1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 29C3: Der Hacker ist des…

Ich denke...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich denke...

    Autor: jude 30.12.12 - 15:07

    ... also muss es einen Sinn haben...

    Möglicherweise war sie frustriert das ihr die Mist-Viecher immer abgekratzt sind?

    Oder sie wil mit dem reverse engineering eine Smartphone-Applikation bauen welche die Mist-Viecher massenschwängert?

    Viele Fragen keine Antworten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ich denke...

    Autor: burzum 30.12.12 - 16:44

    jude schrieb:
    ------------------
    > Oder sie wil mit dem reverse engineering eine Smartphone-Applikation bauen
    > welche die Mist-Viecher massenschwängert?

    Oder sie hat einfach nur Spaß daran herrauszufinden wie Dinge funktionieren? Ohne Menschen mit entsprechender Neugier würden wir heute noch in Hölen sitzen - ohne Feuer.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ich denke...

    Autor: Flying Circus 30.12.12 - 19:04

    Die Dame ist Hackerin. Sie interessiert sich dafür, warum Dinge wie funktionieren und wie man solche Dinge manipulieren kann. Das ist doch Sinn und Zweck genug.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ich denke...

    Autor: Endwickler 30.12.12 - 19:05

    Flying Circus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Dame ist Hackerin. Sie interessiert sich dafür, warum Dinge wie
    > funktionieren und wie man solche Dinge manipulieren kann. Das ist doch Sinn
    > und Zweck genug.

    Für eine Hackerin lese ich viel zu oft, wie ihr jemand die Arbeit machte. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ich denke...

    Autor: Anonymer Nutzer 30.12.12 - 19:10

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jude schrieb:
    > ------------------
    > > Oder sie wil mit dem reverse engineering eine Smartphone-Applikation
    > bauen
    > > welche die Mist-Viecher massenschwängert?
    >
    > Oder sie hat einfach nur Spaß daran herrauszufinden wie Dinge
    > funktionieren? Ohne Menschen mit entsprechender Neugier würden wir heute
    > noch in Hölen sitzen - ohne Feuer.

    Ich wusste gar nicht daß es bei Computerspielen um primäre Grundbedürfnisse geht.
    (Naja, bei manchen Leuten schon...)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ich denke...

    Autor: grorg 30.12.12 - 19:15

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für eine Hackerin lese ich viel zu oft, wie ihr jemand die Arbeit machte.
    > :-)
    Du meinst, weil man zufälligerweise keine Königsbrühe im Keller rumstehen hat?
    So eine schlechte Hausfrau aber auch ..........

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ich denke...

    Autor: Hotohori 31.12.12 - 13:04

    Da es ihr Job ist, ist es zumindest für sie so etwas wie ihr Grundbedürfnis. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

  1. Filesharing: Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft
    Filesharing
    Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft

    Oft erhalten Filesharer Briefe von Inkassobüros, deren Forderungen willkürlich sind und deren Auftraggeber nicht genannt werden. Das ist ab dem 1. November 2014 untersagt.

  2. Bundesverkehrsministerium: Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette
    Bundesverkehrsministerium
    Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette

    Die PKW-Maut soll 2016 starten, doch nun hat das Bundesverkehrsministerium eine Kehrtwende hinsichtlich der Überprüfung der Mautpreller angekündigt. Die ursprüngliche Vignettenlösung wird durch ein Kennzeichen-Scanning ersetzt.

  3. Haftungsprivilegien: Wann macht sich ein Hoster strafbar?
    Haftungsprivilegien
    Wann macht sich ein Hoster strafbar?

    Auch im Strafrecht gelten für einen Hostprovider die Haftungsprivilegien aus dem Telemediengesetz. Ausgerechnet ein Programmierer, der 70 Internetseiten lokaler rechtsextremistischer Gruppen gehostet hat, findet damit in Berlin milde Richter.


  1. 19:39

  2. 19:19

  3. 18:20

  4. 17:57

  5. 17:49

  6. 17:07

  7. 16:58

  8. 15:35