Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › UEFI: Linux macht Samsungs…

It's not a trick, it's a Samsung...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. It's not a trick, it's a Samsung...

    Autor: Bada Bing 30.01.13 - 19:57

    Na ja, was will man da erwarten!
    Mein sauteurer TV erkennt die externe HD auch nach einiger Zeit einfach nicht mehr. Und mein BluRay Player nervt bei gelegentlicher Nutzung dermaßen rum das einem schlicht die Lust vergeht. Ganz zu schweigen von der ultraempfindlichen Fernbedienung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: It's not a trick, it's a Samsung...

    Autor: Kindliche Kaiserin 30.01.13 - 21:25

    Da kann ich auch ein Lied von singen. Bei den Notebooks sind schon mehrmals die Tasten vom Touchpad defekt. Meine Samsung 1,6GB Festplatte hat sich immer als 8,4GB ( aber sie hatte einen warmen Klang :-) ) angemeldet, mein Galaxy Note hatte den EMMC Bug, mein Omnia W konnte kein SMS versenden, beim Omnia 7 war der Akku schnell im Eimer und mein Samsung Drucker kommt nicht mit Sonderzeichen im Wlan Passwort klar. Einzig der Staubsauger von Samsung ist ein wirklich gutes Produkt. Der wurde schon geflutet tut aber immer noch mit unglaublicher Saugkraft seinen Dienst. Nur bekommt man auf dem deutschen Markt keine passenden Beutel für ihn. Wobei auch die neueren Festplatten im 2,5" Format echt gut sind. Die werden nur von meinen Toshibas mit über 8000 Laufstunden in zwei Jahren getoppt :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior Software-Entwickler (m/w)
    Optimize My Day GmbH, Düsseldorf
  2. Softwareenwtickler (m/w) Java
    GIGATRONIK München GmbH, Magdeburg
  3. Leiter der Softwareentwicklung (m/w)
    VEPRO AG, Pfungstadt bei Darmstadt
  4. Elektronik Ingenieur (m/w) Firmware und FPGA
    NDT Global GmbH & Co. KG, Rheine / Stutensee

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. TIPP: Logitech G710+ Mechanical Gaming Keyboard
    mit Gutschein GC15G710 nur 77€ statt 99€ (Preisvergleich ab 104,95€)
  2. NEU: Sandisk 16-GB-USB-3.0-Stick
    9,19€
  3. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain gratis bei PCGH-PCs mit GTX 970/980 (Ti)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


ESL One: Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
ESL One
Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
  1. E-Sport Mit Speicheltests gegen Doping
  2. The International Evil Geniuses gewinnt rund 6,6 Millionen US-Dollar
  3. E-Sports "Eine Woche Pause kann die ganze Form zunichtemachen"

Cheating im E-Sport: Digitales Doping
Cheating im E-Sport
Digitales Doping
  1. E-Sport Doping-Tests bei ESL-Turnieren
  2. Counter-Strike E-Sportler berichtet über Doping mit Psychopharmaka
  3. Spieleentwicklung "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"

Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

  1. Microsoft: Neuer Insider-Build von Windows 10
    Microsoft
    Neuer Insider-Build von Windows 10

    Microsoft verteilt an Teilnehmer des Windows-Insider-Programms einen neuen Windows-10-Build. Der aktuelle Build bringt kleinere Änderungen sowie Optimierungen am Edge-Browser. Für Nutzer von Windows Hello kann er einen entscheidenden Nachteil bedeuten.

  2. Illegaler Onlinemarktplatz: Agora setzt wegen Sicherheitsbedenken aus
    Illegaler Onlinemarktplatz
    Agora setzt wegen Sicherheitsbedenken aus

    Weil er nicht mehr für die Sicherheit seiner Nutzer garantieren kann, schließt der illegale Onlinemarktplatz Agora nach eigenen Angaben vorübergehend. Grund soll ein neuer Angriff auf die Hidden-Services im Tor-Netzwerk sein.

  3. Rassismus: Facebook sucht nicht nach Hetze gegen Flüchtlinge
    Rassismus
    Facebook sucht nicht nach Hetze gegen Flüchtlinge

    Facebook-Mitarbeiter in Deutschland sind nicht für das Suchen und Entfernen von Hetze gegen Flüchtlinge zuständig. Maas hatte kritisiert, dass das Unternehmen trotz konkreter Hinweise rassistische und fremdenfeindliche Posts und Kommentare "nicht effektiv unterbinde".


  1. 09:26

  2. 09:17

  3. 09:03

  4. 07:42

  5. 07:32

  6. 21:06

  7. 20:53

  8. 20:16