Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Touch Developer: Ubuntu-Vorschau…

Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: renegade334 16.02.13 - 13:52

    Kann man an 10"-Geräten richtige Desktopanwendungen starten, wie LibreOffice, Firefox oder Thunderbird?
    Theoretischerweise haben die richtig viel Platz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: expat 16.02.13 - 14:02

    Das habe ich mich auch grad gefragt. Vielleicht DualBoot?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: Quantumsuicide 16.02.13 - 14:24

    Wurde mal angekündigt als eigenen Fork, danach iss ruhig geworden und ab 12.10 sollte es eig. Touch-Optimiert sein.
    Heißt installiern kann mans vermutlich auf allen Tabs für die der Hersteller die Treiber offengelegt hat oder die bereits reverse-engineert wurden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: noneofthem 16.02.13 - 14:34

    Auf der MWC wird laut Ubuntu-Entwicklern voraussichtlich eine Tablet-Oberfläche vorgestellt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: Quantumsuicide 16.02.13 - 14:41

    Grad n bissl gesucht.. da hab ich gefunden mit 14.04 solls fertigsein und als eigener Fork rauskommen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 14:42 durch Quantumsuicide.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: blackout23 16.02.13 - 15:42

    noneofthem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf der MWC wird laut Ubuntu-Entwicklern voraussichtlich eine
    > Tablet-Oberfläche vorgestellt.

    Ja. Nicht erst 2014. Tablet UI ist schon angekündigt wann es enthült wird.
    Habe Mark Shuttleworth das 3x auf der CES sagen gehört habe mich gewundert, warum das nicht von irgendwelchen Newes Seiten aufgegriffen wurde.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: k@rsten 16.02.13 - 16:20

    Eine Ubuntu Tablet würde mich sehr freuen!

    Ubuntu mit Gnome 3 sollte aber bereits in der aktuellen Version sich sehr gut für ein Tablet eignen und kann man sich auf ein Nexus 7 oder auch auf ein Windows Tablet installieren, oder?

    Sieht doch nicht schlecht aus http://youtu.be/l_7f3Lxd4_I, oder?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 16:21 durch k@rsten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: blackout23 16.02.13 - 16:26

    Wenn man das Dash offen hat und die dicke Icons sieht ist das natürlich gut für Tablets schon geeignet. Alles andere wie Systemeinstellungen ändern und Zeug das in schmale Fensterleisten/Panels gepresst ist geht leider nicht ganz so gut auf nem Tablet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: k@rsten 16.02.13 - 16:31

    Ja da hast du wahrscheinlich recht. Ubuntu in der aktuellen Version auf dem Tablet ist wohl vergleichbar mit Windows 8 auf dem Tablet. Zum App öffnen und rumspielen ist es gut geeignet, wenn man damit arbeiten möchte, muss man Maus und Tastatur anschließen und dann mit dem Kompromiss leben.

    Eine eigene Unity Tabletoberfläche wäre echt nice, freu mich schon drauf :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 16:33 durch k@rsten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: blackout23 16.02.13 - 16:46

    http://www.viddler.com/v/d69cfc44 11:10 Spricht Mark Shuttleworth über das Tablet Interface.

    "In yukos? jukos? we will take the wraps of a beautiful tablet interface.."

    Weiß leider nicht was er damit meint.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 16:46 durch blackout23.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. xplace GmbH, Göttingen
  2. BENTELER-Group, Paderborn
  3. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. ab 229,00€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Für Werbezwecke: Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook
    Für Werbezwecke
    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

    Es war wohl nicht anders zu erwarten: Zwei Jahre nach der Übernahme durch Facebook muss Whatsapp alle Telefonnummern an den Mutterkonzern weiterreichen. Die Verknüpfung mit einem Nutzer funktioniert aber nicht immer.

  2. Domino's: Die Pizza kommt per Lieferdrohne
    Domino's
    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

    Luftbrücke zum Kunden: Die Schnellrestaurantkette Domino's Pizza will in Neuseeland künftig Pizzas mit unbemannten Lufttransportern zum Kunden bringen. Ein Feldversuch soll in Kürze starten.

  3. IT-Support: Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise
    IT-Support
    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

    Eigentlich sollte HP Enterprise sämtliche Endnutzergeräte der Nasa verwalten. Der Support ist aber offenbar so schlecht, dass die IT-Chefin der US-Raumfahrtbehörde mit einer beispiellosen Verzweiflungstat reagiert.


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45