Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Touch Developer: Ubuntu-Vorschau…

Design der Core Apps

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Design der Core Apps

    Autor: blackout23 16.02.13 - 15:54

    Auf der Seite gibt es ein paar Ausblicke darauf, wie die CoreApps aussehen werden:
    http://design.canonical.com/2013/02/app-patterns-applied-core-utilities-for-ubuntu-on-phones/

    Finde es außerordentlich gut gelungen. Mit dem Design Guide und UI Components SDK hoffe ich das Ubuntu Phone OS einheitlich aussieht, selbst nachdem man Apps von Dritten installiert hat und nicht eine Art Flickenteppich ist wie Android.

    Allgemein gefällt mir das Ubuntu Design sehr gut mit der Schriftart und Farbgebung.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 15:58 durch blackout23.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Design der Core Apps

    Autor: Ockermonn 16.02.13 - 16:05

    Klar gefällt es, weil es sehr Metro-inspiriert ist!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Design der Core Apps

    Autor: Midian 16.02.13 - 16:05

    mh? Ich hab echt an alles gedacht, aber bei weitem nicht an Metro.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Design der Core Apps

    Autor: as (Golem.de) 16.02.13 - 19:35

    Hallo,

    blackout23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf der Seite gibt es ein paar Ausblicke darauf, wie die CoreApps aussehen
    > werden:
    > design.canonical.com

    ah hübsch. Danke für den Hinweis. Ich füge die gleich der Galerie zu.

    gruß

    -Andy (Golem.de)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Design der Core Apps

    Autor: redmord 17.02.13 - 00:17

    Mag einem vielleicht nicht mehr so stark vorkommen... aber Metro hat die Designszene in den letzten Jahren stark geprägt. Die Grundphilosophie Content before Chrome und die Besinnung auf plakative Gestaltung, die durch Proportionen glänzt wurde durch Metro in den Mittelpunkt gesetzt.

    Ändere die Schriftart, mach die Ecken wieder zu Ecken und du hast etwas, was Metro sehr nahe kommt. Wer nicht weiß, dass Metro auch auf weißem Hintergrund funktioniert, kann sich dazu einen schwarzen Hintergrund vorstellen.
    Metro selbst ist bei WP natürlich noch eine Nummer konsequenter umgesetzt. So ganz mag man bei Canonical dann doch nicht auf Chrome verzichten, was im Falle ihrer Interpretation aber visuell gut strukturiert wirkt.

    Mir gefällt das Design auch gut und ich hoffe, dass sie davon eniges auf ihrem Desktop adaptieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Design der Core Apps

    Autor: violator 17.02.13 - 00:30

    Midian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mh? Ich hab echt an alles gedacht, aber bei weitem nicht an Metro.

    Zumindest Win8-Style, das ist ja mehr als Metro. Stylishe, aber klare, feine Schrift, flächige Elemente ohne überflüssigen Schnickschnack wie Verläufe, Schatten, Glossy, etc.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.02.13 00:31 durch violator.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Design der Core Apps

    Autor: k@rsten 17.02.13 - 00:49

    Also wirklich, dass

    http://design.canonical.com/2013/02/app-patterns-applied-core-utilities-for-ubuntu-on-phones/

    hat in meinen Augen wenig mit dem zu tun

    http://www.behance.net/gallery/Behance-Windows-Phone-Concept-App/4980299


    Hier die Design-Vision von Canonical:
    http://design.ubuntu.com/apps/get-started/design-vision

    im Gegensatz dazu ist Metro eine Typographie basierte Designrichtlinie und steht entgegengesetzt zur Verwendung von Icons. Die beiden Designrichtlinien haben also nur wenig gemeinsam, wenn dann nur das bei beiden versucht wird den Content an erste Stelle zu setzen. Allerdings sei dir gesagt, dass das eigentlich in allen Designrichtlinien als Buzzwort drin steht ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Design der Core Apps

    Autor: redmord 17.02.13 - 17:27

    Wo setzt Canonical mehr auf Icons als Metro? Bei beiden spielt die Typographie eine zentrale Rolle in der Gestaltung.

    Der größte Unterschied ist, dass Canoncial viel von weichen Rundungen hält und Chrome noch als Akzent einsetzt, während Microsoft sich bei Metro konsequent auf Ecken und Schrift reduziert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Design der Core Apps

    Autor: Ockermonn 18.02.13 - 08:53

    k@rsten schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also wirklich, dass
    >
    > design.canonical.com
    >
    > hat in meinen Augen wenig mit dem zu tun
    >
    > www.behance.net

    Man kann schon auch sehr selektiv wahrnehmen, wenn man etwas nicht wahrhaben will...
    vergleiche doch mal das hier:

    Canonical:


    Windows Phone:





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.02.13 08:55 durch Ockermonn.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Design der Core Apps

    Autor: Ass Bestos 20.02.13 - 00:30

    das cannonical design ist für mein empfinden angenehmer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Design der Core Apps

    Autor: Ockermonn 21.02.13 - 10:46

    Tja da ist der k@rsten sprachlos! :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Architekt Security (m/w)
    Generali Deutschland Informatik Services GmbH, Hamburg
  2. Senior Java-Entwickler (m/w)
    SoftProject GmbH, Ettlingen
  3. IT-Anwendungsbetreuer SAP FI/CO (m/w)
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Entwicklungsingenieur Ethernet (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. FÜR KURZE ZEIT REDUZIERT: Kindle Paperwhite, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display (300 ppi) mit integrierter Beleuchtung, WLAN - mit Spezialang
    99,99€ statt 119,99€ (ohne Spezialangebote für 119,99€ statt 139,99€)
  2. EVGA GeForce GTX 970 SSC ACX 2.0+
    339,00€ statt 384,90€
  3. EVGA GeForce GTX 980 Ti Hybrid
    739,00€ statt 849,95€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

  1. Bristol Ridge: AMD will Notebook-Chips um fast 1 GHz beschleunigen
    Bristol Ridge
    AMD will Notebook-Chips um fast 1 GHz beschleunigen

    Für die kommenden Notebook-SoCs vom Typ Bristol Ridge plant AMD hohe Frequenzen: Verglichen mit Carrizo sollen sie von 2 auf 3 GHz steigen - ohne dabei die Leistungsaufnahme zu erhöhen.

  2. Microsoft: Windows 10 erhält umfangreiches Update
    Microsoft
    Windows 10 erhält umfangreiches Update

    Microsoft hat ein umfangreiches Update für Windows 10 veröffentlicht - abseits der Insider Builds. Mit der aktuellen Version werden viele lästige Fehler korrigiert und Microsoft reicht bislang vermisste Informationen zu den Windows-10-Versionen nach.

  3. Importmechanismus: Apple greift Evernote an
    Importmechanismus
    Apple greift Evernote an

    Im kommenden OS X 10.11.4 wird die Notizen-App von Apple in der Lage sein, Daten von Evernote zu importieren. So kann der Anwender komplett von Evernote auf Apples Lösung umsteigen.


  1. 08:43

  2. 08:34

  3. 07:43

  4. 07:27

  5. 07:15

  6. 18:25

  7. 17:27

  8. 17:24