1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kingston: USB-Stick mit 1 TByte…

Schöne neue Welt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schöne neue Welt

    Autor: morecomp 08.01.13 - 10:00

    Kann mich noch daran erinnern, dass Sticks mit 2GB um den Preis gekostet haben :) 1TB jo... ich weiß zwar noch nicht was ich da drauf machen würde, aber mir würde, wenn ich erst einmal einen will, der Preis um 39,99 Euro auch mehr zusagen :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Schöne neue Welt

    Autor: Its_Me 08.01.13 - 12:55

    Also ich hatte mal eine 1GB Festplatte, die 2000 DM kostete.
    Da haben alle gesagt, die kriegst Du doch nie voll...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Schöne neue Welt

    Autor: Amüsierter Leser 08.01.13 - 13:33

    Das dachte ich bei meiner ersten 144MB (124MB) Festplatte auch... und wenn ich ehrlich bin... die versionierte Fassung (also das Backup des SVN-Repositories mit dem ich aktuell arbeite) ist gerade mal 55MB groß.
    Die exportierten Quelltexte schätze ich auf 1,5MB. Das Problem ist heute eher darauf noch ein OS zu installieren...

    Mache ich ein Foto mit der DigiCam sind das 20MB. Wenn man eine Platte voll machen will, bekommt man das schon hin :->

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Schöne neue Welt

    Autor: morecomp 08.01.13 - 13:33

    Its_Me schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich hatte mal eine 1GB Festplatte, die 2000 DM kostete.
    > Da haben alle gesagt, die kriegst Du doch nie voll...

    400 Euro fürn 2GB Stick :) heute kriegst du sowas geschenkt, wenn du dir einen Film ausleihst!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Schöne neue Welt

    Autor: robinx999 08.01.13 - 16:46

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mich noch daran erinnern, dass Sticks mit 2GB um den Preis gekostet
    > haben :) 1TB jo... ich weiß zwar noch nicht was ich da drauf machen würde,
    > aber mir würde, wenn ich erst einmal einen will, der Preis um 39,99 Euro
    > auch mehr zusagen :)


    bis wir solche Preise haben wird es noch dauern. Aber was man drauf machen will. vermutlich videos.
    http://www.golem.de/news/ultra-hd-fernsehen-4k-demokanal-ueber-satellit-eutelsat-10a-gestartet-1301-96760.html
    40 Mbit/s
    Sind also ca. 17,5 Gigabyte pro Stunde, da ist das ding bei etwas über 58 Stunden voll, wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Episode Duscae angespielt: Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
Episode Duscae angespielt
Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
  1. Test Final Fantasy Type-0 HD Chaos und Kampf

KNX-Schwachstellen: Spielen mit den Lichtern der anderen
KNX-Schwachstellen
Spielen mit den Lichtern der anderen
  1. Danalock Wenn das Smartphone die Tür öffnet
  2. Apple Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
  3. Elgato Eve Heimautomation mit Apple Homekit

Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
Netzneutralität
Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
  1. Netzneutralität FCC verbietet Überholspuren im Netz
  2. Netzneutralität Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten
  3. Deregulierung FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

  1. Gewerkschaft: Amazon-Streik vor Ostern ausgeweitet
    Gewerkschaft
    Amazon-Streik vor Ostern ausgeweitet

    Seit zwei Jahren kämpfen Lagerarbeiter bei Amazon schon für mehr Lohn durch einen Tarifvertrag und gegen befristete Verträge. Vor den Osterfeiertagen erfasst die Auseinandersetzung wieder mehrere Standorte.

  2. Forschung: Graphen sollen LEDs verbessern
    Forschung
    Graphen sollen LEDs verbessern

    Forscher in Großbritannien wollen eine LED in einem klassischen birnenförmigen Gehäuse bauen, die ähnlich wie bei einer Glühlampe ein leuchtendes Filament besitzt, das mit dem Material Graphen beschichtet ist. Das soll für die Kühlung sorgen und die Lebensdauer erhöhen.

  3. Qualitätsprobleme: Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr
    Qualitätsprobleme
    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

    Die Analoguhr Withings Activité mit eingebautem Fitnesstracker leidet unter deutlichen Qualitätsproblemen. Anwender berichten von häufigen Brüchen des Deckglases. In mindestens einem Fall führte das wohl zu Verletzungen. Der Hersteller hat Verbesserungen vorgenommen.


  1. 08:12

  2. 07:23

  3. 16:09

  4. 15:29

  5. 12:41

  6. 11:51

  7. 09:43

  8. 17:19