Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Philips: Display im 21:9-Format

dachte Zoll sollte nicht mehr benutzt werden

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. dachte Zoll sollte nicht mehr benutzt werden

    Autor: Kaiser Ming 20.12.12 - 12:56

    in den Zeitungen liest man Zoll
    man denkt bei Bildschirmen in Zoll
    geht man in einen Laden steht da cm
    Ergebnis Konfusion

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: dachte Zoll sollte nicht mehr benutzt werden

    Autor: SoniX 20.12.12 - 13:28

    Ich denke immernoch in Zoll. Bisher verwirren mit die cm Angaben blos nur, weil ich im Kopf immer umrechnen muss wieviel das in Zoll wären.

    Naja... vielleicht ändert sich das in Zukunft. Bisher aber habe ich Zoll lieber, einfach weil ichs gewohnt bin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: dachte Zoll sollte nicht mehr benutzt werden

    Autor: wasabi 20.12.12 - 14:06

    > Ich denke immernoch in Zoll. Bisher verwirren mit die cm Angaben blos nur,
    > weil ich im Kopf immer umrechnen muss wieviel das in Zoll wären.

    Und was nützt dir das dann in Zoll? Inwiefern hast du dann eine Vorstellung davon, wie groß das Teil ist?

    Ich kann das Argument "Gewöhung" dahingehend verstehen, wenn es so ein paar feste Größen gibt. Bei so Sachen wie 3,5" Festplatte ist es sogar so, dass mich die größe da gar nicht interessiert, da fände ich es Quatsch, das nun in cm anzugeben. Das ist für mich einfach der Name eines Formfaktors, das Maß interessiert da nicht.

    Ebenso vielleicht bei Flachbildfernsehern. Die haben (bis seit kurzem ein paar Ausnahmen...) meistens ein 16:9-Format und es gibt da so ein paar feste, eben 32", 40"... Da hat man dann vielleicht eine Vorstellung davon, wie groß eben ein 40"-TV.

    Bei Computermonitoren mag das Röhrenzeiten auch noch so gewesen sein. Kein Breitbild und ziemlich feste Größen. Mittlerweile gibt es aber 4:3, 5:4, 16:10, 16:9 und jetzt sogar 21:9. Und an größen auch alles mögliche (zumindest bei Notebooks) und nicht nur ein paar Standardmaße.

    NUn ganz konkret bei diesem 29"-21:9-Monitor. Also ich hab keine Vorstellung davon, wie groß das DIng ist. Z.B. auch im Verhältnis zu dem 27"-16:9. Hast du sie ernsthaft? Bei so Vorstellungen von Montioren, Notebooks, Tablets, Smartphones... gehe ich meist eh hierdrauf:
    http://members.ping.de/~sven/dpi.html
    Zum seinen erfahre ich dann die Pixeldichte, aber eben auch wie groß das Ding ist - und zwar Breite mal Höhe in Zentimetern. Das ist letztlich das entscheidene. Diagonale in Zentimetern bringt mir auch nicht so viel.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: dachte Zoll sollte nicht mehr benutzt werden

    Autor: SoniX 20.12.12 - 14:31

    Naja.. Zoll helfen mir mal grundlegend eine gewisse Grösse abzustecken. Ich weiß in meiner Vorstellung wie gross das in etwa ist.

    Aber ja, wenn ichs genau abmessen will, dann nehme ich auch Zentimeter. Dann aber die Breite und Höhe.. Habe ja keinen Zollstock sondern n Zentimetermaß zuhause ^^

    Und ja, die dpi sind auch sehr wichtig :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: dachte Zoll sollte nicht mehr benutzt werden

    Autor: swissmess 20.12.12 - 16:07

    IMHO stimme ich dir zu dass eigentlich nur 2 Angaben wirklich interessant sind:

    - Auflösung
    - DPI

    wobei mir bei letzterem noch Erfahrungswerte fehlen, um den ollen Bildschirm aus dem MediaMarkt-Prospekt einordnen zu können.
    Die Angabe in cm oder Zoll finde ich so was von unnötig. auf meinem Bürotisch steht ein 42" Samsung(TV für Xbox+PC) neben dem 27" Samsung(Monitor für PC).

    Nutzen tun mir die 2 Angaben rein gar nichts, ob ich das nun in cm oder zoll deklariere. Beide haben die gleiche Auflösung, das sagt ja schon alles, wie sinnlos das ist...

    Der einzige Punkt wo die Diagonale doch interessant ist, ist der, wenn die Leute meinen, sie müssen den Bildschirm in einen Schrank einpassen, und dann am Besten so, dass es so eng ist, dass der Bildschirm halb überhitzt...

    Meine Meinung ist meine Meinung, Deine Meinung ist deine Meinung
    Die Herausforderung ist die Toleranz anderer Meinungen... Kannst du es auch?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: dachte Zoll sollte nicht mehr benutzt werden

    Autor: SoniX 20.12.12 - 16:16

    Für mich ist die Grösse schon sehr interessant.

    Wenn ich mir einen TV kaufe, dann mit der ungefähr passenden Grösse. Eben je nach Sitzabstand und Aufstellmöglichkeit. Auflösung nimmt man eh Full HD und 16:9 sind sie auch alle.

    Beim Monitor selbiges. Aber da kommt dann halt noch die Auflösung hinzu und auch das Seitenverhältnis.

    Ich habe all meine Bildschirme freistehend; was aber nicht heisst, dass ich da jede beliebige Grösse hinpflanzen könnte. Zu klein ist genauso Mist wie zu gross.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Selbst TVs verkauft man mittlerweile in Zoll

    Autor: Phreeze 20.12.12 - 16:46

    Kaiser Ming schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > in den Zeitungen liest man Zoll
    > man denkt bei Bildschirmen in Zoll
    > geht man in einen Laden steht da cm
    > Ergebnis Konfusion

    40" Fernseher, 42, 46, 50.... da stehen kaum noch 120cm etc.

    Schau dir mal die Samsung und Philips Webseiten an ;) hab kürzlich ne samsung 46 und 40 ZOLL TV gekauft. Selbst der Name hat die Zollgrösse drin: UN46C7000

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: dachte Zoll sollte nicht mehr benutzt werden

    Autor: Rogolix 21.12.12 - 19:33

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber ja, wenn ichs genau abmessen will, dann nehme ich auch Zentimeter.
    > Dann aber die Breite und Höhe.. Habe ja keinen Zollstock sondern n
    > Zentimetermaß zuhause ^^
    Wenn du ein Zoll-Maßband hättest würdest du Fürchterliches herausfinden:
    Die angeblich so handlich kurze Zoll-Angabe stimmt so gut wie nie weil sie großzügig gerundet wurde. Bei Kleidern genauso wie bei Monitoren oder Festplatten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Specialist (m/w) Incident Management
    Atlas Copco - Synatec GmbH, Stuttgart
  2. Senior Software Engineer Java EE (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main und Berlin
  3. IT Security Manager (m/w)
    SITA Deutschland GmbH, Köln
  4. Teamleiter/-in ITK-Technik
    Jens Verlaat Services GmbH, Henstedt-Ulzburg

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  3. NEU: Bis zu 60 € Cashback von MSI
    (2 Produkte müssen gekauft werden - Mainboard + Grafikkarte)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  2. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben
  3. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Eigenproduktionen: Apple will angeblich ins Film- und Seriengeschäft einsteigen
    Eigenproduktionen
    Apple will angeblich ins Film- und Seriengeschäft einsteigen

    Apple will angeblich wie Netflix und Amazon eigene Serien und Filme produzieren. Das Unternehmen soll bereits Vorgespräche mit Regisseuren und Schauspielern in Hollywood führen, um ab dem nächsten Jahr mit Eigenproduktionen zu beginnen.

  2. Smartwatch: iOS-App für Android Wear veröffentlicht
    Smartwatch
    iOS-App für Android Wear veröffentlicht

    Google hat eine offizielle iOS-App für Android Wear vorgestellt, die ab dem iPhone 5 läuft und iOS 8.2 voraussetzt. Damit lassen sich Android-Wear-Smartwatches mit dem Smartphone über Bluetooth verbinden. Die Uhren zeigen unter anderem Benachrichtigungen von iOS an.

  3. TV-Kabelnetzbetreiber: Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro
    TV-Kabelnetzbetreiber
    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

    Tele Columbus bietet auch Mobilfunk an. Es gibt ein 2-GByte-Datenpaket und eine Flatrate ins deutsche Fest- und Mobilfunknetz. Das Angebot gibt es nur bei zweijähriger Vertragsbindung, dazu kommt eine Anschlussgebühr.


  1. 07:53

  2. 07:23

  3. 18:54

  4. 18:48

  5. 18:35

  6. 18:11

  7. 17:54

  8. 17:28