Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VideoLAN: VLC 2.0.5 läuft stabiler

Auf Android NOCH nicht zu gebrauchen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auf Android NOCH nicht zu gebrauchen

    Autor: iamwhoiam 16.12.12 - 11:23

    Ich benutze den Player schon unter Android. Während das Team unter Windows und Linux ganze Arbeit geleistet hat, ist der Player unter Android noch nicht zu gebrauchen.
    Audio Dateien spielt er problemlos ab, aber Video...ich weiss dass der Player eine Beta ist und deshalb steht da ein NOCH im Titel ;).

    Aber wenns um HD Material auf meinem Transformer Prime geht ist der MX Player bisher meine erste Wahl. Der frisst selbst 1080p MKV, allerdings nur mit HW+ Decoder (dann aber 100%ig flüssig).
    Ich hoffe das Videolan-Team wird auch auf Android so einen Guten Job mit der ersten Stable abliefern, wie unter Windows ect.

  2. Re: Auf Android NOCH nicht zu gebrauchen

    Autor: moppi 16.12.12 - 11:33

    welches handy ? auf meinem S3 geht er immer in die knie

    http://www.mulank10.de/wp-content/uploads/2014/05/klein.gif

  3. Re: Auf Android NOCH nicht zu gebrauchen

    Autor: nudel 16.12.12 - 11:44

    mein VLC fuckt auf dem S3 auch richtig ab. 1080p video läuft mit den krassesten artefakten die ich seit langem gesehen habe. da werden mehr frames übersprungen als angezeigt ;)

  4. Re: Auf Android NOCH nicht zu gebrauchen

    Autor: iamwhoiam 16.12.12 - 12:02

    Bisher hab ich ihn nur auf meinem Transformer Prime getestet. Dort läuft das Audio 100%ig rund, aber das Video? Die ersten 3 Frames werden mit extremen Artefakten angezeigt und dann bleibt das Video stehen und nurnoch das Audio läuft weiter.
    Super Video und der MX Player bekommen das wie gesagt besser hin.
    Ich werde den Player nicht in den Boden bashen, dafür ist die Software noch viel zu jung, aber das Problem, das ich sehe ist, dass der VLC schon ziemliche Konkurrenz hat.

  5. Re: Auf Android NOCH nicht zu gebrauchen

    Autor: Kasoki 16.12.12 - 14:46

    Ich benutze VLC auf meinem Galaxy Nexus und bei meinen 720p h.264 Vids läuft er perfekt. 1080p will nur nicht ;)

  6. Re: Auf Android NOCH nicht zu gebrauchen

    Autor: cr4cks 16.12.12 - 22:12

    selbst auf meinem uralten S1 läuft alles soweit flüßig... weiß net was ihr habt... Aufm Nexus war das zumindest in meiner Erinnerung nicht anders...

    -------
    Ich bin der, den sie Anders nennen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Pixelpark Bielefeld GmbH, verschiedene Standorte
  2. Paul events GmbH, Holzgerlingen
  3. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Berlin
  4. Robert Bosch GmbH Geschäftsbereich Power Tools (PT), Leinfelden-Echterdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 21,50€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Statt Begnadigung: Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert
Statt Begnadigung
Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert
  1. NSA-Ausschuss BGH stoppt schnelle Abstimmung zu Snowden
  2. Klare Vorgaben EuGH lehnt anlasslose Vorratsdatenspeicherung ab
  3. NSA-Ausschuss Polizei sucht Wikileaks-Quelle im Bundestag

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Delid Die Mate 2: Prozessoren köpfen leichter gemacht
    Delid Die Mate 2
    Prozessoren köpfen leichter gemacht

    Wer übertaktet oder eine bessere Kühlung wünscht, muss auch bei Intels aktuellen Kaby-Lake-Chips den Heatspreader entfernen und die Wärmeleitpaste tauschen. Der Delid Die Mate 2 ist hierfür das richtige Werkzeug - und günstiger als sein Vorgänger.

  2. Rückzieher: Assange will nun doch nicht in die USA
    Rückzieher
    Assange will nun doch nicht in die USA

    Wikileaks-Gründer Julian Assange hat einen Weg gefunden, seine versprochene Auslieferung in die USA doch nicht antreten zu müssen.

  3. Oracle: Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken
    Oracle
    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

    Oracle hat ein neues Patch-Paket freigegeben, mit dem mehrere Hundert Sicherheitslücken geschlossen werden. Zu den betroffenen Systemen gehören MySQL und Java.


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21