1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 29C3: Der Hacker ist des…

Warum tut sie das?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum tut sie das?

    Autor: zarterGunter 30.12.12 - 20:52

    wie ich finde sollten sich Experten mit sinnvolleren Dingen beschäftigen, dass hacken eines Spielzeugs sollte sie anderen überlassen. Aber dazu muss man auch sagen, dass sie ihre Arbeit ja veröffentlicht hat, also besteht auch ein gewisser Entertainment-Faktor.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Warum tut sie das?

    Autor: Johaennsen 30.12.12 - 21:12

    Auch Experten haben Freizeit und scheinbar liebt sie ihren Job sehr. Ist doch begrüßenswert ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Warum tut sie das?

    Autor: paradigmshift 30.12.12 - 21:22

    Hast du noch nie versucht irgend ein Sicherheitssystem auszuhebeln? Ganz ohne den Wunsch anderen Schaden zu wollen? Die reine Herausforderung. Es hat keinen höheren Sinn außer die eigenen Fähigkeiten auf die Probe zu stellen.

    Ich sage nur 'Challenge of reverse engineering'. Die tun das aber wieder aus ganz anderen Gründen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Warum tut sie das?

    Autor: winterkoenig 30.12.12 - 23:12

    zarterGunter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie ich finde sollten sich Experten mit sinnvolleren Dingen beschäftigen,

    Experte oder Expertin wird und bleibt man nicht dadurch, dass man überlegt, ob es nicht etwas Sinnvolleres zu tun gäbe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Warum tut sie das?

    Autor: RipClaw 30.12.12 - 23:29

    Warum nicht ?

    Wenn man immer nur dem eigenen Fachgebiet verhaftet bleibt dann tritt man auf der Stelle und kommt nie weiter. Man lernt eine ganze Menge dabei wenn man sich mal abseits der Austrampelten Pfade bewegt.

    Als Sicherheitsexpertin ist es ihr Job die eigenen Produkte auf Sicherheitsmängel abzuklopfen und sich immer wieder neue Angriffsszenarien auszudenken.
    Wenn man immer nur nach Schema F dabei vorgeht wird man Betriebsblind und das ist das schlimmste was einem in der Branche passieren kann.

    Hier konnte sie Erfahrungen sammeln was das Hacken von Kommunikationsschnittstellen und einer Firmware angeht.
    Und eine Analyse einer völlig fremden Firmware hilft einem dabei zu verstehen wie andere Hacker wiederum die eigene Firmware auseinandernehmen und untersuchen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Warum tut sie das?

    Autor: Fizze 31.12.12 - 08:43

    zarterGunter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum tut sie das?

    Weil sie es kann :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Warum tut sie das?

    Autor: kikimi 02.01.13 - 19:23

    Fizze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zarterGunter schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum tut sie das?
    >
    > Weil sie es kann :D

    ... und Spaß dabei hat :)

    Ich hab den Talk live erlebt und ihren Enthusiasmus hat man deutlich zu spüren bekommen.

    Ich kann nur empfehlen, sich den Stream dazu herzukramen. Daran sollte deutlich werden, warum sie das macht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

  1. Aerofoils: Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter
    Aerofoils
    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

    Williams Advanced Engineering hat zusammen mit einem Startup eine aerodynamische Nachrüstlösung für Supermarkt-Kühlregale entwickelt. Sie soll verhindern, dass zu viel kalte Luft, die eigentlich nur die Waren kühlen soll, stattdessen in den Verkaufsraum gewirbelt wird.

  2. Force Touch: Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren
    Force Touch
    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

    Apple hat in den USA einen Patentantrag eingereicht, der eine verfeinerte Version des aktuellen Force Touch Trackpads beschreibt. Mit einem Wärme- und Kälteelement ausgerüstet, könnte es unterschiedliche Oberflächen simulieren.

  3. Bodyprint: Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner
    Bodyprint
    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

    Forscher von Yahoo Labs haben eine preisgünstige Alternative zu aufwändigen Fingerabdrucksensoren für Smartphones entwickelt. Sie verwenden bei ihrem System Bodyprint lediglich kapazitative Touchscreens, können dabei aber nur ganze Körperteile wie Ohren identifizieren.


  1. 15:17

  2. 10:05

  3. 09:50

  4. 09:34

  5. 09:01

  6. 18:41

  7. 16:27

  8. 16:04