1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kabellos: Kartenleser lässt SD…

Das Gerät für daAndroid Nutzer

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Gerät für daAndroid Nutzer

    Autor: kuemmeltuerk 07.12.12 - 11:19

    Hier ist die Lösung für die User die unbedingt permanent 64GB an Daten dabei haben "müssen".
    8GB im handy (Nexus) für die Apps und das Teil und Speicherprobleme sind vorbei
    Tschüss micro-SD Slot, hallo Wlan Kartenleser!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das Gerät für daAndroid Nutzer

    Autor: Wunderlich 07.12.12 - 16:16

    kuemmeltuerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier ist die Lösung für die User die unbedingt permanent 64GB an Daten
    > dabei haben "müssen".
    > 8GB im handy (Nexus) für die Apps und das Teil und Speicherprobleme sind
    > vorbei
    > Tschüss micro-SD Slot, hallo Wlan Kartenleser!

    So ein Schwachsinn und deinen Auto-Tank ziehst du wahrscheinlich auch im Bollerwagen hinterher?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das Gerät für daAndroid Nutzer

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.12.12 - 17:28

    Und noch ein weiterer Akku der ständig nur leer ist, weil sich an der Akkutechnologie seit den 80er Jahren nicht viel geändert hat...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das Gerät für daAndroid Nutzer

    Autor: ichbinsmalwieder 07.12.12 - 17:35

    kuemmeltuerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier ist die Lösung für die User die unbedingt permanent 64GB an Daten
    > dabei haben "müssen".
    > 8GB im handy (Nexus) für die Apps und das Teil und Speicherprobleme sind
    > vorbei
    > Tschüss micro-SD Slot, hallo Wlan Kartenleser!

    Ich hab halt einfach eine 64GB-Karte in mein Android-Smartphone gesteckt, ist unterwegs irgendwie praktischer...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Die Woche im Video: Microsofts Build, LGs neues Smartphone und viel Open Source
Die Woche im Video
Microsofts Build, LGs neues Smartphone und viel Open Source
  1. Die Woche im Video Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
  2. Die Woche im Video Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  3. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode

Voiceprint: Stimmenerkennung ist die neue Gesichtserkennung
Voiceprint
Stimmenerkennung ist die neue Gesichtserkennung
  1. Unsicheres Plugin Googles Passwort-Warnung lässt sich leicht aushebeln
  2. Security Die Makroviren kehren zurück
  3. Android Tausende Apps akzeptieren gefälschte Zertifikate

Razer Blade 2015 im Test: Das bisher beste Gaming-Ultrabook
Razer Blade 2015 im Test
Das bisher beste Gaming-Ultrabook
  1. Gaming-Ultrabook Razers New Blade 2015 ist der schnellste flache 14-Zöller

  1. Verschlüsselung: Mozillas HTTP-Abschied wird konkreter
    Verschlüsselung
    Mozillas HTTP-Abschied wird konkreter

    Der geplante volle Umstieg von HTTP auf das verschlüsselte HTTPS ist bei Mozilla nun offiziell. Die Umsetzung könnte Jahre dauern und soll zunächst nur für neue Funktionen gelten. Technisch solle dem aber nichts entgegenstehen, versichert Mozilla.

  2. Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
    Windows 10 IoT Core angetestet
    Windows auf dem Raspberry Pi 2

    Microsoft hat Windows auf das Raspberry Pi 2 gebracht. Linux-Fans müssen sich allerdings keine Sorgen machen. Denn Microsoft hat alles getan, um den typischen Pi-Nutzer abzuschrecken, wie unser erster Test zeigt.

  3. Taxi-App: Mytaxi gewährt 50 Prozent Rabatt auf Taxifahrten
    Taxi-App
    Mytaxi gewährt 50 Prozent Rabatt auf Taxifahrten

    Um mehr Kunden zum Bezahlen per App zu bewegen, startet Mytaxi eine ungewöhnliche Rabattaktion: Der Vermittler erstattet dem Kunden beim Bezahlen 50 Prozent des Fahrpreises.


  1. 12:45

  2. 12:03

  3. 12:00

  4. 11:56

  5. 11:18

  6. 10:06

  7. 09:53

  8. 07:42