1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videocodec: Firefox für Windows…

Das ist besser als Weihnachten!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist besser als Weihnachten!

    Autor tom217 20.12.12 - 09:46

    Da habe ich schon so lange darauf gewartet. Damit kann Firefox beide wichtigen Videoformate, zumindest unter Windows. Ärgerlich an der Sache ist natürlich das man die Windows Decoder benötigt. Dennoch finde ich es richtig das man nicht mehr auf DirectShow gesetzt hat, auch wenn es dafür Open Source Decoder gibt. Vieleicht ist das auch ein Anreiz für die Codec Entwickler auf Media Foundation umzusatteln, was gerade unter Windows 8 nicht untinteressant wäre da die Metro Apps auch Media Foundation nutzen. Viel wichtiger aber ist das man damit zumindest einen Grundstein für ein flashfreies Web gelegt hat. Ich will hier nicht gegen Flash wettern aber Videostreaming per Flash fand ich schon immer Käse. Auch wenn es lange Zeit nötig war und wohl leider auch noch eine Weile bleiben wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das ist besser als Weihnachten!

    Autor Lala Satalin Deviluke 20.12.12 - 22:25

    Die Media Foundation kann auch DirectShow Codecs nutzen.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
Deutsche Telekom
300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
  1. Deutsche Telekom Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  2. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  3. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie

Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer
Nicholas Carr
Automatisierung macht uns das Leben schwer
  1. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
  2. Intel Broadwell-U Neue Prozessoren für neue Macbooks
  3. Computerchip IBM stellt künstliches Gehirn vor

Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock
Bash-Lücke
Die Hintergründe zu Shellshock
  1. Shellshock Immer mehr Lücken in Bash
  2. Linux-Shell Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

  1. Ausgründung: Ebay und Paypal trennen sich
    Ausgründung
    Ebay und Paypal trennen sich

    Ebay gründet seinen Bezahlungsabwickler Paypal in ein unabhängiges börsennotiertes Unternehmen aus. Zudem wird die bisherige Führung ausscheiden.

  2. OS X: Apple liefert Patch für Shellshock
    OS X
    Apple liefert Patch für Shellshock

    Apple liefert jetzt einen Patch für Shellshock aus. Der behebt zwar nicht alle bekannten Bugs im Funktionsparser von Bash, aber das ist vermutlich kein Sicherheitsproblem.

  3. Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
    Elektromagnetik
    Der Dietrich für den Dieb von heute

    Elektromagnetische Strahlung kann Computer oder andere elektronische Geräte in Mitleidenschaft ziehen. Manche Straftäter nutzen diese deshalb für Angriffe gegen Sicherungssysteme oder Versorgungseinrichtungen.


  1. 13:43

  2. 13:12

  3. 11:56

  4. 11:54

  5. 11:44

  6. 11:31

  7. 11:11

  8. 11:04