Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Buffalo Technology: Festplatte mit…

2GB/s

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 2GB/s

    Autor: Crass Spektakel 24.05.13 - 11:57

    Alles Pille-Palle.

    Mein i7-3770k System kommt mit 32GB RAM, Schreibzugriffe erfolgen hier mit 2GB/s, Lesezugriffe übrigens auch solange alles im RAM liegt. Und bei 32GB RAM sind eigentlich immer 20-30GB RAM fürs Caching frei. Und selbst wenn das mal nicht reicht, die 60GB SSD cachet ja auch nochmal mit 450MB/s.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 2GB/s

    Autor: Hendi 24.05.13 - 12:29

    Herzlichen Glückwunsch...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 2GB/s

    Autor: stacker 24.05.13 - 12:37

    Alles schön und gut. Klar, man kann sich solch ein System selber bauen und die Performance locker übertreffen, man kann sich zu Hause auch 10 GBit-Ethernet installieren - nur welcher normale Nutzer will das bitte? Das Produkt dürfte gerade für solche Leute interessant sein, die einfach nur eine schnelle externe Platte mal eben per USB nutzen möchten. Also erstmal über die Zielgruppe nachdenken, bevor der Vergleich zu völlig überdimensionierten Alternativen gezogen wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 2GB/s

    Autor: 0xDEADC0DE 24.05.13 - 12:44

    Hast kein Geld für 64 GB, was? ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 2GB/s

    Autor: Moe479 26.05.13 - 00:05

    32GiB, 64GiB ... ist doch billig ... 1 TiB RAM rulz! -_-

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  2. NetCracker Senior Architect / Designer OSS (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin
  3. IT Infrastruktur Support (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  4. Software-Entwickler (m/w) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. Total War: Warhammer gratis beim Kauf selektierter AMD-Grafikkarten
  3. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Section Control: Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen
    Section Control
    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

    Schnelles Abbremsen vor der Radarfalle soll Autofahrer bald nicht mehr vor Bußgeldern schützen. Mit Section Control kann auf einer Strecke gemessen werden, ob der Fahrer im Durchschnitt zu schnell war. Dazu gibt es bald einen Pilotversuch in Deutschland.

  2. Beam: ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen
    Beam
    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

    Im zweiten Anlauf ist es gelungen, das neue Modul für die ISS aufzublasen. Der erste Versuch am Tag davor wurde abgebrochen, nachdem sich das Modul nicht so weit ausdehnt hatte wie erhofft.

  3. Arbeitsbedingungen: Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen
    Arbeitsbedingungen
    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

    Eine frühere Apple-Store-Mitarbeiterin berichtet von ihrer Arbeit und gibt neue Einblicke. Sie enthüllt die geringen Aufstiegschancen eines Verkäufers und zeigt den von Apple gewünschten Umgang mit Kunden. Dabei spielt auch die Lieblingseissorte des Kunden eine Rolle.


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30