1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD Never Settle: Far Cry 3 gratis…

Anders herum

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anders herum

    Autor Endwickler 22.10.12 - 11:10

    klingt es logischer.
    Wenn man die oft schlechten Rückblicke auf FC2 liest, kommt man eher auf den Gedanken, dass die Käufer von FC3 eine Radeon dazu bekommen. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Anders herum

    Autor dabbes 22.10.12 - 11:14

    Und all das gratis ;-)

    Man muss nur was kaufen und schon gibts was "gratis".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Anders herum

    Autor burzum 22.10.12 - 11:55

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man die oft schlechten Rückblicke auf FC2 liest, kommt man eher auf
    > den Gedanken, dass die Käufer von FC3 eine Radeon dazu bekommen. :-)

    FC2 war bis auf zwei Punkte nicht schlecht:

    1) Zu schnelle REspawns an den Kreuzungen, es nervte einfach
    2) Immer die gleichen Missionen, dabei wäre es einfach gewesen was anderes als "Go there and kill everything!" zu machen.

    Ansonsten war es durchaus ein gefälliges Spiel mit hübscher Landschaft und mal was anderes als sonst vom Ambiente her.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Anders herum

    Autor DekenFrost 22.10.12 - 12:13

    Far Cry 2 war, von der Idee her, ein grandioses Spiel, leider haben viele kleinigkeiten den Spielspaß extrem gedrückt, das hätte nicht sein müssen.

    Deshalb bin ich aber auch froh dass Far Cry 3 prinzipiell der Idee treu bleibt, und hoffe dass sie die Fehler von FC2 ausmerzen konnten, dann könnte uns ein sehr gutes Spiel bevor stehen.

    Aber mal abwarten, was ichz bisher gesehen habe gefällt mir zwar, aber von der AI der Gegner bin ich immer noch nicht vollends überzeugt. Das muss ich mal live sehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Anders herum

    Autor Endwickler 22.10.12 - 12:31

    DekenFrost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Far Cry 2 war, von der Idee her, ein grandioses Spiel, leider haben viele
    > kleinigkeiten den Spielspaß extrem gedrückt, das hätte nicht sein müssen.
    >
    > Deshalb bin ich aber auch froh dass Far Cry 3 prinzipiell der Idee treu
    > bleibt, und hoffe dass sie die Fehler von FC2 ausmerzen konnten, dann
    > könnte uns ein sehr gutes Spiel bevor stehen.
    >
    > Aber mal abwarten, was ichz bisher gesehen habe gefällt mir zwar, aber von
    > der AI der Gegner bin ich immer noch nicht vollends überzeugt. Das muss ich
    > mal live sehen.

    Ich kenne FC2 nicht, aber Just Cause 2, was ich für ein super Spiel halte. Sind die durchaus ähnlich?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Anders herum

    Autor LH 22.10.12 - 13:33

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kenne FC2 nicht, aber Just Cause 2, was ich für ein super Spiel halte.
    > Sind die durchaus ähnlich?

    Nur bedingt. JC2 war wesentlich dynamischer beim Thema Bewegung in der Landschaft. FC2 ist eher wie ein gewöhnlicher Egoshooter mit großer Landschaft. Die Besonderheiten von JC2 finden sich dort nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Anders herum

    Autor zZz 22.10.12 - 15:34

    mir hat fc2 trotz aller mängel eigentlich sehr gut gefallen. das szenario war toll, hätte mir für fc3 wieder afrika gewünscht. schön, dass es zumindest mehr tiere gibt, das ist ein nettes zufallsrisiko. die einsamen gnus in fc2 waren ein wenig lachhaft.

    alles in allem scheint fc3 ein gute spiel zu werden, freue mich schon drauf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?
Neues Instrument Holometer
Ist unser Universum zweidimensional?
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

  1. Südafrikanische App-Enwicklerin: "Man findet ein Problem und überlegt sich eine App"
    Südafrikanische App-Enwicklerin
    "Man findet ein Problem und überlegt sich eine App"

    Hlulani Baloyi findet, dass es an der Zeit ist, für Mädchen in Afrika aufzustehen und nicht mehr vor der Technologie wegzulaufen. Die erste App der Entwicklerin steht im Windows Phone Store.

  2. Offener Brief: Spielentwickler gegen Hass
    Offener Brief
    Spielentwickler gegen Hass

    Bislang über 600 Mitglieder der US-Spielebranche wenden sich in einem offenen Brief an die Community und bitten um einen weniger hasserfüllten Umgang. Außerdem fordern sie, etwa Aufrufe zu Gewalt oder Drohungen bei Seiten wie Steam, Twitch oder Facebook zu melden.

  3. U3415W: Gebogener 34-Zoll-Monitor von Dell zum Spielen
    U3415W
    Gebogener 34-Zoll-Monitor von Dell zum Spielen

    Noch im Jahr 2014 will Dell seinen ersten 21:9-Monitor mit einem krummen Panel auf den Markt bringen. Trotz der großen Schirmfläche setzt Dell dabei nicht ganz auf 4K-Auflösung; das Display ist primär zum Spielen vorgesehen. Auch einen flachen 16:10-Monitor plant das Unternehmen.


  1. 10:46

  2. 10:18

  3. 10:11

  4. 10:09

  5. 09:40

  6. 07:26

  7. 20:28

  8. 17:25