Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Shumway: Mozilla experimentiert an…
  6. Thema

Browser werden immer fetter

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Browser werden immer fetter

    Autor: Thaodan 16.11.12 - 17:03

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Thaodan schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > NochEinLeser schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > In Zeiten von Quad-Core und 16 GB RAM und 512GB SSDs ist das kein
    > > Argument,
    > > > wenn es ums bloße Anzeigen von Bild und Text geht.
    > > Gerade auf Mobilen Geräten wie Tablets, Smarthphones möchte ich
    > möglichst
    > > wenig Energie verbrauchen.
    >
    > Und auf solchen Geräten kann man kein Plugin benutzten? Eine Plugin freie
    > pdf Implementierung läuft hingegen überall.
    Klar aber gerade auf diese will ich möglichst wenig Energie verbraten.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Browser werden immer fetter

    Autor: nille02 16.11.12 - 17:10

    Thaodan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Und auf solchen Geräten kann man kein Plugin benutzten? Eine Plugin
    > freie
    > > pdf Implementierung läuft hingegen überall.
    > Klar aber gerade auf diese will ich möglichst wenig Energie verbraten.

    Verständlich, aber wenn kein Plugin verfügbar ist, möchtest du dann lieber auf PDF oder Format XYZ verzichten?
    Eine Runtime im Browser finde ich da generell nicht falsch. Besonders da Optimierungen am Browser auch solche Techniken beeinflussen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Browser werden immer fetter

    Autor: kabbalah 16.11.12 - 17:56

    PDF kann binäre Datenstreams enthalten, ist aber per se kein Binärformat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Browser werden immer fetter

    Autor: BT90 16.11.12 - 20:18

    Mit dem Thema Sicherheit scheint keiner argumentieren zu wollen oder?
    Solange js im Browser sicher eingesperrt ist,ist auch das Anzeigen pdf.js sicher und somit besser als mit Adobe Reader und Konsorten.
    Und wer es nicht braucht,für den ändert sich _nichts_

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Browser werden immer fetter

    Autor: brunobrotspecht 17.11.12 - 04:06

    Thaodan schrieb:
    > Ist aber redundant, ein Browser ist zum Browser im Web da und nicht zum
    > öffnen von Dateien.

    Ein Browser ist dazu da, wozu seine Benutzer ihn nutzen wollen und manche (mich selbst eingeschlossen) wahrscheinlich gar nicht so wenige, finden es angenehm wenn man direkt ohne das Öffnen eines anderen Programms und Fensters einen Blick auf eine Datei werfen kann.

    Deine Aussage ist in etwa so als würde man sagen, dass Internet ist ausschließlich für den Abruf von Texten da. Mögen einige so sehen bzw. sich so wünschen, entwickeln tut sich das aber in eine andere Richtung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Browser werden immer fetter

    Autor: Thaodan 17.11.12 - 04:09

    brunobrotspecht schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deine Aussage ist in etwa so als würde man sagen, dass Internet ist
    > ausschließlich für den Abruf von Texten da. Mögen einige so sehen bzw. sich
    > so wünschen, entwickeln tut sich das aber in eine andere Richtung.

    Nein mir geht es vor allem darum das der Browser darauf ausgelegt HTML anzuzeigen und dies auch tut, selbst wenn er PDF Dateien ließt, wenn sollte er diese direkt anzeigen.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Browser werden immer fetter

    Autor: nille02 17.11.12 - 10:23

    BT90 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit dem Thema Sicherheit scheint keiner argumentieren zu wollen oder?
    > Solange js im Browser sicher eingesperrt ist,ist auch das Anzeigen pdf.js
    > sicher und somit besser als mit Adobe Reader und Konsorten.
    > Und wer es nicht braucht,für den ändert sich _nichts_

    Man kann auch eine neue API für Plugins designen, die ebenfalls eine hohe Sicherheit bringt. Google hat dies ja auch schon getan mit Flash.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Browser werden immer fetter

    Autor: Thaodan 17.11.12 - 13:02

    Obwohl man sagen muss das NPAPI und Pepper nicht für Flash designt wurden.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Browser werden immer fetter

    Autor: WolfgangS 18.11.12 - 09:47

    1. Akkulaufzeit bei mobilen Geräten
    2. Plugins kommen meist vom Hersteller eines Formats. Wir verwenden PDFs für Dokumente echtes Unterzeichnen. Das was Browser können und nicht unterscheidet sich zu Plugins. Was über den Browser schlecht / falsch / noch nicht aus neuster Version angezeigtes hilft nicht. Ist nur Zusatzmüll. Deshalb ist mir ein funktionierendes Plugin lieber.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. enercity, Region Hannover
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. SCHUBERTH GRUPPE, Magdeburg
  4. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. 349,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  2. Betriebssystem Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Axon 7 im Hands on: Oneplus bekommt starke Konkurrenz
    Axon 7 im Hands on
    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

    Topausgestattete Smartphones zu einem niedrigen Preis sind bisher die Spezialität von Oneplus. Der chinesische Hersteller ZTE hat gezeigt, dass er das auch kann: Sein Axon 7 ist noch besser ausgestattet - und kaum teurer.

  2. Brexit: Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK
    Brexit
    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

    Nach der Brexit-Abstimmung prüft Vodafone, sein Hauptquartier in London aufzugeben. Die Freizügigkeit von Bürgern, Kapital und Gütern sei entscheidend für den Konzern.

  3. Patent: Apple will Konzertaufnahmen verhindern
    Patent
    Apple will Konzertaufnahmen verhindern

    Apple hat ein Patent zugesprochen bekommen, mit dem unter anderem Konzertaufnahmen verhindert werden könnten. Dazu können gezielt einzelne Funktionen im Smartphone deaktiviert werden.


  1. 12:11

  2. 12:06

  3. 11:50

  4. 11:40

  5. 11:15

  6. 11:09

  7. 10:37

  8. 09:59