Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 12fache Geschwindigkeit: Neuer Blu…

Optische Laufwerke...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Optische Laufwerke...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 23.12.12 - 09:54

    ...sind für Leute, die zu viele Nerven zum abtöten übrig haben.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Optische Laufwerke...

    Autor: paradigmshift 23.12.12 - 10:07

    Solange 50GB BD-ROMs billiger sind als USB-Sticks spricht nichts gegen optische Medien. Wiederbeschreibbarkeit ist bei dem Einkaufspreis doch egal, oder wie erklärst du dir, dass es keine sinnvolle Alternative gibt? Streaming löst das Problem auch nicht und zugemüllte Festplatten brauche ich nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Optische Laufwerke...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.12.12 - 11:32

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Solange 50GB BD-ROMs billiger sind als USB-Sticks spricht nichts gegen
    > optische Medien.

    Da spricht 'ne Menge gegen: Laufwerkskosten, Haltbarkeit, Lese- und Schreibgeschwindigkeit und letztlich auch der Preis pro TB - in erster Linie wegen der ZPÜ-Abgaben.

    > zugemüllte Festplatten brauche ich nicht.

    Festplatten zumüllen kostet aber nur die Hälfte...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Optische Laufwerke...

    Autor: most 23.12.12 - 11:40

    USB Sticks haben den Vorteil der Geschwindigkeit, Kompatibilität und Größe und sind für einen schnellen Datenaustausch zwischen Rechnern bestimmt besser geeignet als BD-Roms.

    Ob ich jetzt meine Schublade mit BD-Roms "zumülle" oder Festplatten macht doch keinen Unterschied mit Ausnahme, dass Festplatten nur die Hälfte kosten, weniger Platz brauchen und ich 1 TB in wenigen Stunden kopieren kann.

    Brenner sind imho nur noch für ein paar "Spezialanforderungen" notwendig

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Optische Laufwerke...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 23.12.12 - 14:18

    Wenn du dir die Nerven mit Langsamkeit, Probleme und etc. töten willst, bitte.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Optische Laufwerke...

    Autor: paradigmshift 23.12.12 - 14:28

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du dir die Nerven mit Langsamkeit, Probleme und etc. töten willst,
    > bitte.

    Ja ich brenne meine dual-layer ROMs immer mit 2.4x Geschwindigkeit zu den Klängen von Vivaldi und Bach aus der Anlage. Dann brennen sie am besten. Es muss auch Masochisten in der PC-Welt geben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Optische Laufwerke...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 23.12.12 - 14:30

    Kauf dir mal ne externe 1TB mit USB3.0 und probier mal aus damit zu arbeiten... Du wirst BDs nie mehr missen!

    Ach so: Du hast kein USB 3.0 am Rechner? Oh... Selbst Schuld.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Optische Laufwerke...

    Autor: paradigmshift 23.12.12 - 16:06

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kauf dir mal ne externe 1TB mit USB3.0 und probier mal aus damit zu
    > arbeiten... Du wirst BDs nie mehr missen!
    >
    > Ach so: Du hast kein USB 3.0 am Rechner? Oh... Selbst Schuld.

    Schaden? Mein PC ist keine Stangenware.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Optische Laufwerke...

    Autor: Casandro 24.12.12 - 09:30

    Also externe Medien nutze ich nur in Ausnahmefällen.
    Externe Festplatten und USB-Sticks sind zu teuer um die einfach mal jemanden zu geben.
    Optische Medien erzeugen einen Haufen Müll und es gibt viele inkompatible Versionen und Standards. Man kann sich nie sicher sein, ob der andere das richtige Medium hat.

    Was ich vermutlich langfristig machen werde ist mir einen Mietserver zu mieten. Die gibts inzwischen auch günstig mit großen Festplatten. Dann leg ich bei mir ein Verzeichnis an, in das ich lokal Daten kopiere. Das Verzeichnis wird regelmäßig per rsync auf den Server gespiegelt von dem man es sich dann per rsync holen kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Optische Laufwerke...

    Autor: Anonymer Nutzer 24.12.12 - 11:47

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also externe Medien nutze ich nur in Ausnahmefällen.
    > Externe Festplatten und USB-Sticks sind zu teuer um die einfach mal
    > jemanden zu geben.

    USB-Sticks für 1 bis 2 Dollar (plus Steuern + ZPÜ) sind zu teuer? Okay, bei Festplatten verstehe ich es ja noch.

    > Optische Medien erzeugen einen Haufen Müll und es gibt viele inkompatible
    > Versionen und Standards. Man kann sich nie sicher sein, ob der andere das
    > richtige Medium hat.

    Da gibt es ja durchaus den kleinsten gemeinsamen Nenner: die CD. Aber dafür braucht man natürlich 12x BR von Teac.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, Darmstadt
  3. ANITA Dr. Helbig GmbH, Brannenburg
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 134,99€
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  2. Besuch beim HAX Accelerator Made in Shenzhen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

  1. iCar: Hardware-Experte Bob Mansfield soll Apples Auto bauen
    iCar
    Hardware-Experte Bob Mansfield soll Apples Auto bauen

    Das Apple-Auto soll vom ehemaligen Hardware- und Technikchef Bob Mansfield federführend entwickelt werden. Mansfield war an der Entwicklung von Macs, iPhones und iPads beteiligt.

  2. Here: Apple soll "geheimes" Maps-Labor in Berlin betreiben
    Here
    Apple soll "geheimes" Maps-Labor in Berlin betreiben

    Apple hat einem Medienbericht zufolge in Berlin eine Niederlassung für die Weiterentwicklung seines Kartendienstes gegründet. Dort sollen mindestens zwölf Personen für den Dienst arbeiten. Von dem in Berlin beheimateten Kartendienst Here soll Apple zahlreiche Entwickler abgeworben haben.

  3. Quadro P6000/P5000: Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
    Quadro P6000/P5000
    Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an

    Satte 3.840 Shader-Einheiten und 24 GByte GDDR5X-Videospeicher: Die Quadro P6000 könnte die schnellste Grafikkarte überhaupt werden, noch spricht Nvidia aber nicht über Taktraten. Dafür gibt es viele Neuerungen bei der Software, etwa bei Iray.


  1. 07:37

  2. 07:18

  3. 22:45

  4. 18:35

  5. 17:31

  6. 17:19

  7. 15:58

  8. 15:15