Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samba: Swat soll entfernt werden

Mein Vorschlag

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein Vorschlag

    Autor: mag 21.02.13 - 13:03

    "Kai Blin gebe sich zwar alle Mühe, zumindest die Richtlinien zur Vermeidung von XSS- und CSRF-Angriffen in Swat zu vermeiden [...]"

    Vielleicht sollte er einfach mal versuchen, die Richtlinien einzuhalten statt sie zu vermeiden, das würde die Sicherheit schon erheblich erhöhen. ;)

    *SCNR*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mein Vorschlag

    Autor: Ickis 21.02.13 - 13:23

    Du nimmst mir die Worte aus dem Munde!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Mein Vorschlag

    Autor: jt (Golem.de) 21.02.13 - 13:23

    Hups. Macht er ja auch. Danke für den Hinweis. Ist korrigiert.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.02.13 13:47 durch jt (Golem.de).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Mein Vorschlag

    Autor: zwangsregistrierter 21.02.13 - 14:29

    ist bei euch (mal wieder) die Kaffeemaschiene Kaputt? ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Mein Vorschlag

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.02.13 - 14:34

    Ich schlafe täglich nur 5-6 Stunden, kann Kaffee absolut nicht leiden und Cola macht schlechte Zähne. Trotzdem komme ich gut durch den Tag. :D

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Mein Vorschlag

    Autor: FlowPX2 21.02.13 - 14:53

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich schlafe täglich nur 5-6 Stunden, kann Kaffee absolut nicht leiden und
    > Cola macht schlechte Zähne. Trotzdem komme ich gut durch den Tag. :D

    Kann nie genug schlaf bekommen, leider :-/
    Also was nimmst du denn sonst für Hilfsmittel? Die brauch ich auch... :-P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Mein Vorschlag

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.02.13 - 15:03

    Keine. Ich komm halt so klar. :D

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Mein Vorschlag

    Autor: deadeye 22.02.13 - 01:00

    Probier doch mal Modafinil und sag uns ob es was bringt.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Modafinil#Nichttherapeutischer_Gebrauch

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Mein Vorschlag

    Autor: Lala Satalin Deviluke 22.02.13 - 08:42

    Nein? Mit Drogen will ich nichts am Hut haben!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Operations Consultant Master Data (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. IT-Consultant für IT-Strategie und Organisation (m/w)
    Janz IT AG, Hamburg, Hannover, Oldenburg, Paderborn
  3. Programmierer (m/w)
    Krebsregister Rheinland-Pfalz gGmbH, Mainz
  4. IT-Administrator (m/w)
    synlab Services GmbH, Augsburg

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. PCGH-Performance-PC Fury-X-Edition
    (Core i7-4790K + AMD Radeon R9 Fury X)
  2. NEU: Apple TV MD199FD/A (3. Generation, 1080p) schwarz
    65,00€
  3. Marshall STANMOREBLACK stanmore Bluetooth-Lautsprecher
    285,00€ statt 329,00€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Trampender Roboter: Hitchbot bei seiner Reise durch die USA zerstört
    Trampender Roboter
    Hitchbot bei seiner Reise durch die USA zerstört

    Die Reise des trampenden Roboters Hitchbot durch die USA hat in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania ein jähes Ende gefunden. Ein Foto auf Twitter soll die Überreste des zerstörten Roboters zeigen.

  2. Multimedia-Bibliothek: Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück
    Multimedia-Bibliothek
    Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück

    Michael Niedermayer, seit 11 Jahren Leiter des Projekts FFmpeg, tritt von seinem Posten zurück. Er hoffe, damit die Entwickler aus dem Schwesterprojekt Libav zur Rückkehr zu bewegen.

  3. Demo wegen #Landesverrat: "Come and get us all, motherfuckers"
    Demo wegen #Landesverrat
    "Come and get us all, motherfuckers"

    Mehr als 2.000 Menschen haben am Samstag in Berlin für die Pressefreiheit demonstriert. Die Redner forderten, die Ermittlungen wegen Landesverrats gegen das Blog Netzpolitik.org und dessen Informanten sofort einzustellen.


  1. 19:44

  2. 11:30

  3. 10:46

  4. 12:40

  5. 12:00

  6. 11:22

  7. 10:34

  8. 09:37