Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus PQ321Q: Erstes 4K-Display für…

Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: Ausdroid 02.07.13 - 15:25

    Aber ich persönlich brauche noch nicht mal HD. Jedenfalls nicht um einen Film oder Fernsehen zu schauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: flasherle 02.07.13 - 15:34

    und was sollen heimkino-freaks mit so nem mini screen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: Phreeze 02.07.13 - 15:48

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und was sollen heimkino-freaks mit so nem mini screen?

    ihre BluRays upscalen :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: nw42 02.07.13 - 18:36

    Ausdroid schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber ich persönlich brauche noch nicht mal HD. Jedenfalls nicht um einen
    > Film oder Fernsehen zu schauen.

    Nun, dann empfehle ich Dir: Kauf Dir mal eine gescheite 1080p24 Bluray, damit Du den Unterschied siehst ;-)

    TV lebt in der Tat hinter dem Mond und schafft noch nicht einmal 1080p zu senden - und selbst wenn sie das könnten, würde esnichts nutzen, denn die Bildqualität ist durch zu geringe Bitraten zu unterirdisch schlecht, das sie noch nicht einmal ein optmales 720p Signal übertragen können (Außer kurz bei Sportevents - und 1h später wird wieder zurückgeschaltet auf Augenkrebs und Klötzchensalat)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: Ausdroid 02.07.13 - 22:00

    Danke, habe ich schon bei vielen Freunden gesehen. Der Film wird die neuen Details dadurch aber kein Stück besser. Mir reicht SD noch lange locker aus, da ich keinen Mehrwert von Bluray habe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: tibrob 03.07.13 - 07:32

    Muss da Ausdoid völlig recht geben. Ich war selbst überrascht, wie gering die Unterschiede zwischen DVD und BluRay bei Filmmaterial in der Praxis tatsächlich sind. Klar kann man Qualitätsunterschiede (auch ohne Lupe) sehen, aber irgendwie geht mir der klassische Filmeindruck/das Filmgefühl bei BluRay verloren - schwer zu beschreiben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: Strongground 03.07.13 - 07:50

    Also für mich bedeutet das VHS-Gewackel, Unschärfe bis man keine Details mehr erkennt oder Störstreifen nicht zum Filmerlebnis. Und wenn ich mir eine DVD vs. Blueray ansehe dann machen die Details welche man vorher nie sah schon einfach mehr Spaß.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Teamleiter/-in ITK-Technik
    Jens Verlaat Services GmbH, Henstedt-Ulzburg
  2. Trainee IT / Internationales Graduate Programm (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz
  3. Junior Android Entwickler (m/w)
    e.solutions GmbH, Ulm
  4. IT-Ingenieur/in für Servernetze
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - [PlayStation 4]
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Vorbestell-Aktion: Metal Gear Solid V + Taschenlampe gratis
  3. Life is Strange Complete Season (Episodes 1-5) [PC Code - Steam]
    19,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  2. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland
  3. Xbox One Frische Farben für die neue Nutzerführung

Honor 7 im Hands on: Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland
Honor 7 im Hands on
Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

  1. TV-Kabelnetzbetreiber: Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro
    TV-Kabelnetzbetreiber
    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

    Tele Columbus bietet auch Mobilfunk an. Es gibt ein 2-GByte-Datenpaket und eine Flatrate ins deutsche Fest- und Mobilfunknetz. Das Angebot gibt es nur bei zweijähriger Vertragsbindung, dazu kommt eine Anschlussgebühr.

  2. Projekt Airbos: Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen
    Projekt Airbos
    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

    Schicke Fotos von Flugzeugen, die gerade die Schallmauer durchbrechen, hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa veröffentlicht. Die Bilder sollen dazu eingesetzt werden, Überschallflugzeuge leiser zu machen.

  3. IP-Spoofing: Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle
    IP-Spoofing
    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

    Für die jüngst veröffentlichte DRDoS-Schwachstelle hat Bittorrent bereits einen Patch bereitgestellt. Anwender sollten ihre Software beizeiten aktualisieren. Ganz schließen lässt sich die Lücke aber nicht.


  1. 18:54

  2. 18:48

  3. 18:35

  4. 18:11

  5. 17:54

  6. 17:28

  7. 16:57

  8. 16:39