1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD Never Settle: Far Cry 3 gratis…

Anders herum

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anders herum

    Autor: Endwickler 22.10.12 - 11:10

    klingt es logischer.
    Wenn man die oft schlechten Rückblicke auf FC2 liest, kommt man eher auf den Gedanken, dass die Käufer von FC3 eine Radeon dazu bekommen. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Anders herum

    Autor: dabbes 22.10.12 - 11:14

    Und all das gratis ;-)

    Man muss nur was kaufen und schon gibts was "gratis".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Anders herum

    Autor: burzum 22.10.12 - 11:55

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man die oft schlechten Rückblicke auf FC2 liest, kommt man eher auf
    > den Gedanken, dass die Käufer von FC3 eine Radeon dazu bekommen. :-)

    FC2 war bis auf zwei Punkte nicht schlecht:

    1) Zu schnelle REspawns an den Kreuzungen, es nervte einfach
    2) Immer die gleichen Missionen, dabei wäre es einfach gewesen was anderes als "Go there and kill everything!" zu machen.

    Ansonsten war es durchaus ein gefälliges Spiel mit hübscher Landschaft und mal was anderes als sonst vom Ambiente her.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Anders herum

    Autor: DekenFrost 22.10.12 - 12:13

    Far Cry 2 war, von der Idee her, ein grandioses Spiel, leider haben viele kleinigkeiten den Spielspaß extrem gedrückt, das hätte nicht sein müssen.

    Deshalb bin ich aber auch froh dass Far Cry 3 prinzipiell der Idee treu bleibt, und hoffe dass sie die Fehler von FC2 ausmerzen konnten, dann könnte uns ein sehr gutes Spiel bevor stehen.

    Aber mal abwarten, was ichz bisher gesehen habe gefällt mir zwar, aber von der AI der Gegner bin ich immer noch nicht vollends überzeugt. Das muss ich mal live sehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Anders herum

    Autor: Endwickler 22.10.12 - 12:31

    DekenFrost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Far Cry 2 war, von der Idee her, ein grandioses Spiel, leider haben viele
    > kleinigkeiten den Spielspaß extrem gedrückt, das hätte nicht sein müssen.
    >
    > Deshalb bin ich aber auch froh dass Far Cry 3 prinzipiell der Idee treu
    > bleibt, und hoffe dass sie die Fehler von FC2 ausmerzen konnten, dann
    > könnte uns ein sehr gutes Spiel bevor stehen.
    >
    > Aber mal abwarten, was ichz bisher gesehen habe gefällt mir zwar, aber von
    > der AI der Gegner bin ich immer noch nicht vollends überzeugt. Das muss ich
    > mal live sehen.

    Ich kenne FC2 nicht, aber Just Cause 2, was ich für ein super Spiel halte. Sind die durchaus ähnlich?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Anders herum

    Autor: LH 22.10.12 - 13:33

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kenne FC2 nicht, aber Just Cause 2, was ich für ein super Spiel halte.
    > Sind die durchaus ähnlich?

    Nur bedingt. JC2 war wesentlich dynamischer beim Thema Bewegung in der Landschaft. FC2 ist eher wie ein gewöhnlicher Egoshooter mit großer Landschaft. Die Besonderheiten von JC2 finden sich dort nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Anders herum

    Autor: zZz 22.10.12 - 15:34

    mir hat fc2 trotz aller mängel eigentlich sehr gut gefallen. das szenario war toll, hätte mir für fc3 wieder afrika gewünscht. schön, dass es zumindest mehr tiere gibt, das ist ein nettes zufallsrisiko. die einsamen gnus in fc2 waren ein wenig lachhaft.

    alles in allem scheint fc3 ein gute spiel zu werden, freue mich schon drauf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

HDR und Dolby Vision: Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
HDR und Dolby Vision
Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
  1. DVB-T2/HEVC Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen
  2. Super Hi-Vision NHK will 13-Zoll-OLED mit 8K-Auflösung zeigen
  3. CoreStation Teufels teurer HDMI-Receiver passt hinter den Fernseher

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

  1. Dying Light: Performance-Patch reduziert Sichtweite
    Dying Light
    Performance-Patch reduziert Sichtweite

    Mehr Bilder pro Sekunde durch schlechtere Distanzdarstellung: Techlands Update für Dying Light verringert die Sichtweite und entlastet den Prozessor. Auf dem PC sieht das Zombie-Spiel weiterhin besser aus als auf den Konsolen, wo die Playstation 4 Vorteile hat.

  2. Project Tango: Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus
    Project Tango
    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

    Das Team von Project Tango wechselt von der Experimentierabteilung ATAP zum Google-Hauptkonzern: Damit dürfte die weitere Entwicklung von Smartphones und Tablets, die aktiv ihre Umgebung scannen und in Echtzeit darstellen, gesichert sein.

  3. Messenger: Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer
    Messenger
    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

    Erst der Web-Client, jetzt die Möglichkeit zu telefonieren: Offenbar erreicht die neue Telefoniefunktion von Whatsapp erste Nutzer. Das Feature wird allerdings nicht flächendeckend freigeschaltet, sondern wie Android-Updates schrittweise.


  1. 21:26

  2. 15:28

  3. 13:52

  4. 12:47

  5. 12:42

  6. 12:22

  7. 10:05

  8. 09:01