1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lacie 5big Thunderbolt: 20 TByte…

Preis

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Preis

    Autor: smueller 08.01.13 - 10:34

    Wow.. über 1000¤ dafür??
    Warum den dass??

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Preis

    Autor: JarJarThomas 08.01.13 - 10:48

    Performance, Lautstärke und Lacie Aufpreis

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Preis

    Autor: ZyRa 08.01.13 - 10:54

    Jopp finde das Gerät auch "etwas" zu teuer.
    5x 4TB kosten ~1100¤
    =800¤ für die Box die nichtmal Raid 5 kann?!?
    Da würde ich eher eine Qnap TS-569 Pro für kaufen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Preis

    Autor: elitezocker 08.01.13 - 11:01

    ZyRa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da würde ich eher eine Qnap TS-569 Pro für kaufen ;)

    Jep, kann ich unterschreiben. Das TS569 ist klasse. Und die QNap Software ist ebenfalls recht gut.

    --==::Hier sind die Gamer::==-- シ

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Preis

    Autor: Phreeze 08.01.13 - 11:01

    ZyRa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jopp finde das Gerät auch "etwas" zu teuer.
    > 5x 4TB kosten ~1100¤
    > =800¤ für die Box die nichtmal Raid 5 kann?!?
    > Da würde ich eher eine Qnap TS-569 Pro für kaufen ;)


    Der Macuser nicht :) weil ein Qnap ist nicht silbern

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Preis

    Autor: Groundhog Day 08.01.13 - 11:37

    ZyRa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jopp finde das Gerät auch "etwas" zu teuer.
    > 5x 4TB kosten ~1100¤
    > =800¤ für die Box die nichtmal Raid 5 kann?!?

    Die Box kann gar nichts - weder RAID0 noch 1 noch 5 - das Mac OS Disk Utility macht das...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Preis

    Autor: al-bundy 08.01.13 - 12:23

    Lass mal stecken, Bub! Tzzz...

    Zum Thema:
    Die Lacie 5big wird es auch als NAS geben. Mit Raid 5 und auch als Bareboneversion.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Preis

    Autor: der_Volker 08.01.13 - 12:50

    elitezocker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ZyRa schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da würde ich eher eine Qnap TS-569 Pro für kaufen ;)
    >
    > Jep, kann ich unterschreiben. Das TS569 ist klasse. Und die QNap Software
    > ist ebenfalls recht gut.

    Und das bringt dann 785 MByte/Sekunde?
    Klar, brauchst du nicht, dir reichen auch 100 MByte/Sekunde, wahrscheinlich auch 50 über WLan.

    Aber andere sitzen an Video Projekten mit 4K Material im RAW Format und da sieht das ganz anders aus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Preis

    Autor: ZyRa 08.01.13 - 12:54

    Als ob das Gerät mit normalen HDDs 785MB/s schafft.
    Da würde ich dann eher zu einer Workstation mit SSDs und co. greifen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Preis

    Autor: der_Volker 08.01.13 - 13:00

    ZyRa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als ob das Gerät mit normalen HDDs 785MB/s schafft.
    > Da würde ich dann eher zu einer Workstation mit SSDs und co. greifen.

    Artikel nicht gelesen? Genau dafür hat das Ding Raid 0.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Preis

    Autor: ZyRa 08.01.13 - 15:04

    Du glaubst doch nicht, dass die hdds diese Geschwindigkeit mit einem Software raid 0 erreichen oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Preis

    Autor: Phreeze 08.01.13 - 16:19

    al-bundy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lass mal stecken, Bub! Tzzz...
    >
    > Zum Thema:
    > Die Lacie 5big wird es auch als NAS geben. Mit Raid 5 und auch als
    > Bareboneversion.

    Und trotzdem ists nicht weiss oder silbern metallic, passt also nicht zum Mac

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

  1. Ex-Minister Pofalla: NSA-Affäre war doch nicht beendet
    Ex-Minister Pofalla
    NSA-Affäre war doch nicht beendet

    Vor dem NSA-Ausschuss hat der frühere Kanzleramtschef Pofalla die gegen ihn erhobenen Vorwürfe komplett zurückgewiesen. So will er die NSA-Affäre nie für beendet erklärt haben und die Öffentlichkeit in Sachen No-Spy-Abkommen nie getäuscht haben.

  2. Grüne: Rechtsanspruch auf Breitband soll 12 Milliarden Euro kosten
    Grüne
    Rechtsanspruch auf Breitband soll 12 Milliarden Euro kosten

    Die Grünen haben errechnet, dass ein Rechtsanspruch auf Breitband in Deutschland 12 Milliarden Euro kosten würde. Die Partei hatte bereits in früheren Jahren die Kosten für einen Universaldienst berechnen lassen.

  3. Überwachung: BND-Akten zeigen die Sorglosigkeit deutscher Diplomaten
    Überwachung
    BND-Akten zeigen die Sorglosigkeit deutscher Diplomaten

    Interne Berichte belegen, wie schlampig deutsche Botschaften in Sicherheitsfragen waren. Und wie hektisch sie nach Wanzen suchten, als Edward Snowdens Dokumente bekannt wurden.


  1. 23:14

  2. 18:34

  3. 17:58

  4. 16:50

  5. 15:30

  6. 15:24

  7. 15:18

  8. 14:00