Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Touch Developer: Ubuntu-Vorschau…

Touch Developer: Ubuntu-Vorschau kommt nächste Woche für zwei Nexus-Geräte

Canonical hat den Termin für die erste Touch-Developer-Vorschau von Ubuntu für Phones genannt. Noch im Februar 2013 soll es so weit sein und wer den Stand auf dem Mobile World Congress besucht, kann sich ausgewählte Smartphones entsprechend flashen lassen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Design der Core Apps 11

    blackout23 | 16.02.13 15:54 21.02.13 10:46

  2. Als eingefleichter Apple Fan (Seiten: 1 2 3 ) 45

    Nogger | 16.02.13 19:06 20.02.13 23:24

  3. Macht nicht wirklich Spaß 10

    Crass Spektakel | 17.02.13 15:48 20.02.13 00:28

  4. Vorteile für einen Anfänger ? (Seiten: 1 2 3 ) 43

    Croin | 17.02.13 11:29 19.02.13 22:43

  5. Hardware Specs? 3

    muhkuhmuhkuh | 17.02.13 04:48 17.02.13 14:59

  6. Ich bin tatsächlich gespannt... 7

    neocron | 16.02.13 12:58 17.02.13 12:35

  7. Wunderschön. Kein Desktop für Nexus 4? 10

    mav1 | 16.02.13 13:34 17.02.13 12:26

  8. Super Dumm 16

    MarioWario | 16.02.13 16:19 17.02.13 12:25

  9. Bin echt gespannt... 13

    Lu | 16.02.13 13:36 17.02.13 11:06

  10. Anreize für Entwickler? 16

    Anonymer Nutzer | 16.02.13 13:00 17.02.13 03:53

  11. Source? 7

    Midian | 16.02.13 13:15 17.02.13 03:45

  12. Sieht wirklich interessant aus 16

    Shadewalkerz | 16.02.13 13:17 16.02.13 22:42

  13. Schon alltagstauglich? 6

    kendobaronQ | 16.02.13 15:18 16.02.13 20:14

  14. Möchte ich fürs Iphone (kt) 5

    miauwww | 16.02.13 16:51 16.02.13 19:03

  15. OT - Wieso wird Evernote unterstützt? 2

    elgooG | 16.02.13 17:54 16.02.13 18:03

  16. Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets? 10

    renegade334 | 16.02.13 13:52 16.02.13 16:46

  17. Kann man es dann gleich einsetzen? 4

    kendobaronQ | 16.02.13 16:15 16.02.13 16:35

  18. Volle Auflösung des Monitors? 2

    expat | 16.02.13 13:27 16.02.13 13:29

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Softwareentwickler Automotive (m/w)
    Bertrandt Services GmbH, Karlsruhe
  2. Ingenieur (m/w) modellbasierte Entwicklung / Embedded Programmierung
    dSPACE GmbH, Böblingen
  3. (Junior) Web- / Mobile-Entwickler (m/w)
    DuMont Personal Management GmbH, Köln
  4. Software-Entwickler Java/C++ (m/w)
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: No Man's Sky - Limited Edition - [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: Overwatch - Collector's Edition [PC/PS4/Xbox 360]
    129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: Final Fantasy XV Deluxe Edition (PS4/Xbox One)
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
Cybertruppe
Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
  1. Mit Raketenantrieb Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf
  2. Sweep US-Startup Scanse entwickelt günstigen Lidar-Sensor
  3. Sensoren Künstliche Haut besteht aus Papier

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

  1. USA: Furcht vor Popcorn Time auf Set-Top-Boxen
    USA
    Furcht vor Popcorn Time auf Set-Top-Boxen

    Die US-Filmindustrie will verhindern, dass der Zwang zur Nutzung bestimmter Set-Top-Boxen im TV-Kabelnetz aufgehoben wird. Denn das führe zum Einsatz von Popcorn Time auf künftigen Geräten, glaubt Bob Goodlatte, Chairman eines Ausschusses des US-Repräsentantenhauses.

  2. Unplugged: Youtube will Fernsehprogramm anbieten
    Unplugged
    Youtube will Fernsehprogramm anbieten

    Youtube verhandelt mit großen US-Fernsehsendern über ein eigenes Fernsehangebot als Streamingdienst. Unplugged könnte über VPN auch aus Deutschland abrufbar sein.

  3. Festnetz: Telekom-Chef verspricht 500 MBit/s im Kupfernetz
    Festnetz
    Telekom-Chef verspricht 500 MBit/s im Kupfernetz

    Telekom-Chef Timotheus Höttges kündigt für 2018 mit Super-Vectoring Bandbreiten bis zu 250 MBit/s im Kupfernetz an. Mit der nächsten Technologie, G.fast, seien bis zu 500 MBit/s möglich.


  1. 13:08

  2. 11:31

  3. 09:32

  4. 09:01

  5. 19:01

  6. 16:52

  7. 16:07

  8. 15:26