Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mehr Kapazität: Auch Toshiba…

Funktioniert das überhaupt mit MBR Partitionen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Funktioniert das überhaupt mit MBR Partitionen?

    Autor: blackout23 29.11.12 - 14:06

    Dachte man bräuchte GPT um mehr als 2 TB zu verwenden. Als ich Windows 7 auf einer GPT Partitionstabelle installieren wollte hat W7 aber die Waffen gestreckt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Funktioniert das überhaupt mit MBR Partitionen?

    Autor: SoniX 29.11.12 - 14:26

    Das habe ich mich beim lesen auch gefragt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Funktioniert das überhaupt mit MBR Partitionen?

    Autor: chrulri 29.11.12 - 14:51

    Win7 32bit verwendet? Wer macht auch sowas ;-)

    http://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/hardware/gg463525.aspx
    > Q. Can Windows 7, Windows Vista, and Windows Server 2008 read, write, and boot from GPT disks?
    > A. Yes, all versions can use GPT partitioned disks for data. Booting is only supported for 64-bit editions on UEFI-based systems.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Funktioniert das überhaupt mit MBR Partitionen?

    Autor: blackout23 29.11.12 - 15:54

    chrulri schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Win7 32bit verwendet? Wer macht auch sowas ;-)
    >
    > msdn.microsoft.com
    > > Q. Can Windows 7, Windows Vista, and Windows Server 2008 read, write, and
    > boot from GPT disks?
    > > A. Yes, all versions can use GPT partitioned disks for data. Booting is
    > only supported for 64-bit editions on UEFI-based systems.

    Nö war 100 pro Windows 7 Professionel 64 Bit.
    Mein Haupt OS ist eigentlich Linux darum hatte ich überhaupt GPT. Mein P8Z68 V Pro ist soweit ich weiß auch ein uefi board.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Quality Assurance & Security Manager (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit
  2. Software Architect Microsoft.NET (m/w)
    QIAGEN GmbH, Hilden (bei Düsseldorf)
  3. Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w)
    SICK STEGMANN GmbH, Donaueschingen
  4. Junior-SAP-Inhouse-Consultant (m/w) SD
    PharmLog Pharma Logistik GmbH, Bönen

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Sapphire AMD Radeon R9 FURY
    549,00€
  2. NEU: Bis zu 60 € Cashback von MSI
    (2 Produkte müssen gekauft werden - Mainboard + Grafikkarte)
  3. Sapphire Radeon R9 Fury Tri-X
    ab 546,75€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Snowden-Dokumente: Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
Snowden-Dokumente
Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
  1. Macbooks IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
  2. Liske Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus
  3. IuK-Kommission Das Protokoll des Bundestags-Hacks

Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  2. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland
  3. Xbox One Frische Farben für die neue Nutzerführung

Honor 7 im Hands on: Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland
Honor 7 im Hands on
Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

  1. Hypervisor: OpenBSD bekommt native Virtualisierung
    Hypervisor
    OpenBSD bekommt native Virtualisierung

    Das auf Sicherheit bedachte OpenBSD wird einen eigenen Hypervisor zur Virtualisierung von Gastsystemen erhalten. Aus technischen Gründen sei keine Portierung einer bestehenden Lösung möglich gewesen, weshalb der Code von Grund auf neu entstehe, sagt OpenBSD-Entwickler Mike Larkin.

  2. Streamingbox: Amazon bereitet wohl neues Fire TV vor
    Streamingbox
    Amazon bereitet wohl neues Fire TV vor

    Seit fast zwei Wochen ist das Fire TV nicht mehr erhältlich. Ein Jahr nach dem Produktstart sollte es nun bald ein Gerät der zweiten Generation von Amazon geben.

  3. Elliptische Umlaufbahn: Galileo-Satelliten werden für die Forschung eingesetzt
    Elliptische Umlaufbahn
    Galileo-Satelliten werden für die Forschung eingesetzt

    Rotverschiebung statt Positionsbestimmung: Die zwei Galileo-Satelliten Milena und Doresa sollen Forschern dabei helfen, eine Vorhersage der Relativitätstheorie nachzuweisen. Da sie auf elliptischen Bahnen um die Erde kreisen, eignen sie sich dazu besser als für die Navigation.


  1. 13:28

  2. 13:15

  3. 13:13

  4. 12:54

  5. 12:03

  6. 11:59

  7. 11:12

  8. 11:11