Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › UEFI Secure Boot: Signiervorgang…

Wieso verwaltet M$ die Schlüssel? (kwt)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso verwaltet M$ die Schlüssel? (kwt)

    Autor: Captain 21.11.12 - 09:38

    kwt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wieso verwaltet M$ die Schlüssel? (kwt)

    Autor: fuzzy 21.11.12 - 11:34

    Microsoft verwaltet seinen eigenen Schlüssel. Allen anderen steht es frei, Verisign diverse Millionen Dollar ins Gesicht zu werfen, um auch in den Besitz dieser magischen 4 KB zu kommen.
    Alternativ könnte man diese Farce natürlich boykottieren, aber das ist in letzter Zeit irgendwie nicht mehr in, schade eigentlich.

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wieso verwaltet M$ die Schlüssel? (kwt)

    Autor: nille02 21.11.12 - 11:51

    fuzzy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Microsoft verwaltet seinen eigenen Schlüssel. Allen anderen steht es frei,
    > Verisign diverse Millionen Dollar ins Gesicht zu werfen, um auch in den
    > Besitz dieser magischen 4 KB zu kommen.
    > Alternativ könnte man diese Farce natürlich boykottieren, aber das ist in
    > letzter Zeit irgendwie nicht mehr in, schade eigentlich.

    Es muss nicht mal Verising sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wieso verwaltet M$ die Schlüssel? (kwt)

    Autor: Satan 11.02.13 - 14:37

    Andere Frage.. wer hat sich diese Lizenz zum Geld drucken eigentlich ausgedacht? Ich meine, SecureBoot löst doch nur ein Problem, das heute nahezu irrelevant ist...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Servicemitarbeiterin/IT-S- ervicemitarbeiter
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
  2. SAP-Administration (m/w) Finanzbuchhaltung
    Centrale Medien Dienste GmbH, Chemnitz
  3. Internationaler Datenschutzbeauftragter (m/w)
    PAUL HARTMANN AG, Heidenheim
  4. Softwareentwickler/in für Fahrerbeobachtungskameras
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: Bad Boys 2 [Blu-ray]
    7,90€ FSK 18
  2. NEU: Captain Phillips/Philadelphia - Best of Hollywood/2 Movie Collector's Pack 88 [Blu-ray]
    9,90€
  3. NEU: Das Leben des Brian - The Immaculate Edition [Blu-ray]
    7,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Astronomie Schwarzes Loch stößt riesigen Energiestrahl aus
  2. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  3. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?

Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

Eizo Foris FS 2735 im Test: Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor
Eizo Foris FS 2735 im Test
Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

  1. Marshmallow und Lollipop: HTC, Samsung und Sony verteilen Android-Updates
    Marshmallow und Lollipop
    HTC, Samsung und Sony verteilen Android-Updates

    Für ein paar Android-Smartphones sind neue Hauptversionen von Googles Mobilbetriebssystem erschienen. Android 6.0 gibt es für die beiden HTC-Modelle One (M8) und One (M9), während das Galaxy S5 Mini und das Xperia M5 lediglich ein Update auf Android 5.1 erhalten.

  2. VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
    VBB-Fahrcard
    Der Fehler steckt im System

    Verwirrende Aussagen, keine Lösungen, keine Information an die Betroffenen: Dass Bewegungsdaten auf VBB-Fahrcards beschrieben werden können, hat der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg bestritten, bis das Gegenteil bewiesen wurde. Ähnlich reagiert er auf weitere Erkenntnisse von Golem.de.

  3. Gnome: Dateimanager Nautilus wird runderneuert
    Gnome
    Dateimanager Nautilus wird runderneuert

    Für Gnome 3.20 wird die Nutzeroberfläche des Dateimanagers Nautilus aufgewertet. Schon lange bestehende Fehler werden beseitigt.


  1. 12:19

  2. 12:04

  3. 12:01

  4. 11:51

  5. 11:43

  6. 11:31

  7. 11:25

  8. 10:57