Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cloud Gaming: Sonys neue…

Bezahlen um die eigenen PS1,2,3 Spiele nochmal spielen zu können?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bezahlen um die eigenen PS1,2,3 Spiele nochmal spielen zu können?

    Autor: loox 18.02.13 - 08:37

    > Die Spiele von Vorgängermodellen werden auf die neue Konsole gestreamt. Sony
    > wird in der neuen Konsole voraussichtlich einen anderen Chipsatz verwenden,
    > wodurch es Probleme mit älteren Spielen geben könnte.

    Wie wird denn überprüft, ob ich die Spiele auch besitze, die ich streamen möchte? Oder zahle ich für ein PS2 Spiel nochmal 15¤ so wie im PSN Store, obwohl es schon im Regal steht?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bezahlen um die eigenen PS1,2,3 Spiele nochmal spielen zu können?

    Autor: der kleine boss 18.02.13 - 10:25

    natürlich bezahlst du die nochmal!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bezahlen um die eigenen PS1,2,3 Spiele nochmal spielen zu können?

    Autor: Huetti 18.02.13 - 12:12

    loox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Die Spiele von Vorgängermodellen werden auf die neue Konsole gestreamt.
    > Sony
    > > wird in der neuen Konsole voraussichtlich einen anderen Chipsatz
    > verwenden,
    > > wodurch es Probleme mit älteren Spielen geben könnte.
    >
    > Wie wird denn überprüft, ob ich die Spiele auch besitze, die ich streamen
    > möchte? Oder zahle ich für ein PS2 Spiel nochmal 15¤ so wie im PSN Store,
    > obwohl es schon im Regal steht?

    Ich gehe sehr, sehr schwer davon aus, dass wohl der Originaldatenträger im Laufwerk liegen muss, damit du das jeweilige Spiel dann als Stream starten kannst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bezahlen um die eigenen PS1,2,3 Spiele nochmal spielen zu können?

    Autor: LordBela 18.02.13 - 14:39

    Huetti schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------

    > Ich gehe sehr, sehr schwer davon aus, dass wohl der Originaldatenträger im
    > Laufwerk liegen muss, damit du das jeweilige Spiel dann als Stream starten
    > kannst.


    Ich sehe das eher etwas schwarzer. Die Datenträger, egal welcher Generation, sind nicht eindeutig markiert (wie auch, wenn sie gepresst werden). Das heißt, du könntest das Spiel bei dir einlegen und registrieren und mit der gleichen Disk zu deinem Freund rennen und es auch auf seinem Account registrieren. Ich glaube es wird wie bei den PS1 oder PSP spielen im PSN sein. Egal, ob du das Spiel schon hast, einen kleinen Betrag wirst du schon hinlegen müssen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bezahlen um die eigenen PS1,2,3 Spiele nochmal spielen zu können?

    Autor: Huetti 18.02.13 - 14:51

    LordBela schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Huetti schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > ----
    >
    > > Ich gehe sehr, sehr schwer davon aus, dass wohl der Originaldatenträger
    > im
    > > Laufwerk liegen muss, damit du das jeweilige Spiel dann als Stream
    > starten
    > > kannst.
    >
    > Ich sehe das eher etwas schwarzer. Die Datenträger, egal welcher
    > Generation, sind nicht eindeutig markiert (wie auch, wenn sie gepresst
    > werden). Das heißt, du könntest das Spiel bei dir einlegen und registrieren
    > und mit der gleichen Disk zu deinem Freund rennen und es auch auf seinem
    > Account registrieren.

    Drum glaube ich ja, dass der Datenträger beim Start des Streamings im Laufwerk liegen muss. JEDES MAL! Ist programmiertechnisch ein Klacks! Ist ja beim PC oder auch bei der XBOX nicht anders. Der Datenträger muss im Laufwerk liegen, auch wenn das Spiel installiert ist. Und die Möglichkeit das Spiel zu starten und dann den Datenträger weiter zu geben... na ja, sind wir mal realistisch...


    > Ich glaube es wird wie bei den PS1 oder PSP spielen
    > im PSN sein. Egal, ob du das Spiel schon hast, einen kleinen Betrag wirst
    > du schon hinlegen müssen.

    Das ist natürlich die zweite Möglichkeit. Wobei das bei diesen Games ja kein Streaming ist, sondern dass sind volle Downloads... Wir sind aktuell immer noch bei der Initialaussage "Streaming um die Abwärtskompatibilität der neuen Playstation zur PS3 zu gewährleisten".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Bezahlen um die eigenen PS1,2,3 Spiele nochmal spielen zu können?

    Autor: LordBela 18.02.13 - 15:24

    Naja, ich bin auch von dem Punkt ausgegangen, das es hieß, man könne die spiele auch unterwegs spielen. Mal ganz davon abgesehen, dass der Traffic abnorm wäre. Ich würde meine PS4 nicht die ganze Zeit laufen lassen wollen, wen ich das Haus verlasse.
    Andererseits ist das natürlich richtig, wenn der Datenträger vorhanden sein muss zum Spielen, ist das eine Lösung.
    Letztendlich sind es aber immer noch Gerüchte. Was kommen wird, sehen wir ja hoffentlich über morgen. Bin ja schon gespannt wie ein flitzebogen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Informatiker / Datenbankadministrator (m/w) Oracle
    Autobahndirektion Nordbayern, Nürnberg, Ebern
  2. Senior SAP Solution Inhouse Consultant (m/w)
    Leica Camera AG, Wetzlar
  3. E-Commerce Manager - eCare & Portale (m/w)
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. Senior C/C++ Developer (m/w)
    ipoque GmbH, Leipzig

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  2. Sapphire Radeon R9 Fury Tri-X
    ab 565,30€
  3. GTX-950-TIPP: 10 € Casbhack auf EVGA GeForce GTX 950 SC+ & GTX 950 FTW

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

The Flock im Test: Versteck spielen, bis alle tot sind
The Flock im Test
Versteck spielen, bis alle tot sind
  1. Lara Go im Test Tomb Raider auf Rätseltour
  2. Ronin im Test Auftragsmord mit Knobelpausen
  3. Test Til Morning's Light Abenteuer von Amazon

  1. Autosteuerung: Uber heuert die Jeep-Hacker an
    Autosteuerung
    Uber heuert die Jeep-Hacker an

    Wenige Wochen nach dem Hack eines Jeep Cherokee haben zwei Sicherheitsforscher einen neuen Job: Sie arbeiten ab sofort für den Fahrdienst Uber an autonomen Autos.

  2. Contributor Conference: Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein
    Contributor Conference
    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

    Hacker können nun auch mit der Sicherheitsprüfung von Owncloud Geld verdienen. Die Prämien können sich allerdings noch nicht mit denen von großen Unternehmen wie Google oder Microsoft messen.

  3. Flexible Electronics: Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables
    Flexible Electronics
    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

    Das US-Verteidigungsministerium bildet zusammen mit Partnern wie Apple, Boeing und Qualcomm eine millionenschwere Allianz, um die Herstellung von Flexible Electronics zu erforschen - die unter anderem bei neuen Wearables im militärischen und zivilen Bereich einsetzbar sind.


  1. 12:46

  2. 11:30

  3. 11:21

  4. 11:00

  5. 10:21

  6. 09:02

  7. 19:06

  8. 18:17