Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geforce Titan: Nvidias 1.000-Euro…

Langweilig, nVidia ist technologisch noch bei gtx8800

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Langweilig, nVidia ist technologisch noch bei gtx8800

    Autor: itse 24.02.13 - 19:51

    nVidias Shader-Architektur ist nicht mal unified genug, dass sie insofern extra Die-Fläche für dedizierte double-precision Cluster in der Titan GTX/Tesla20 verbrauchen.
    AMD hingegen schafft die gleiche Compute Leistung (HD7970) mit weniger Shadern, anscheinend ist deren Technologie true next-gen.

    Ich sehe nVidia derzeit auf dem PC-Markt in einer Sackgasse, denn sie haben halt nur ihre GPUs - und diese sind nicht besonders clever konstruiert, sondern Masse statt Klasse.
    (Die verhältnismäßig irrelevanten mobile-Bemühungen mit Tegra außen vor...)

    MfG



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.02.13 20:05 durch itse.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Langweilig, nVidia ist technologisch noch bei gtx8800

    Autor: Crass Spektakel 25.02.13 - 03:48

    Sehe ich auch so, NVidia ist am Ende.

    In den nächsten Jahren werden GPU-Shader DER Standard für GPU-Beschleunigung einfach weil schon jede Spielkonsole sowas hat. Und zwar AMD-GPU-Shader,

    NVidia hingegen... hat GPU-Beschleunigung praktisch aus dem Programm gestrichen. GPU-Leistung einer 670er? Unter einer 540er. AMD hat nichtmal mehr dedizierte Chips mit so wenig Leistung im Angebot.

    Es gibt nur zwei Sachen bei denen NVidia wirklich noch führt: Die sehr guten Windows- und recht guten Linux-Treiber. Bei beidem kann sich AMD noch zwei Scheiben abschneiden. Aber Hardware? NVidia go home.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Langweilig, nVidia ist technologisch noch bei gtx8800

    Autor: nf1n1ty 27.02.13 - 01:37

    Crass Spektakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich auch so, NVidia ist am Ende.
    >
    > In den nächsten Jahren werden GPU-Shader DER Standard für
    > GPU-Beschleunigung einfach weil schon jede Spielkonsole sowas hat. Und zwar
    > AMD-GPU-Shader,
    >
    > NVidia hingegen... hat GPU-Beschleunigung praktisch aus dem Programm
    > gestrichen. GPU-Leistung einer 670er? Unter einer 540er. AMD hat nichtmal
    > mehr dedizierte Chips mit so wenig Leistung im Angebot.
    >
    > Es gibt nur zwei Sachen bei denen NVidia wirklich noch führt: Die sehr
    > guten Windows- und recht guten Linux-Treiber. Bei beidem kann sich AMD noch
    > zwei Scheiben abschneiden. Aber Hardware? NVidia go home.


    http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten/2013/test-nvidia-geforce-gtx-titan/12/

    Sicher liegen die AMD-Karten vorne, aber NVidia deswegen abzuschreiben ist wahnwitzig. Vor allem, wenn man sich die letzten Zahlen über die jeweiligen Marktanteile anschaut...

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. aber richtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Intel Compute Stick im Test: Unter Linux nur mit gemächlicher Geschwindigkeit
Intel Compute Stick im Test
Unter Linux nur mit gemächlicher Geschwindigkeit
  1. Quartalszahlen Intel verkauft ein Fünftel weniger Desktop-Prozessoren
  2. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  3. Intel Compute Stick im Test Der mit dem Lüfter streamt

Meizu MX4 mit Ubuntu im Test: Knapp daneben ist wieder vorbei
Meizu MX4 mit Ubuntu im Test
Knapp daneben ist wieder vorbei
  1. Meizu MX4 Ubuntu-Smartphone kommt noch diese Woche nach Europa
  2. Canonical Ubuntu-Phone mit Konvergenz kommt im Oktober
  3. Unity8 Ubuntu-Phone mit konvergentem Desktop kommt dieses Jahr

Hacking Team: Eine Spionagesoftware außer Kontrolle
Hacking Team
Eine Spionagesoftware außer Kontrolle
  1. Überwachung in Pakistan Verschweigen ist Gold
  2. Spionagesoftware Die zweifelhafte Ethik des Hacking Teams
  3. Spionagesoftware Hacking Team von Unbekannten gehackt

  1. Security: PHP File Manager hat gravierende Sicherheitslücken
    Security
    PHP File Manager hat gravierende Sicherheitslücken

    Seit Jahren ungepatchte Schwachstellen im PHP File Manager gefährden zahlreiche Server, darunter auch von großen Unternehmen. Der Hersteller reagiert nicht auf Anfragen.

  2. Künstliche Intelligenz: Forscher fordern Ächtung von autonomen Waffensystemen
    Künstliche Intelligenz
    Forscher fordern Ächtung von autonomen Waffensystemen

    Maschinen erschießen Menschen? In ein paar Jahren sei das möglich, warnen Wissenschaftler, darunter führende Forscher der KI und Prominente wie Stephen Hawking und Elon Musk. Ein globales Wettrüsten müsse verhindert werden.

  3. Anonymisierung: Hornet soll das schnellere Tor-Netzwerk werden
    Anonymisierung
    Hornet soll das schnellere Tor-Netzwerk werden

    Höhere Geschwindigkeit, mehr Anonymität und besser skalierbar: Forscher wollen mit Hornet eine effizientere Alternative zum Protokoll entwickelt haben, das im Tor-Netzwerk verwendet wird. Eine vollständige Anonymität können aber auch sie nicht versprechen.


  1. 09:56

  2. 09:45

  3. 09:06

  4. 08:48

  5. 08:00

  6. 07:48

  7. 05:00

  8. 18:15