1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › UEFI Secure Boot: Eigene Schlüssel…

heisst das jetzt, dass . . .

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. heisst das jetzt, dass . . .

    Autor: Anonymer Nutzer 08.10.12 - 21:34

    . . . mit UEFI jeder Nutzer dann registriert ist, mit dem System das er anwendet - durch den Schluessel ? - Also neben der ueblichen Serien-Nummer gibt es dann noch diesen Schluessel ?!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

  1. Modulares Smartphone: SoCs von Marvell und Nvidia in Googles Project Ara
    Modulares Smartphone
    SoCs von Marvell und Nvidia in Googles Project Ara

    Neben Rockchip werden auch zwei weitere Chiphersteller Prozessoren für Googles modulares Smartphone liefern. Von Toshiba kommt nach neuestem Stand nur das Onboard-Netzwerk Unipro, was die SoCs bald auch selbst beherrschen sollen.

  2. Linux 3.19: Release Candidate eröffnet Testphase
    Linux 3.19
    Release Candidate eröffnet Testphase

    Der Linux-Kernel 3.19 bringt diverse Änderungen für Grafiktreiber, Speicherstacks und Dateisysteme mit. Außerdem gibt es eine neue Schnittstelle für AMDs Heterogeneous System Architecture (HSA).

  3. Lifetab S8312: 8-Zoll-Tablet mit UMTS für 180 Euro
    Lifetab S8312
    8-Zoll-Tablet mit UMTS für 180 Euro

    Aldi-Süd bringt mit dem Lifetab S8312 ein Android-Tablet von Medion mit 8-Zoll-Display und Octa-Core-Prozessor in seine Märkte. Bei einem Preis von 180 Euro können Käufer dank eines eingebauten UMTS-Modems auch unterwegs surfen.


  1. 11:13

  2. 10:41

  3. 10:24

  4. 09:59

  5. 09:00

  6. 14:04

  7. 12:54

  8. 12:39