Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Touch Developer: Ubuntu-Vorschau…

Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: renegade334 16.02.13 - 13:52

    Kann man an 10"-Geräten richtige Desktopanwendungen starten, wie LibreOffice, Firefox oder Thunderbird?
    Theoretischerweise haben die richtig viel Platz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: expat 16.02.13 - 14:02

    Das habe ich mich auch grad gefragt. Vielleicht DualBoot?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: Quantumsuicide 16.02.13 - 14:24

    Wurde mal angekündigt als eigenen Fork, danach iss ruhig geworden und ab 12.10 sollte es eig. Touch-Optimiert sein.
    Heißt installiern kann mans vermutlich auf allen Tabs für die der Hersteller die Treiber offengelegt hat oder die bereits reverse-engineert wurden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: noneofthem 16.02.13 - 14:34

    Auf der MWC wird laut Ubuntu-Entwicklern voraussichtlich eine Tablet-Oberfläche vorgestellt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: Quantumsuicide 16.02.13 - 14:41

    Grad n bissl gesucht.. da hab ich gefunden mit 14.04 solls fertigsein und als eigener Fork rauskommen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 14:42 durch Quantumsuicide.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: blackout23 16.02.13 - 15:42

    noneofthem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf der MWC wird laut Ubuntu-Entwicklern voraussichtlich eine
    > Tablet-Oberfläche vorgestellt.

    Ja. Nicht erst 2014. Tablet UI ist schon angekündigt wann es enthült wird.
    Habe Mark Shuttleworth das 3x auf der CES sagen gehört habe mich gewundert, warum das nicht von irgendwelchen Newes Seiten aufgegriffen wurde.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: k@rsten 16.02.13 - 16:20

    Eine Ubuntu Tablet würde mich sehr freuen!

    Ubuntu mit Gnome 3 sollte aber bereits in der aktuellen Version sich sehr gut für ein Tablet eignen und kann man sich auf ein Nexus 7 oder auch auf ein Windows Tablet installieren, oder?

    Sieht doch nicht schlecht aus http://youtu.be/l_7f3Lxd4_I, oder?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 16:21 durch k@rsten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: blackout23 16.02.13 - 16:26

    Wenn man das Dash offen hat und die dicke Icons sieht ist das natürlich gut für Tablets schon geeignet. Alles andere wie Systemeinstellungen ändern und Zeug das in schmale Fensterleisten/Panels gepresst ist geht leider nicht ganz so gut auf nem Tablet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: k@rsten 16.02.13 - 16:31

    Ja da hast du wahrscheinlich recht. Ubuntu in der aktuellen Version auf dem Tablet ist wohl vergleichbar mit Windows 8 auf dem Tablet. Zum App öffnen und rumspielen ist es gut geeignet, wenn man damit arbeiten möchte, muss man Maus und Tastatur anschließen und dann mit dem Kompromiss leben.

    Eine eigene Unity Tabletoberfläche wäre echt nice, freu mich schon drauf :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 16:33 durch k@rsten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: blackout23 16.02.13 - 16:46

    http://www.viddler.com/v/d69cfc44 11:10 Spricht Mark Shuttleworth über das Tablet Interface.

    "In yukos? jukos? we will take the wraps of a beautiful tablet interface.."

    Weiß leider nicht was er damit meint.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 16:46 durch blackout23.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn
  2. Requirements Engineer Integrationsprojekte Insurance (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  3. Prozess- und Methodenberater(in) Digitale Planung / Industrie 4.0
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Elektroauto: Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren
    Elektroauto
    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

    BMW plant angeblich eine rein elektrische Version des BMW i8, die mit einer Akkuladung bis zu 400 Kilometer weit kommen soll. Der Zweisitzer wäre damit eine Alternative zum Tesla S, der allerdings eine Reiselimousine darstellt.

  2. Keine externen Monitore mehr: Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab
    Keine externen Monitore mehr
    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

    Apple stellt das Thunderbolt-Display nicht mehr her und verkauft nur noch Restmengen. Das 27 Zoll große Display wurde schon 2011 vorgestellt und bleibt vorerst ohne Nachfolger. Damit gibt es von Apple keine externen Monitore mehr.

  3. Browser: Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen
    Browser
    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

    Apples neuer Browser Safari 10 wird Nutzer älterer Betriebssysteme nicht im Regen stehen lassen. Apple ermöglicht es, ihn auch unter OS X 10.10 (Yosemite) und OS X 10.11 (El Capitan) zu verwenden. Aktuell gibt es die Vorabversion nur für zahlende Entwickler.


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46