Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubuntu for Phones: Ungewöhnliches…

Probleme mit der Schutzhülle

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Probleme mit der Schutzhülle

    Autor: BallerBasti 23.02.13 - 11:39

    So neu finde ich das alles garnicht....
    mit dem richtigen Launcher und Android 4.1 kann man sich so viele Gesten einrichten, da vergisst man schon fast was man wie belegt hat.

    Das Problem bei dem "von ganz links" oder "ganz rechts" wischen ist, wenn man eine Schutzhülle hat die leicht hervorgehoben ist um das Display zu schützen, kommt man nicht mehr richtig an den Displayrand... so wird das ganze zum Gefummel.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Probleme mit der Schutzhülle

    Autor: satriani 23.02.13 - 12:15

    Kommt auf die Schutzhülle an. Es gibt welche die nahezu 100% passgenau sitzen und das Problem nicht haben.

    ╔═══════════════════════════════════════════╗
      Was hat FreeBSD mit einem massiven Sonnensturm gemeinsam?
      Das Aus für Hacker !
    ╚═══════════════════════════════════════════╝

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Probleme mit der Schutzhülle

    Autor: cry88 23.02.13 - 13:59

    satriani schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kommt auf die Schutzhülle an. Es gibt welche die nahezu 100% passgenau
    > sitzen und das Problem nicht haben.

    wie das dann in zukunft aussehen wird mit randlosen smartphones?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Probleme mit der Schutzhülle

    Autor: BallerBasti 25.02.13 - 09:29

    naja der hervorstehende Rand ist ja eigentlich super, da er das Display schützt wenn man es auf den Tisch legt oder es runter fällt.
    Sollen sie uns doch einfach allen nen Chip ins Hirn pflanzen und das Handy macht einfach was wir denken ;)
    NOT! :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Deutsche Telekom AG, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6600 + Geforce GTX 1070)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen
  2. Mobilfunk Sicherheitslücke macht auch Smartphones angreifbar
  3. Master Key Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

  1. Pangu: Jailbreak für iOS 9.3.3 ist da
    Pangu
    Jailbreak für iOS 9.3.3 ist da

    Fast zeitgleich zur Veröffentlichung von iOS 9.3.3 ist der passende Jailbreak erschienen. Vorerst ist nur eine Entsperrung von iOS-Geräten mit 64-Bit-Prozessor unter Windows möglich.

  2. Amazon Prime Air: Lieferdrohnen könnten in Großbritannien bald starten
    Amazon Prime Air
    Lieferdrohnen könnten in Großbritannien bald starten

    Amazon will in Großbritannien Tests für Lieferdrohnen durchführen. Die Civil Aviation Authority (CAA) hat dies genehmigt. Geplant sind auch Flüge im urbanen Gebiet ohne Sichtverbindung zum Piloten am Boden.

  3. Bildbearbeitung unmöglich: Lightroom-App für Apple TV erschienen
    Bildbearbeitung unmöglich
    Lightroom-App für Apple TV erschienen

    Adobe hat seine erste Apple-TV-App vorgestellt. Lightroom kommt auf den heimischen Fernseher. Anders als sich vermuten lässt, ist eine Bildbearbeitung nicht integriert.


  1. 07:28

  2. 07:13

  3. 23:40

  4. 23:14

  5. 18:13

  6. 18:06

  7. 17:37

  8. 16:54