux-Anwender!

  6. Re: Läuft darauf WINE?

    Autor: mark2020 03.01.13 - 17:02

    throgh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >. Ich frage mich warum allerdings dem Kunden nicht
    > auch etwas Suche zumuten könnte? So schlimm ist das Aufsetzen einer
    > Prefix-Umgebung nicht und gleichsam lehrreich. PlayOnLinux beweist wie gut
    > man dies mit einer Verwaltungsoberfläche leisten kann.

    wenn ich schon ne konsole kaufe, dann werde ich nur noch den Stecker reinstecken und los spielen, ansonsten können sie es für 95% der Menschen vergessen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. blackpoint GmbH, Bad Vilbel
  2. eins energie in sachsen GmbH & Co. KG, Chemnitz
  3. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  4. NRW.BANK, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (Core i7-6700HQ + Geforce GTX 1070)
  3. und 15€ Cashback erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

  1. Hololens: Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro
    Hololens
    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

    Einer sitzt im Auto, virtuell aber im Büro bei einem Kollegen, der eine Hololens trägt: Microsoft arbeitet an in Echtzeit übertragbaren Hologrammen, allerdings klappt die Holoportation noch nicht mit mobilem Internet, sondern nur mit WLAN.

  2. Star Wars: Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag
    Star Wars
    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

    Dass Raumfahrt teuer ist, ist bekannt: Ein britisches Unternehmen hat ausgerechnet, was der Todesstern im Unterhalt kostet. Man benötigt schon ein ganzes Imperium, um das zu finanzieren.

  3. NSA-Ausschuss: Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben
    NSA-Ausschuss
    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

    Bei der Veröffentlichung der Dokumente zum NSA-Ausschuss ist Wikileaks möglicherweise eine Panne passiert. Zudem darf die Staatsanwaltschaft im Bundestag nun wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses ermitteln.


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08