1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Statt Firefox: 64-Bit-Browser…

WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: ingopanamo 22.01.13 - 12:27

    Werden die dann im 32bit Mode emuliert oder gehen halb/gar nicht ?


    LG Ingo

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: klink 22.01.13 - 12:29

    ingopanamo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Werden die dann im 32bit Mode emuliert oder gehen halb/gar nicht ?
    >
    > LG Ingo


    Plugins müssen als 64bit Version vorliegen und für Erweiterungen spielt es keine rolle.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: der mit der Maus tanzt 22.01.13 - 13:48

    Und welche Plugins gibt es als 64bit Versionen, bzw. welche gibt es nicht? Ich tippe auf keine bzw. alle...

    Gruß,
    der mit der Maus tanzt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: SkyBeam 22.01.13 - 14:03

    der mit der Maus tanzt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und welche Plugins gibt es als 64bit Versionen, bzw. welche gibt es nicht?
    > Ich tippe auf keine bzw. alle...

    Bei meinem Waterfox laufen Flash, Silverlight und das Office 2010 Plugin. Das war's dann auch schon. PDFs werden nicht direkt mit Browser-Plugin geöffnet sondern einfach erst nach dem Download. Kein Beinbruch für mich.

    In der Diskussion auf der Waterfox Seite scheinen einige Probleme mit der neuen Version 18.0.1 zu haben. Der Seitenaufbau sei sehr langsam. Ich konnte davon nichts bemerken. Läuft stabil und schnell. Meine Erweiterungen wie TabMixPlus, NoScript, Adblock Plus, Session Manager und ähnliches laufen Problemlos. Die sollten aber eigentlich alle laufen sofern kein nativer Code dabei ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: ThorstenMUC 22.01.13 - 14:06

    SkyBeam schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei meinem Waterfox laufen Flash, Silverlight und das Office 2010 Plugin.
    > Das war's dann auch schon. PDFs werden nicht direkt mit Browser-Plugin
    > geöffnet sondern einfach erst nach dem Download. Kein Beinbruch für mich.

    PDFs sollte sich mit der 19er dann von selbst lösen, weil ab da Firefox diese ja intern, ohne Adobe-Plugin anzeigt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: klink 22.01.13 - 14:07

    SkyBeam schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der mit der Maus tanzt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und welche Plugins gibt es als 64bit Versionen, bzw. welche gibt es
    > nicht?
    > > Ich tippe auf keine bzw. alle...
    >
    > Bei meinem Waterfox laufen Flash, Silverlight und das Office 2010 Plugin.
    > Das war's dann auch schon. PDFs werden nicht direkt mit Browser-Plugin
    > geöffnet sondern einfach erst nach dem Download. Kein Beinbruch für mich.
    >
    > In der Diskussion auf der Waterfox Seite scheinen einige Probleme mit der
    > neuen Version 18.0.1 zu haben. Der Seitenaufbau sei sehr langsam. Ich
    > konnte davon nichts bemerken. Läuft stabil und schnell. Meine Erweiterungen
    > wie TabMixPlus, NoScript, Adblock Plus, Session Manager und ähnliches
    > laufen Problemlos. Die sollten aber eigentlich alle laufen sofern kein
    > nativer Code dabei ist.

    Es gibt auch 64bit PDF plugins, man kann aber auch den eingebauten PDF-reader nutzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: SkyBeam 22.01.13 - 14:09

    klink schrieb:
    > Es gibt auch 64bit PDF plugins, man kann aber auch den eingebauten
    > PDF-reader nutzen.

    Lieber gar kein PDF im Browser (weder pdf.js noch 64-bit plugin). Danke trotzdem!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: grorg 22.01.13 - 14:18

    Alle Addons (TabMixPlus, AdBlock, Ghostery, Default Zoom Level, DowmThemAll etc) laufen problemlos, Flash läuft auch super, ebenso das Office 2010-Plugin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: Thaodan 22.01.13 - 18:48

    Mit Pluginwrapper nicht allerdings gibt es diesen nicht für Windows.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

SE Android: In Lollipop wird das Rooten schwer
SE Android
In Lollipop wird das Rooten schwer
  1. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  2. Android 5.0 Lollipop wird für Nexus-Geräte verteilt
  3. Android 5.0 Aktuelles Moto G ist erstes Smartphone mit Lollipop-Update

Battlefield Hardline angespielt: New Action Hero
Battlefield Hardline angespielt
New Action Hero
  1. Videostreaming Youtube startet 60-fps-Wiedergabe
  2. Electronic Arts Business-Ergebnisse und Battlefield-Termine
  3. Dreijahresplan EA will Spielervertrauen zurückgewinnen

  1. Elektroautos: Tesla will Akkufabrik in Deutschland bauen
    Elektroautos
    Tesla will Akkufabrik in Deutschland bauen

    Der Tesla-Chef teilt gegen die Automobilindustrie aus und wirft ihr fehlendes technologisches Engagement vor. In einem Interview deutete Elon Musk zudem an, in Deutschland investieren und eine Akkufabrik bauen zu wollen.

  2. Studie: Mädchen interessieren sich quasi gar nicht für IT-Berufe
    Studie
    Mädchen interessieren sich quasi gar nicht für IT-Berufe

    Weniger als 0,5 Prozent der Schülerinnen erwägen laut einer aktuellen Studie, einen Beruf in der IT-Brache zu ergreifen - trotz aufwendiger staatlicher Aktionen wie dem Girl's Day.

  3. Taxi-Konkurrenz: Uber will Gesetzesreform
    Taxi-Konkurrenz
    Uber will Gesetzesreform

    Das milliardenschwere US-Unternehmen Uber will erreichen, dass Deutschland die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Personenbeförderung ändert. So soll die Ortskenntnisprüfung abgeschafft werden und es soll Taxi-Minijobs geben.


  1. 14:57

  2. 13:57

  3. 12:56

  4. 12:49

  5. 12:41

  6. 12:00

  7. 00:15

  8. 12:34