1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EU-Normen: Apple darf Mac Pro…

HääH? wo denn bitte?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HääH? wo denn bitte?

    Autor: Duke83 01.02.13 - 08:35

    Also ich hab mitr mal ein paar Fotos angesehen und kann nicht erkennen wo es von aussen grobmaschig sein soll?

    Und von innen müssen Lüfter auch geschützt sein?

    Aber der Hersteller schreibt doch vor, dass das Gehäuse nur geöffnet werden darf wenn es Stromlos ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: HääH? wo denn bitte?

    Autor: Phreeze 01.02.13 - 08:45

    frag ich mich auch. Ich hab in meinem PC einen Noctua Lüfter, der ist RIESIG und hat 2 Lüfter ohne Lüftergitter, die im Gehäuse installierten Lüfter haben auch kein Gitter. Von aussen ist's immerhin feinmaschig..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: HääH? wo denn bitte?

    Autor: Peter Brülls 01.02.13 - 09:03

    Auf der Rückseite unten ist das Gitter grobmaschiger.

    Eine Gefahr für einen Erwachsenen kann ich da nicht erkennen, aber Normen wie diese haben halt öfter mal Beifang.

    Da der Pro 2013 überarbeitet rauskommen soll laut Apple, werden sie wohl am aktellen Modell nichts mehr ändern. Ankündigung dürfte zur WWDC zu erwarten sein.

    Ist ja auch nicht so kritisch, da der iMac oder das MBP im vielen Bereichen, die vormals Mac Pro Territorium waren, völlig adäquate Arbeitsgeräte sind, wenn man keine Proleme mit dem Monitor hat.

    (Das Gejammer über Eronierichtlinien nehme ich ernst, sobald die Mehrheit davon auf vernünftigen Stühlen sitzend getippt wird anstatt auf bestenfalls 300-Euro-Baumarktgurken. )

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Escape Dead Island: Urlaub auf der Zombieinsel
Test Escape Dead Island
Urlaub auf der Zombieinsel

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft Fantasy
Test Dragon Age Inquisition
Grand Theft Fantasy
  1. Technik-Test Dragon Age Inquisition Drachentöten flott gemacht
  2. Dragon Age Inquisition Zusatzabenteuer für den Weltengenerator
  3. Dragon Age Inquisition Rollenspiel mit 4K am PC und 900p auf der Xbox One

  1. Sony: Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant
    Sony
    Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant

    E-Paper wird bei Smartwatches schon eingesetzt - aber nur als Ersatz für das Zifferblatt. Einem Bericht nach will Sony nun auch einen Teil des Uhrenarmbands als Display nutzen, um so ein Grundproblem der Uhren zu beseitigen.

  2. Samsung SDC: Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig
    Samsung SDC
    Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig

    Vor ihren Anlegern hat die Samsung Display Corporation (SDC) ihre Pläne für Bildschirme der Zukunft konkretisiert. Bei mobilen Geräten steht dabei Amoled im Vordergrund, das immer biegsamer werden soll. Fest gekrümmte LCDs sollen bald nicht mehr nur in Fernsehern zu finden sein.

  3. Mozilla: Ein-Klick-Suche im Firefox
    Mozilla
    Ein-Klick-Suche im Firefox

    Der Umgang mit und die Verwaltung von verschiedenen Suchmaschinen soll im Firefox vereinfacht werden. Dazu haben die Entwickler die Oberfläche des Suchfeldes leicht angepasst.


  1. 23:19

  2. 19:20

  3. 17:57

  4. 17:21

  5. 17:13

  6. 16:39

  7. 15:52

  8. 15:18