Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Statt Firefox: 64-Bit-Browser…

WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: ingopanamo 22.01.13 - 12:27

    Werden die dann im 32bit Mode emuliert oder gehen halb/gar nicht ?


    LG Ingo

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: klink 22.01.13 - 12:29

    ingopanamo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Werden die dann im 32bit Mode emuliert oder gehen halb/gar nicht ?
    >
    > LG Ingo


    Plugins müssen als 64bit Version vorliegen und für Erweiterungen spielt es keine rolle.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: der mit der Maus tanzt 22.01.13 - 13:48

    Und welche Plugins gibt es als 64bit Versionen, bzw. welche gibt es nicht? Ich tippe auf keine bzw. alle...

    Gruß,
    der mit der Maus tanzt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: SkyBeam 22.01.13 - 14:03

    der mit der Maus tanzt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und welche Plugins gibt es als 64bit Versionen, bzw. welche gibt es nicht?
    > Ich tippe auf keine bzw. alle...

    Bei meinem Waterfox laufen Flash, Silverlight und das Office 2010 Plugin. Das war's dann auch schon. PDFs werden nicht direkt mit Browser-Plugin geöffnet sondern einfach erst nach dem Download. Kein Beinbruch für mich.

    In der Diskussion auf der Waterfox Seite scheinen einige Probleme mit der neuen Version 18.0.1 zu haben. Der Seitenaufbau sei sehr langsam. Ich konnte davon nichts bemerken. Läuft stabil und schnell. Meine Erweiterungen wie TabMixPlus, NoScript, Adblock Plus, Session Manager und ähnliches laufen Problemlos. Die sollten aber eigentlich alle laufen sofern kein nativer Code dabei ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: ThorstenMUC 22.01.13 - 14:06

    SkyBeam schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei meinem Waterfox laufen Flash, Silverlight und das Office 2010 Plugin.
    > Das war's dann auch schon. PDFs werden nicht direkt mit Browser-Plugin
    > geöffnet sondern einfach erst nach dem Download. Kein Beinbruch für mich.

    PDFs sollte sich mit der 19er dann von selbst lösen, weil ab da Firefox diese ja intern, ohne Adobe-Plugin anzeigt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: klink 22.01.13 - 14:07

    SkyBeam schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der mit der Maus tanzt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und welche Plugins gibt es als 64bit Versionen, bzw. welche gibt es
    > nicht?
    > > Ich tippe auf keine bzw. alle...
    >
    > Bei meinem Waterfox laufen Flash, Silverlight und das Office 2010 Plugin.
    > Das war's dann auch schon. PDFs werden nicht direkt mit Browser-Plugin
    > geöffnet sondern einfach erst nach dem Download. Kein Beinbruch für mich.
    >
    > In der Diskussion auf der Waterfox Seite scheinen einige Probleme mit der
    > neuen Version 18.0.1 zu haben. Der Seitenaufbau sei sehr langsam. Ich
    > konnte davon nichts bemerken. Läuft stabil und schnell. Meine Erweiterungen
    > wie TabMixPlus, NoScript, Adblock Plus, Session Manager und ähnliches
    > laufen Problemlos. Die sollten aber eigentlich alle laufen sofern kein
    > nativer Code dabei ist.

    Es gibt auch 64bit PDF plugins, man kann aber auch den eingebauten PDF-reader nutzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: SkyBeam 22.01.13 - 14:09

    klink schrieb:
    > Es gibt auch 64bit PDF plugins, man kann aber auch den eingebauten
    > PDF-reader nutzen.

    Lieber gar kein PDF im Browser (weder pdf.js noch 64-bit plugin). Danke trotzdem!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: grorg 22.01.13 - 14:18

    Alle Addons (TabMixPlus, AdBlock, Ghostery, Default Zoom Level, DowmThemAll etc) laufen problemlos, Flash läuft auch super, ebenso das Office 2010-Plugin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: WIe steht es um die Plugins/Erweiterungen?

    Autor: Thaodan 22.01.13 - 18:48

    Mit Pluginwrapper nicht allerdings gibt es diesen nicht für Windows.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Professur (m/w) Energy Informatics - Fakultät für Informatik / Kommunikation / Medien
    FH OÖ Studienbetriebs GmbH, Hagenberg (Österreich)
  2. Inhouse Sharepoint Consultant (m/w)
    ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms
  3. Systems Engineer (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, München/Kirchheim
  4. Teilprojektleiter (m/w) Digitale Innovation
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. DANK IOS-APP ANDROID WEAR JETZT AUCH IPHONE-KOMPATIBEL: LG Watch Urbane Smartwatch
    259,00€
  2. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  3. MSI-Cashback-Produkte bei Alternate

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  2. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Internet Explorer Notfall-Patch für Microsofts Browser
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

  1. Mediapad M2 8.0: Huaweis neues 8-Zoll-Tablet im Metallgehäuse
    Mediapad M2 8.0
    Huaweis neues 8-Zoll-Tablet im Metallgehäuse

    Ifa 2015 Huawei hat den Nachfolger des Mediapad M1 8.0 vorgestellt. Die Displayauflösung des Tablets wurde erheblich erhöht und es gibt einen schnelleren Prozessor.

  2. Mad Max im Test: Sandbox voll mit schönem Schrott
    Mad Max im Test
    Sandbox voll mit schönem Schrott

    Eine frei zugängliche, teils sehr sehenswerte Riesenwüste, packende Verfolgungsjagden und Kämpfe: Das offizielle Actionspiel zur Filmserie Mad Max macht zwar längst nicht alles richtig - trotzdem finden Jäger und Sammler viel Spaß im Ödland.

  3. 2,5-Zoll-HDD: Seagate erhöht Speicherdichte auf 1 TByte pro Platter
    2,5-Zoll-HDD
    Seagate erhöht Speicherdichte auf 1 TByte pro Platter

    Bald sollen 2 TByte Kapazität in einer 7 mm flachen 2,5-Zoll-HDD verfügbar sein: Seagate hat die Speicherdichte auf 1 TByte pro Platter erhöht. Für die Playstation 4 wäre damit eine 3-TByte-HDD denkbar.


  1. 14:22

  2. 14:00

  3. 12:40

  4. 12:05

  5. 12:03

  6. 11:43

  7. 11:07

  8. 11:00