1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kingston: USB-Stick mit 1 TByte…

Schöne neue Welt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schöne neue Welt

    Autor: morecomp 08.01.13 - 10:00

    Kann mich noch daran erinnern, dass Sticks mit 2GB um den Preis gekostet haben :) 1TB jo... ich weiß zwar noch nicht was ich da drauf machen würde, aber mir würde, wenn ich erst einmal einen will, der Preis um 39,99 Euro auch mehr zusagen :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Schöne neue Welt

    Autor: Its_Me 08.01.13 - 12:55

    Also ich hatte mal eine 1GB Festplatte, die 2000 DM kostete.
    Da haben alle gesagt, die kriegst Du doch nie voll...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Schöne neue Welt

    Autor: Amüsierter Leser 08.01.13 - 13:33

    Das dachte ich bei meiner ersten 144MB (124MB) Festplatte auch... und wenn ich ehrlich bin... die versionierte Fassung (also das Backup des SVN-Repositories mit dem ich aktuell arbeite) ist gerade mal 55MB groß.
    Die exportierten Quelltexte schätze ich auf 1,5MB. Das Problem ist heute eher darauf noch ein OS zu installieren...

    Mache ich ein Foto mit der DigiCam sind das 20MB. Wenn man eine Platte voll machen will, bekommt man das schon hin :->

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Schöne neue Welt

    Autor: morecomp 08.01.13 - 13:33

    Its_Me schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich hatte mal eine 1GB Festplatte, die 2000 DM kostete.
    > Da haben alle gesagt, die kriegst Du doch nie voll...

    400 Euro fürn 2GB Stick :) heute kriegst du sowas geschenkt, wenn du dir einen Film ausleihst!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Schöne neue Welt

    Autor: robinx999 08.01.13 - 16:46

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mich noch daran erinnern, dass Sticks mit 2GB um den Preis gekostet
    > haben :) 1TB jo... ich weiß zwar noch nicht was ich da drauf machen würde,
    > aber mir würde, wenn ich erst einmal einen will, der Preis um 39,99 Euro
    > auch mehr zusagen :)


    bis wir solche Preise haben wird es noch dauern. Aber was man drauf machen will. vermutlich videos.
    http://www.golem.de/news/ultra-hd-fernsehen-4k-demokanal-ueber-satellit-eutelsat-10a-gestartet-1301-96760.html
    40 Mbit/s
    Sind also ca. 17,5 Gigabyte pro Stunde, da ist das ding bei etwas über 58 Stunden voll, wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Schützen, laden, stylen: Interessantes Zubehör für die Apple Watch
Schützen, laden, stylen
Interessantes Zubehör für die Apple Watch
  1. iFixit-Teardown Herz der Apple Watch lässt sich nicht wechseln
  2. Smartwatch So funktioniert der Pulssensor der Apple Watch
  3. Smartwatch Apple Watch wird frühestens im Juni im Laden verkauft

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 Es ist doch nicht 2004!
  3. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt

  1. Play Ready 3.0: Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10
    Play Ready 3.0
    Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10

    Wer künftig 4K-Blockbuster abspielen möchte, benötigt nach Ansicht von Microsoft das Play Ready 3.0 genannte Hardware-DRM. Windows 10 und eine verschlüsselnde Grafikeinheit sollen Pflicht werden. AMD, Intel, Nvidia und Qualcomm unterstützen die Gängelei.

  2. Konsolenhersteller: Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen
    Konsolenhersteller
    Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen

    Nintendo, Sony und Microsoft haben sich mit der EU-Kommission auf einige freiwillige Energiesparmaßnahmen geeignet. Ausgerechnet der mit Abstand wichtigste Modus der Geräte wurde dabei aber ausgeklammert.

  3. RTL Disney Fernsehen: Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform
    RTL Disney Fernsehen
    Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform

    Eine neue Streaming-Plattform für Kinder ist gestartet. Betreiber ist RTL Disney Fernsehen. 3.500 Serienepisoden und Dokumentationen sollen zum Abruf bereitstehen.


  1. 18:28

  2. 17:26

  3. 17:13

  4. 16:24

  5. 14:46

  6. 14:34

  7. 14:00

  8. 13:21