1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenbrille: Microsoft arbeitet an…

Freue mich schon auf die Anzeige

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Freue mich schon auf die Anzeige

    Autor: Anonymer Nutzer 24.11.12 - 14:18

    Wenn ich auch den M$ Brillenträgern auf die Fr*sse hauen kann weil sie glauben ihr recht auf Veröffentlichung meines Bildes sei legitim. :D

    *PEEENG* und weg fliegt die Brille mit ein paar Zähnen! :D


    PS
    Nach Tröndle/Fischer, StGB, § 32 Rn. 9 und OLG Karlsruhe GA 1982, 226

    ist schon das unbefugte Herstellen von Bildaufnahmen im Falle einer zu erwartenden alsbaldigen Veröffentlichung ein gegenwärtiger, zur Notwehr berechtigender Angriff.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.11.12 14:19 durch randomOppinion.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Freue mich schon auf die Anzeige

    Autor: Endwickler 26.11.12 - 10:55

    Und wer bist du, dass du erwartest, dass jeder sofort Bilder mit dir drauf veröffentlichen muss?
    Mal davon abgesehen, dass das Schreibniveau mit M$ schon ziemlich tief ist, so solltest du mal lieber lesen statt rumzunölen, denn soweit ich es gelesen habe, haben die KEINE Kamera zur Veröffentlichung dieser Raubkopien deiner optischen Ansicht. Nimmt man also deine Textebene und dein Leseverständnis zusammen, dannn ... das schreibe ich mal lieber nicht, welches Gerät du wahrscheinlich benutzt. :-)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 26.11.12 11:11 durch Endwickler.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Freue mich schon auf die Anzeige

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.11.12 - 11:38

    Da sich randomOppinion offensichtlich nicht gern der Rhetorik bedient, um Probleme aus der Welt zu schaffen, wage ich einfach mal die Behauptung, dass er deinen Beitrag sowieso nicht versteht. Du hättest lieber "Öööh, Fresse, Alterrr!!!" versuchen sollen :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.11.12 11:39 durch Himmerlarschundzwirn.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Freue mich schon auf die Anzeige

    Autor: Endwickler 26.11.12 - 14:31

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da sich randomOppinion offensichtlich nicht gern der Rhetorik bedient, um
    > Probleme aus der Welt zu schaffen, wage ich einfach mal die Behauptung,
    > dass er deinen Beitrag sowieso nicht versteht. Du hättest lieber "Öööh,
    > Fresse, Alterrr!!!" versuchen sollen :-)

    Im nachhinein denke ich eher, dass ich trotzdem etwas zu weit ging statt den Text in Ruhe vorzubringen. So ist das eben bei einem Umtrunk in der Abteilung. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Freue mich schon auf die Anzeige

    Autor: Anonymer Nutzer 26.11.12 - 17:23

    Hohohoho. :)

    Falsche Eingangsfrage, aber das bin ich von Kollektivisten gewohnt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Freue mich schon auf die Anzeige

    Autor: xUser 02.01.13 - 23:49

    randomOppinion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich auch den M$ Brillenträgern auf die Fr*sse hauen kann weil sie
    > glauben ihr recht auf Veröffentlichung meines Bildes sei legitim. :D
    >
    > *PEEENG* und weg fliegt die Brille mit ein paar Zähnen! :D
    >
    > PS
    > Nach Tröndle/Fischer, StGB, § 32 Rn. 9 und OLG Karlsruhe GA 1982, 226
    >
    > ist schon das unbefugte Herstellen von Bildaufnahmen im Falle einer zu
    > erwartenden alsbaldigen Veröffentlichung ein gegenwärtiger, zur Notwehr
    > berechtigender Angriff.

    Ich kann die Entscheidung nicht finden. Kannst du bitte mal ein Aktenzeichen posten, bzw. das Urteil verlinken?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Soziales Netzwerk Sociax: Das Facebook mit mehr Privatsphäre
Soziales Netzwerk Sociax
Das Facebook mit mehr Privatsphäre
  1. Nepal Facebook, Google und Openstreetmap helfen Erdbebenopfern
  2. Karrierenetzwerk LinkedIn will Zukauf für 1,5 Milliarden US-Dollar
  3. Soziale Netzwerke Vernetzt und zugenäht!

Berlin E-Prix: Motoren, die nach Star Wars klingen
Berlin E-Prix
Motoren, die nach Star Wars klingen
  1. Funktechnik Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  1. Tor: Hidden Services leichter zu deanonymisieren
    Tor
    Hidden Services leichter zu deanonymisieren

    Das Tor-Protokoll erlaubt es Angreifern relativ einfach, die Kontrolle über die Verzeichnisserver sogenannter Hidden Services zu erlangen. Dadurch ist die Deanonymisierung von Traffic deutlich einfacher als beim Zugriff auf normale Webseiten.

  2. Telefónica: Alle Base-Shops verschwinden
    Telefónica
    Alle Base-Shops verschwinden

    Nach der Übernahme von E-Plus geht es bei Telefónica Deutschland mit dem Umbau weiter. Langfristig werden alle Base-Shops aus dem Stadtbild entfernt - sie werden zu O2-Shops umfirmiert. Die Marke Base verschwindet allerdings nicht komplett.

  3. Electronic Arts: Nächstes Need for Speed benötigt Onlineverbindung
    Electronic Arts
    Nächstes Need for Speed benötigt Onlineverbindung

    Ohne Verbindung zu den Servern von Electronic Arts werde es im nächsten Need for Speed keine Autorennen geben, so Entwickler Ghost Games. Als Grund nennt er unter anderem "mehr Abwechslung".


  1. 15:13

  2. 14:47

  3. 14:06

  4. 14:01

  5. 14:00

  6. 13:39

  7. 13:04

  8. 13:00