Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus PQ321Q: Erstes 4K-Display für…

Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: Ausdroid 02.07.13 - 15:25

    Aber ich persönlich brauche noch nicht mal HD. Jedenfalls nicht um einen Film oder Fernsehen zu schauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: flasherle 02.07.13 - 15:34

    und was sollen heimkino-freaks mit so nem mini screen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: Phreeze 02.07.13 - 15:48

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und was sollen heimkino-freaks mit so nem mini screen?

    ihre BluRays upscalen :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: nw42 02.07.13 - 18:36

    Ausdroid schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber ich persönlich brauche noch nicht mal HD. Jedenfalls nicht um einen
    > Film oder Fernsehen zu schauen.

    Nun, dann empfehle ich Dir: Kauf Dir mal eine gescheite 1080p24 Bluray, damit Du den Unterschied siehst ;-)

    TV lebt in der Tat hinter dem Mond und schafft noch nicht einmal 1080p zu senden - und selbst wenn sie das könnten, würde esnichts nutzen, denn die Bildqualität ist durch zu geringe Bitraten zu unterirdisch schlecht, das sie noch nicht einmal ein optmales 720p Signal übertragen können (Außer kurz bei Sportevents - und 1h später wird wieder zurückgeschaltet auf Augenkrebs und Klötzchensalat)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: Ausdroid 02.07.13 - 22:00

    Danke, habe ich schon bei vielen Freunden gesehen. Der Film wird die neuen Details dadurch aber kein Stück besser. Mir reicht SD noch lange locker aus, da ich keinen Mehrwert von Bluray habe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: tibrob 03.07.13 - 07:32

    Muss da Ausdoid völlig recht geben. Ich war selbst überrascht, wie gering die Unterschiede zwischen DVD und BluRay bei Filmmaterial in der Praxis tatsächlich sind. Klar kann man Qualitätsunterschiede (auch ohne Lupe) sehen, aber irgendwie geht mir der klassische Filmeindruck/das Filmgefühl bei BluRay verloren - schwer zu beschreiben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Für die Heimkino-Freaks bestimmt nicht schlecht

    Autor: Strongground 03.07.13 - 07:50

    Also für mich bedeutet das VHS-Gewackel, Unschärfe bis man keine Details mehr erkennt oder Störstreifen nicht zum Filmerlebnis. Und wenn ich mir eine DVD vs. Blueray ansehe dann machen die Details welche man vorher nie sah schon einfach mehr Spaß.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Ingenieur / Techniker für E- und MSR-Technik (m/w)
    KLAUS UNION GmbH & Co. KG, Bochum
  2. Softwareentwickler (m/w)
    ZINSSER ANALYTIC GMBH, Frankfurt am Main
  3. IT-Analyst (m/w) Projektmanagement Office
    ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. Projektleiter SAP MES (m/w)
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Apple TV MD199FD/A (3. Generation, 1080p) schwarz
    65,00€
  2. NEU: Turtle Beach Headsets reduziert
  3. PCGH-Performance-PC Fury-X-Edition
    (Core i7-4790K + AMD Radeon R9 Fury X)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Prozessorgeneration Skylake soll Detachable-Akkulaufzeit um ein Drittel steigern
  2. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  3. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik

  1. Virtual Reality: Strategien gegen Übelkeit
    Virtual Reality
    Strategien gegen Übelkeit

    GDC Europe 2015 Nicht mehr lange, dann erscheinen die Endkundenversionen von Oculus Rift, Valve HTC Vive und Project Morpheus. Golem.de hat mit dem Wissenschaftler Ben Lewis-Evans darüber gesprochen, was Spielehersteller und Spieler im Kampf gegen die Übelkeit tun können.

  2. Juke: Film-Streaming-Flatrate bei Media-Saturn künftig möglich
    Juke
    Film-Streaming-Flatrate bei Media-Saturn künftig möglich

    Media-Markt und Saturn setzen bei ihrem digitalen Filmangebot erst einmal nur auf Kauf und Verleih. Aber eine Filmflatrate als Konkurrenz zu Netflix ist künftig nicht ausgeschlossen.

  3. Anonymisierung: Weiterer Angriff auf das Tor-Netzwerk beschrieben
    Anonymisierung
    Weiterer Angriff auf das Tor-Netzwerk beschrieben

    Forscher haben eine weitere Möglichkeit entdeckt, Benutzerzugriffe auf Tors Hidden Services zu entlarven. Ihr Angriff benötige aber eine gehörige Portion Glück, schreiben sie. Auch die Tor-Betreiber wiegeln ab.


  1. 17:00

  2. 15:41

  3. 13:59

  4. 12:59

  5. 12:01

  6. 12:00

  7. 10:38

  8. 10:30