1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steam für Linux ausprobiert: Beta…

Steam Library Folders

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Steam Library Folders

    Autor DrWatson 12.12.12 - 14:15

    Golem.de schrieb:
    ----------------------------------------------------------
    > So ist etwa sehr gut, dass es auch unter Linux die Möglichkeit gibt, die Steam Library Folders - die Ordner mit den Spieledaten - zu verschieben.

    Selbst wenn es diese Option nicht gäbe, ein Softlink hätte es doch auch getan oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Steam Library Folders

    Autor Schattenwerk 12.12.12 - 14:17

    Ja, natürlich. Ansprechender ist es jedoch, wenn man dies direkt nativ in der Application regeln kann ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Steam Library Folders

    Autor elgooG 12.12.12 - 15:15

    Darf man fragen, wo der Punkt zum Verschieben von Spielen in eine andere Library überhaupt zu finden ist? Ich habe gestern Abend danach gesucht, aber nichts Ensprechendes gefunden. Ich sehen nur eine Auswahlmöglichkeit beim Wiederherstellen von Backups und der Installation von Spielen. :-/

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, natürlich. Ansprechender ist es jedoch, wenn man dies direkt nativ in
    > der Application regeln kann ;)

    Soft Links waren selbst unter Windows kein Problem. Obwohl sich Steam auch als Ganzes auf andere Laufwerke verschieben lies. Dazu musste man nur alles außer der Library und der Steam.exe löschen und dann an anderer Stelle neu ausführen. (Es gibt dazu auch einen KB-Eintrag.) Das man die Library jetzt aufteilen kann ist aber sehr positiv. So eine Steam-Library wächst bei jeder Aktionswoche wie nichts. ^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.12.12 15:18 durch elgooG.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Steam Library Folders

    Autor Missingno. 12.12.12 - 16:18

    > So ist etwa sehr gut, dass es auch unter Linux die Möglichkeit gibt, die Steam Library Folders - die Ordner mit den Spieledaten - zu verschieben.

    Bei der Installation oder im Nachhinein? Für Windows geht es ja nicht, dass man den Speicher-Ort nachträglich einfach ändert (siehe https://support.steampowered.com/kb_article.php?ref=7418-YUBN-8129) oder dass man Steam und Spieldaten in unterschiedlichen Ordnern / auf unterschiedlichen Partitionen hat und Spiele komplett deinstallieren/löschen geht auch nicht - sie bleiben in der Übersicht. Hier wird man dann auf die Möglichkeit verwiesen, dass man ja "Filter" (aka Gruppen) anlegen kann und dann manuell alle Spiele in die angezeigte Gruppe verschieben soll.

    --
    Dare to be stupid!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Steam Library Folders

    Autor Khazar 12.12.12 - 17:32

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > So ist etwa sehr gut, dass es auch unter Linux die Möglichkeit gibt, die
    > > Steam Library Folders - die Ordner mit den Spieledaten - zu verschieben.
    >
    > Für Windows geht es ja nicht, dass man Steam und Spieldaten in unterschiedlichen
    > Ordnern / auf unterschiedlichen Partitionen hat.

    Klar geht das, wurde doch frisch aus der Beta jetzt in die Release-Version übernommen. Es wird jetzt bei jedem Installierungsprozess gefragt, wohin das Spiel soll.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.12.12 17:33 durch Khazar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Steam Library Folders

    Autor Missingno. 12.12.12 - 17:34

    Also gestern ging's noch nicht.

    --
    Dare to be stupid!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Steam Library Folders

    Autor Khazar 12.12.12 - 18:08

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also gestern ging's noch nicht.

    Also geht es jetzt auch bei dir? Oder habe ich vergessen, das ich auf die Beta-Version setze? ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Steam Library Folders

    Autor Thaodan 12.12.12 - 23:07

    Es gibt zumindest diese Variablen dazu:
    # these variables can be overridden on commandline
    LAUNCHSTEAMDIR=~/Steam
    LAUNCHSTEAMPLATFORM=ubuntu12_32
    LAUNCHSTEAMBIN=$LAUNCHSTEAMDIR/$LAUNCHSTEAMPLATFORM
    LAUNCHSTEAMBOOTSTRAP=$LAUNCHSTEAMDIR/steam.sh
    LAUNCHSTEAMBOOTSTRAPFILE=/usr/lib/steam/bootstraplinux_$LAUNCHSTEAMPLATFORM.tar.xz
    EXELINK=~/.steampath # full path of steam (~/Steam/ubuntu12_32/steam)
    STEAMROOTLINK=~/.steam/root # used by games to find the steam install directory (~/Steam)

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Steam Library Folders

    Autor Missingno. 13.12.12 - 11:13

    Nein. D.h. ich weiß es nicht, weil ich ja nicht täglich Spiele installiere. Aber vorgestern habe ich und ich hatte keine Auswahl des Installationsverzeichnisses.

    --
    Dare to be stupid!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Steam Library Folders

    Autor Khazar 13.12.12 - 11:24

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein. D.h. ich weiß es nicht, weil ich ja nicht täglich Spiele installiere.
    > Aber vorgestern habe ich und ich hatte keine Auswahl des
    > Installationsverzeichnisses.

    Man muss es ja nicht durchziehen, ein Doppelklick reicht zum überprüfen. ^^
    Dann Check ich heute mal, ob ich in der Beta bin, oder ob es eigentlich schon in der Release-Version für Windows sein sollte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Steam Library Folders

    Autor Khazar 13.12.12 - 21:46

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein. D.h. ich weiß es nicht, weil ich ja nicht täglich Spiele installiere.
    > Aber vorgestern habe ich und ich hatte keine Auswahl des
    > Installationsverzeichnisses.

    Nope bin nicht in der Steam Beta.

    Built: Dec 10 2012, at 17:24:53
    Steam API: v012
    Steam package versions: 2102 / 2102

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Steam Library Folders

    Autor Missingno. 16.12.12 - 20:49

    Ja, steht bei mir genauso. Funktioniert eben nicht, also mecker ich weiter. ;-)

    --
    Dare to be stupid!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

  1. Lufthansa Taxibot: Piloten schleppen ihre Flugzeuge bald selbst zur Startbahn
    Lufthansa Taxibot
    Piloten schleppen ihre Flugzeuge bald selbst zur Startbahn

    Die Lufthansa will ihre Flugzeuge nicht mehr mit Hilfe der Triebwerke zur Startbahn rollen. Dank des "Pilot Control Mode" übernimmt der Pilot die Steuerung des neuen Taxibot-Schleppers, während der Fahrer des Schleppers zur Startbahn kutschiert wird.

  2. Geheimdienste: USA und Deutschland wollen Leitlinien vereinbaren
    Geheimdienste
    USA und Deutschland wollen Leitlinien vereinbaren

    Krisengipfel im Bundeskanzleramt: Der Stabschef des Weißen Hauses und Obamas Sicherheitsberaterin sind nach Berlin gekommen. Ein "strukturierter Dialog" sei vereinbart worden.

  3. Geheimdienste: DE-CIX bei manipulierter Hardware machtlos gegen Spionage
    Geheimdienste
    DE-CIX bei manipulierter Hardware machtlos gegen Spionage

    Eine Frankfurter Wirtschaftsvereinigung sieht die Betreiber des DE-CIX schuldlos an der Überwachung und Spionage an dem Internetknoten. Die Betreiber bekämen davon nichts mit.


  1. 18:25

  2. 18:09

  3. 17:34

  4. 16:31

  5. 16:05

  6. 16:00

  7. 15:48

  8. 15:28