1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VideoLAN: VLC 2.0.5 läuft stabiler

Lautstärkeproblem behoben?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lautstärkeproblem behoben?

    Autor LinuxMcBook 16.12.12 - 18:02

    Reagiert VLC jetzt wieder auf Lautstärkeänderungen sofort oder immer noch mit 0,5s Verzögerung?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Lautstärkeproblem behoben?

    Autor aha47 16.12.12 - 18:18

    Gerade ausprobiert: sind eher 1 s als 0,5 s :-(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Lautstärkeproblem behoben?

    Autor Ach 16.12.12 - 19:15

    Das hab ich gerade im Nachbar-Thread gepostet:

    >Die Audioverzögerung bekommt man leicht in den Griff:

    >Im Menu auf Extras>Einstellungen und im dann erscheinenden Fenster auf das Audio Symbol auf der Linken Seite klicken. Dann im Feld "Ausgabemodul" das Ausgabemodul wechseln. Standardmäßig ist wohl tatsächlich das Modul mit der Verzögerung eingestellt. Durch die richtige Auswahl ist das Problem aus der Welt. Ich weiß jetzt aber nicht welches das beste ist, einfach mal ausprobieren :_D. Ich selber benutze gerade die DirectX Ausgabe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Lautstärkeproblem behoben?

    Autor withered 17.12.12 - 09:19

    Funktioniert leider trotzdem nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Lautstärkeproblem behoben?

    Autor Ach 17.12.12 - 13:14

    Hmm, was genau funktioniert denn nicht?
    Und hast du mal alle Module ausprobiert(bei mir sind es sechs)?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Lautstärkeproblem behoben?

    Autor withered 19.12.12 - 14:43

    Deine Lösung funktioniert nicht.
    Hab alle durchprobiert, ja. Aber auf Lautstärkeänderungen reagiert VLC immer noch ne Sekunde zu spät.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Lautstärkeproblem behoben?

    Autor LinuxMcBook 19.12.12 - 15:03

    Bei mir auch...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Lautstärkeproblem behoben?

    Autor Caruniom 26.12.12 - 00:44

    Den Vlc nach dem Umstellen auch einmal komplett beendet, das wird nämlcih erst beim nächsten Start des Programms übernommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
Trainingscamp NSA
Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
  1. Vorratsdatenspeicherung NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln
  2. Prism-Programm US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe
  3. NSA-Ausschuss Grüne "frustriert und deprimiert" über Schwärzung von Akten

Filmkritik Who Am I: Ritalin statt Mate
Filmkritik Who Am I
Ritalin statt Mate
  1. NSA-Affäre Staatsanwaltschaft ermittelt nach Cyberangriff auf Stellar
  2. Treasure Map Wie die NSA das Netz kartographiert
  3. Geheimdienste Wie ein Riesenkrake ins Weltall kam

Test Forza Horizon 2: Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
Test Forza Horizon 2
Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
  1. Forza Horizon 2 Keine Wettereffekte und kleinere Welt auf der Xbox 360
  2. Microsoft Tomb Raider wird Xbox-exklusiv
  3. Microsoft Verkaufszahlen der Xbox One verdoppelt

  1. Wii U: Firmware-Update räumt den Homescreen auf
    Wii U
    Firmware-Update räumt den Homescreen auf

    Nintendo hat Firmware 5.2.0E für seine Wii U veröffentlicht. Das Update macht das System stabiler, ein neues Layout sorgt zusammen mit Ordnern für mehr Übersicht in den Menüs.

  2. Mobilfunk: Amazon verkauft neuerdings Smartphones mit Tarif
    Mobilfunk
    Amazon verkauft neuerdings Smartphones mit Tarif

    Bei Amazon können neuerdings Smartphones auch zusammen mit einem Mobilfunkvertrag gekauft werden. Vorerst stehen nur die Tarife eines Anbieters zur Wahl. Neukunden erhalten einen Amazon-Gutschein und eine sonst kostenpflichtige Tarifoption dazu.

  3. Ello: Das Anti-Facebook, nächster Versuch
    Ello
    Das Anti-Facebook, nächster Versuch

    Keine Anzeigen, keine Klarnamenpflicht, kein Pornoverbot: Ello will anders sein als die großen sozialen Netzwerke. Facebooks neue Werbepläne könnten den Machern nutzen.


  1. 11:44

  2. 11:31

  3. 11:11

  4. 11:04

  5. 10:50

  6. 09:46

  7. 09:15

  8. 08:53