1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenbrille: Microsoft arbeitet an…

Es war mehr als absehbar

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es war mehr als absehbar

    Autor: TheBigLou13 23.11.12 - 12:29

    Wie schon viele prophzeit haben bei dem erfolg der oculus rift:
    "Microsoft und google werden sie kopieren, Apple bekommt es hin sie wieder als eigene Innovation zu verkaufen, Nintendo wird es irgendwie modifiziert als Spiel rausbringen und mit Mario verbinden, und Sony macht ein Mittelding zwischen Google und Nintendo"
    ... bisher bewahrheitet es sich ausnahmslos xD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Es war mehr als absehbar

    Autor: ggggggggggg 23.11.12 - 12:35

    nur dass es sich bei Google und MS nicht um VR Brillen handelt.
    Konkurrenz zu Occulus Rift ist wohl eher, die sich bereits auf dem Markt befindliche Variante von Sony.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Es war mehr als absehbar

    Autor: Tarkin 23.11.12 - 14:16

    ggggggggggg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nur dass es sich bei Google und MS nicht um VR Brillen handelt.
    > Konkurrenz zu Occulus Rift ist wohl eher, die sich bereits auf dem Markt
    > befindliche Variante von Sony.
    Richtig. Es geht hier um Augmented Reality.
    Da kann man schnell glauben das immer nur alles kopiert wird wenn verschiedene Dinge nicht unterscheiden kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

LG G4 im Hands On: Hervorragende Kamera und edle Leder-Optik
LG G4 im Hands On
Hervorragende Kamera und edle Leder-Optik
  1. Smartphone Der Snapdragon 808 hat kaum Hitzeprobleme
  2. Smartphone LG G4 kommt mit 16-Megapixel-Kamera
  3. Werbeaktion LG will 4.000 G4 vor dem Verkaufsstart verteilen

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  2. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h
  3. NailO Künstlicher Fingernagel als Maussteuerung

Voiceprint: Stimmenerkennung ist die neue Gesichtserkennung
Voiceprint
Stimmenerkennung ist die neue Gesichtserkennung
  1. Unsicheres Plugin Googles Passwort-Warnung lässt sich leicht aushebeln
  2. Security Die Makroviren kehren zurück
  3. Android Tausende Apps akzeptieren gefälschte Zertifikate

  1. Roadmap: AMDs Super-Chip für 2017 forderte Opfer
    Roadmap
    AMDs Super-Chip für 2017 forderte Opfer

    Der K12-Kern ist verschoben und die Tablet-Chips Project Skybridge sind ganz eingestampft worden: AMD hat mehrere Projekte zurück- oder eingestellt, um sich auf andere zu konzentrieren. Die klingen dafür umso besser - wenn die nächsten Jahre alles klappt.

  2. Codename Fiji: AMDs neue High-End-Grafikkarte erscheint in wenigen Wochen
    Codename Fiji
    AMDs neue High-End-Grafikkarte erscheint in wenigen Wochen

    Noch im laufenden zweiten Quartal 2015 plant AMD eine neue Top-Grafikkarte: Die Radeon R9 390X ist das weltweit erste Modell mit schnellem und sparsamem Stapel-Videospeicher, sie unterstützt die DX12-Schnittstelle und eignet sich gut für die 4K-Auflösung.

  3. Zen-Architektur: AMDs neue FX-Prozessoren sind eine Kampfansage
    Zen-Architektur
    AMDs neue FX-Prozessoren sind eine Kampfansage

    Satte 40 Prozent mehr Leistung pro Takt plus Hyperthreading: AMDs Zen-Technik soll sehr viel schneller rechnen als die bisherige Modul-Architektur. Damit auch der Takt der neuen FX-Prozessoren stimmt, setzt AMD auf eine moderne Fertigung und DDR4-Speicher.


  1. 22:47

  2. 20:24

  3. 19:53

  4. 18:43

  5. 18:39

  6. 17:20

  7. 16:06

  8. 15:58