Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steam für Linux: Valve wirbt für…

Valve macht das doch nur ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Valve macht das doch nur ...

    Autor: schubaduu 22.01.13 - 03:38

    ... weil es fuer OSX und Windows 8 einen integrierten Appstore / Marketplace gibt und dort auch grosse Publisher releasen (koennten). Die wollen halt auch keine Konkurrenz und heulen rum weil es diese nun mal auf den anderen Systemen gibt. "Bitte nutzt Linux, damit wir [mehr oder weniger] konkurrenzlos sind" ...

    Jaja, ich weiss, die Linux Distros haben auch einen Appstore oder was auch immer - ist aber meines Erachtens was anderes, da komplett unterschiedlich je nach Distro.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: jayjay 22.01.13 - 06:32

    Die Tatsache ist nicht die Existens eines Appstores, sondern, dass Microsoft Steam nicht im Windows 8 Appstore haben möchte. Sollte einmal die Möglichkeit entfallen Anwendungen ausserhalb des Appstores zu installieren, steht Steam ziemlich blöd da, wenn sie nur auf Windows setzen. Und ich denke die Möglichkeit Programme unnabhängig von Appstore zu installieren wird sicher mit Windows 9 oder 10 herausfallen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: IrgendeinNutzer 22.01.13 - 07:46

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ich denke die Möglichkeit Programme unnabhängig von Appstore
    > zu installieren wird sicher mit Windows 9 oder 10 herausfallen...


    Ich bin gerne gewillt solange noch Windows 7 zu benutzen, wie ich das mit XP getan hatte :) Oder dann auch ernsthaft mir verschiedene Linux Systeme anschauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 22.01.13 - 07:49

    Das kann ich mir ja nun wieder nicht vorkommen. Wenn MS-Kunden keine bestehenden Programme benutzen können, kaufen sie auch kein Windows mehr. Damit fällt ein App-Store-Zwang schon mal aus. Was ist denn mit den zigtausenden Publishern von Branchensoftware etc.? Ich kann mir nicht vorstellen, dass man Steuerungssoftware für CNC-Maschinen künftig im App-Store sieht, dann wird's nämlich schnell unübersichtlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: schubaduu 22.01.13 - 09:20

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ich
    > denke die Möglichkeit Programme unnabhängig von Appstore zu installieren
    > wird sicher mit Windows 9 oder 10 herausfallen...

    Irgendwelche Belege hierfuer oder Geschwaetz?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: rostwolke 22.01.13 - 10:50

    schubaduu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jayjay schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und ich
    > > denke die Möglichkeit Programme unnabhängig von Appstore zu installieren
    > > wird sicher mit Windows 9 oder 10 herausfallen...
    >
    > Irgendwelche Belege hierfuer oder Geschwaetz?


    Ein "ich denke" steht für eine eigene Meinung - also würde ich sagen keines von beidem. Wobei man eine eigene Meinung auch zu Geschwätz zählen könnte. :-P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: wmayer 22.01.13 - 11:17

    Unternehmen != Privatpersonen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 22.01.13 - 11:57

    Also meinst du, es könnte eine Professional-Version ohne App-Store-Zwang geben und eine Home-Version mit diesem? Dann würde MS die ganzen Warez-Junkies vergraulen, sind auch nicht wenige.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: schubaduu 24.01.13 - 03:58

    rostwolke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schubaduu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > jayjay schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Und ich
    > > > denke die Möglichkeit Programme unnabhängig von Appstore zu
    > installieren
    > > > wird sicher mit Windows 9 oder 10 herausfallen...
    > >
    > > Irgendwelche Belege hierfuer oder Geschwaetz?
    >
    > Ein "ich denke" steht für eine eigene Meinung - also würde ich sagen keines
    > von beidem. Wobei man eine eigene Meinung auch zu Geschwätz zählen könnte.
    > :-P

    danke fuer die Erlaeuterung :) fuer mich aber halt nur wilde vermutungen.

    ich _denke_ microsoft wird google bis 2014 uebernehmen und bis 2016 die weltherrschaft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: tundracomp 24.01.13 - 22:10

    > ich _denke_ microsoft wird google bis 2014 uebernehmen und bis 2016 die weltherrschaft.
    ich _denke_ du bist 10 Jahre zu spät mit deiner Vermutung dran

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior Software-Entwickler Java (m/w)
    über Personalstrategie GmbH, Raum München
  2. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn
  3. IT-Operations Consultant Master Data (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. IT Systemadministrator (m/w) IT Service Transition und IT Service Operation
    KfW Bankengruppe, Berlin

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. JETZT ÜBERARBEITET: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  3. Samsung-UHDTV kaufen und Sommer-Bonus erhalten
    100,00€ bis 1.000,00€ Cashback

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt
  2. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen
  3. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  2. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen
  3. Microsoft Pro-Lizenz von Windows 10 kostet 280 Euro

  1. Multimedia-Bibliothek: Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück
    Multimedia-Bibliothek
    Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück

    Michael Niedermayer, seit 11 Jahren Leiter des Projekts FFmpeg, tritt von seinem Posten zurück. Er hoffe, damit die Entwickler aus dem Schwesterprojekt Libav zur Rückkehr zu bewegen.

  2. Demo wegen #Landesverrat: "Come and get us all, motherfuckers"
    Demo wegen #Landesverrat
    "Come and get us all, motherfuckers"

    Mehr als 2.000 Menschen haben am Samstag in Berlin für die Pressefreiheit demonstriert. Die Redner forderten, die Ermittlungen wegen Landesverrats gegen das Blog Netzpolitik.org und dessen Informanten sofort einzustellen.

  3. Tor-Netzwerk: Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden
    Tor-Netzwerk
    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

    Geht es nach den Plänen des Library-Freedom-Projekts sollen künftig alle öffentlichen Bibliotheken in den USA einen Exit-Server für das Tor-Netzwerk bereitstellen.


  1. 11:30

  2. 10:46

  3. 12:40

  4. 12:00

  5. 11:22

  6. 10:34

  7. 09:37

  8. 18:46