Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kingston: WLAN-Festplatte mit 128…

Lösung für Android Geräte ohne SD Karten Slot?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lösung für Android Geräte ohne SD Karten Slot?

    Autor: HaMa1 17.12.12 - 13:59

    Das Gerät klingt sehr interessant als Lösung für Android Tablets und Phones ohne SD Karten Slot. Statt 32 GB Variante für 100 Euro Aufpreis zu kaufen, kriegt man für 130 Euro, 128 GB Speicher. Fragt sich nur, ob sich auch Apps darauf installieren lassen.

    Für Apple Produkte hingegen ist es relativ nutzlos, da aufgrund des geschlossenen Filesystems immer erst alles hin und her kopiert werden muss (Musik & Videos). Auch Apps laufen nicht direkt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.12 14:00 durch HaMa1.

  2. Re: Lösung für Android Geräte ohne SD Karten Slot?

    Autor: Cohaagen 20.12.12 - 14:01

    HaMa1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Gerät klingt sehr interessant als Lösung für Android Tablets und Phones
    > ohne SD Karten Slot. Statt 32 GB Variante für 100 Euro Aufpreis zu kaufen,
    > kriegt man für 130 Euro, 128 GB Speicher. Fragt sich nur, ob sich auch
    > Apps darauf installieren lassen.
    >
    Apps werden sich nicht da drauf installieren lassen, aber den mesten Platz benötigen eh die Medien (Filme, Musik, Foto-Sammlungen). Der Zugriff erfolgt nur über die dazugehörige App, das externe Gerät klinkt sich nicht als SD-Speicher ins System.

    > Für Apple Produkte hingegen ist es relativ nutzlos, da aufgrund des
    > geschlossenen Filesystems immer erst alles hin und her kopiert werden muss
    > (Musik & Videos).

    Das ist falsch. Auch bei iOS müssen die Medien nicht erst hin und her kopiert werden, sondern lassen sich direkt von der externen Platte starten. Eine optionale Kopiermöglichkeit ist aber vorhanden (zumindest bei der GoFlex-Satellite-App): gewünschte Medien auf das Hauptgerät kopieren, Festplatte wieder ausschalten und in den Hotelsafe packen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. GIS Gesellschaft für InformationsSysteme AG, Hannover oder Hamburg (Home-Office möglich)
  2. über Robert Half Technology, München
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. ERGO Direkt Versicherungen, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,27€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 299,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Weltraumforschung: DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
Weltraumforschung
DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lernroboter-Test Besser Technik lernen mit drei Freunden

OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test: Ein Oneplus Three, zwei Systeme
OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test
Ein Oneplus Three, zwei Systeme
  1. Android-Smartphone Update soll Software-Probleme beim Oneplus Three beseitigen
  2. Oneplus Three Update soll Speichermanagement verbessern
  3. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three

Kritische Infrastrukturen: Wenn die USV Kryptowährungen schürft
Kritische Infrastrukturen
Wenn die USV Kryptowährungen schürft
  1. Ripper Geldautomaten-Malware gibt bis zu 40 Scheine aus
  2. Ransomware Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor
  3. Livestreams Ein Schuss, ein Tor, ein Trojaner

  1. Smartphonesteuerung: Archos stellt Quadrocopter für 100 Euro vor
    Smartphonesteuerung
    Archos stellt Quadrocopter für 100 Euro vor

    Archos hat seinen ersten Quadcopter vorgestellt. Der kleine Flieger kann sich mit knapp 30 km/h fortbewegen, wird über ein Smartphone gesteuert, filmt in HD und ist vergleichsweise günstig.

  2. Modulares Smartphone: Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
    Modulares Smartphone
    Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

    Ifa 2016 Im September bringt Lenovo nicht nur das Moto Z, sondern auch gleich das Moto Z Play auf den deutschen Markt. Die Play-Ausführung ist auf lange Akkulaufzeit ausgerichtet - beide Smartphones können mit Modulen erweitert werden.

  3. Yoga Book: Lenovos Convertible hat eine Tastatur und doch nicht
    Yoga Book
    Lenovos Convertible hat eine Tastatur und doch nicht

    Ifa 2016 Unter 10 mm dünn und leichter als 700 Gramm: Beim Yoga Book handelt es sich um ein außergewöhnliches Convertible. Es wird mit Stift ausgeliefert, statt einer physischen Tastatur weist es ein riesiges, beleuchtetes Touchpad auf - und günstig ist es auch noch.


  1. 07:12

  2. 22:19

  3. 20:31

  4. 19:10

  5. 18:55

  6. 18:16

  7. 18:00

  8. 17:59