Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zerg Demo: Erlang on Xen startet…

Mal ne Frage...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mal ne Frage...

    Autor: awollenh 19.02.13 - 12:50

    Ist jetzt nicht mein Bereich, aber was könnte man damit z.B. anstellen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mal ne Frage...

    Autor: StephanEicher 19.02.13 - 13:21

    awollenh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist jetzt nicht mein Bereich, aber was könnte man damit z.B. anstellen?

    Stell dir z.B. eine gewöhnliche Webseite vor, die zufällig auf eine Cloud-Lösung mit dieser Technik zurück greift. Plötzlich wird bekannt, dass auf der Webseite eine Anleitung wie man Millionär wird gepostet (die natürlich auch funktioniert, versteht sich von selbst ;)).

    Innerhalb kürzester Zeit wäre die Webseite bei einer konventionellen Lösung offline. Mit dieser Technik werden einfach neue Server "ondemand" gestartet und schon sind alle glücklich. Und nachdem alle Internetnutzer nun auf dieser Seite unterwegs sind, brauchen andere Webseiten in dieser Cloud nun nicht mehr so viele Instanzen, die automatisch heruntergefahren werden ;)

    1. Starte Instanz bei gebrauch
    2. Beende Instanz bei nicht gebrauch
    3. ???
    4. Profit ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Mal ne Frage...

    Autor: am (golem.de) 19.02.13 - 17:46

    3. Gib kein Geld aus für Instanzen, die nur rumidlen.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Mal ne Frage...

    Autor: Casandro 19.02.13 - 20:06

    Hmm, ich hab nur einen kleinen v-Server, somit bin ich schon bei Punkt 3, wo bleibt jetzt der Profit?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. init AG, Karlsruhe
  3. Knauf Gips KG, Iphofen (Raum Würzburg)
  4. RUAG Ammotec GmbH, Fürth (Region Nürnberg)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen
Jetzt Abo abschließen >

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ inkl. Versand
  2. 308,95€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Pokémon Go Pikachu versus Bundeswehr
  2. Nintendo Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an
  3. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland

  1. Die Woche im Video: Ab in den Urlaub!
    Die Woche im Video
    Ab in den Urlaub!

    Golem.de-Wochenrückblick Im letzten Wochenrückblick vor der Sommerpause widmen wir uns unter anderem Elementary OS, der Killerspiel-Diskussion und 3D-gedruckten Fingern. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Ausfall: Störung im Netz von Netcologne
    Ausfall
    Störung im Netz von Netcologne

    2016 entwickelt sich zum Jahr der Störungen im Festnetz und Mobilfunk: Diesmal hat es Netcologne getroffen. Störungsursache ist ein Defekt an einem Übertragungsknoten.

  3. Cinema 3D: Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille
    Cinema 3D
    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

    Wer Filme schaut, kennt das Problem: Bedingt durch unterschiedliche Sitzplätze sind Bild und 3D-Darstellung für jeden Zuschauer etwas anders. Ein neues Display des MIT ändert das; obendrein sind keine 3D-Brillen notwendig, womit die Idee für Kinos interessant ist.


  1. 09:01

  2. 18:21

  3. 18:05

  4. 17:23

  5. 17:04

  6. 16:18

  7. 14:28

  8. 13:00