Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD Never Settle: Far Cry 3 gratis…

Anders herum

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anders herum

    Autor: Endwickler 22.10.12 - 11:10

    klingt es logischer.
    Wenn man die oft schlechten Rückblicke auf FC2 liest, kommt man eher auf den Gedanken, dass die Käufer von FC3 eine Radeon dazu bekommen. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Anders herum

    Autor: dabbes 22.10.12 - 11:14

    Und all das gratis ;-)

    Man muss nur was kaufen und schon gibts was "gratis".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Anders herum

    Autor: burzum 22.10.12 - 11:55

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man die oft schlechten Rückblicke auf FC2 liest, kommt man eher auf
    > den Gedanken, dass die Käufer von FC3 eine Radeon dazu bekommen. :-)

    FC2 war bis auf zwei Punkte nicht schlecht:

    1) Zu schnelle REspawns an den Kreuzungen, es nervte einfach
    2) Immer die gleichen Missionen, dabei wäre es einfach gewesen was anderes als "Go there and kill everything!" zu machen.

    Ansonsten war es durchaus ein gefälliges Spiel mit hübscher Landschaft und mal was anderes als sonst vom Ambiente her.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Anders herum

    Autor: DekenFrost 22.10.12 - 12:13

    Far Cry 2 war, von der Idee her, ein grandioses Spiel, leider haben viele kleinigkeiten den Spielspaß extrem gedrückt, das hätte nicht sein müssen.

    Deshalb bin ich aber auch froh dass Far Cry 3 prinzipiell der Idee treu bleibt, und hoffe dass sie die Fehler von FC2 ausmerzen konnten, dann könnte uns ein sehr gutes Spiel bevor stehen.

    Aber mal abwarten, was ichz bisher gesehen habe gefällt mir zwar, aber von der AI der Gegner bin ich immer noch nicht vollends überzeugt. Das muss ich mal live sehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Anders herum

    Autor: Endwickler 22.10.12 - 12:31

    DekenFrost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Far Cry 2 war, von der Idee her, ein grandioses Spiel, leider haben viele
    > kleinigkeiten den Spielspaß extrem gedrückt, das hätte nicht sein müssen.
    >
    > Deshalb bin ich aber auch froh dass Far Cry 3 prinzipiell der Idee treu
    > bleibt, und hoffe dass sie die Fehler von FC2 ausmerzen konnten, dann
    > könnte uns ein sehr gutes Spiel bevor stehen.
    >
    > Aber mal abwarten, was ichz bisher gesehen habe gefällt mir zwar, aber von
    > der AI der Gegner bin ich immer noch nicht vollends überzeugt. Das muss ich
    > mal live sehen.

    Ich kenne FC2 nicht, aber Just Cause 2, was ich für ein super Spiel halte. Sind die durchaus ähnlich?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Anders herum

    Autor: LH 22.10.12 - 13:33

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kenne FC2 nicht, aber Just Cause 2, was ich für ein super Spiel halte.
    > Sind die durchaus ähnlich?

    Nur bedingt. JC2 war wesentlich dynamischer beim Thema Bewegung in der Landschaft. FC2 ist eher wie ein gewöhnlicher Egoshooter mit großer Landschaft. Die Besonderheiten von JC2 finden sich dort nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Anders herum

    Autor: zZz 22.10.12 - 15:34

    mir hat fc2 trotz aller mängel eigentlich sehr gut gefallen. das szenario war toll, hätte mir für fc3 wieder afrika gewünscht. schön, dass es zumindest mehr tiere gibt, das ist ein nettes zufallsrisiko. die einsamen gnus in fc2 waren ein wenig lachhaft.

    alles in allem scheint fc3 ein gute spiel zu werden, freue mich schon drauf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  2. NetCracker Senior Architect / Designer OSS (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin
  3. IT Infrastruktur Support (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  4. Software-Entwickler (m/w) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Section Control: Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen
    Section Control
    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

    Schnelles Abbremsen vor der Radarfalle soll Autofahrer bald nicht mehr vor Bußgeldern schützen. Mit Section Control kann auf einer Strecke gemessen werden, ob der Fahrer im Durchschnitt zu schnell war. Dazu gibt es bald einen Pilotversuch in Deutschland.

  2. Beam: ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen
    Beam
    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

    Im zweiten Anlauf ist es gelungen, das neue Modul für die ISS aufzublasen. Der erste Versuch am Tag davor wurde abgebrochen, nachdem sich das Modul nicht so weit ausdehnt hatte wie erhofft.

  3. Arbeitsbedingungen: Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen
    Arbeitsbedingungen
    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

    Eine frühere Apple-Store-Mitarbeiterin berichtet von ihrer Arbeit und gibt neue Einblicke. Sie enthüllt die geringen Aufstiegschancen eines Verkäufers und zeigt den von Apple gewünschten Umgang mit Kunden. Dabei spielt auch die Lieblingseissorte des Kunden eine Rolle.


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30