1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Philips: Display im 21:9-Format

Tolle Idee, aber

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tolle Idee, aber

    Autor: schueppi 20.12.12 - 08:41

    Dann haben wir zwei Window 8 Maschinen damit wir wieder zwei Fenster nebeneinander anzeigen lassen können?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.12.12 08:43 durch schueppi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: bobb 20.12.12 - 09:09

    mmh, ne, aber n pc und nen sat-receiver oder n ultraschallgerät und nen pc oder n pc und überwachungskameras oder zwei pcs für verschiedene aufgaben ohne kvm-switch.... oder schlicht und ergreifend linux oder windows 7 drauf, soll ja auch geben

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: VisitorSam 20.12.12 - 09:22

    Warum zwei Windows 8 Maschinen? Du kannst auch so 2 Anwendungen nebeneinander anzeigen lassen...... Nutze ich täglich im Windows8

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: dr. phibes 20.12.12 - 10:43

    2 Mäuse bräuchte man dann aber auch noch, ich wäre ständig versucht Dateien hin und her zu ziehen.
    Oder geht das schon automatisch?
    Also:
    Tastatur umschalten (wenn der Mauszeiger in den zweiten Monitor geht)
    Kopieren Desktop zu Desktop?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: eyemiru 20.12.12 - 11:39

    dr. phibes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2 Mäuse bräuchte man dann aber auch noch, ich wäre ständig versucht Dateien
    > hin und her zu ziehen.
    > Oder geht das schon automatisch?
    > Also:
    > Tastatur umschalten (wenn der Mauszeiger in den zweiten Monitor geht)
    > Kopieren Desktop zu Desktop?
    Schon mal InputDirector gehört?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: Xstream 20.12.12 - 12:16

    oder mouse without borders

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: Hugo 20.12.12 - 13:47

    hmm, beides nicht plattformunabhängig.
    Dann lieber Synergy welches ja glücklicherweise wieder weiter entwickelt wird. Da gibt es dann auch einen Client/Server für Mac und Linux.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: Xstream 21.12.12 - 21:04

    leider sehr unsicher in öffentlichen netzen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

  1. Tor-Router: Invizbox will besser sein als die Anonabox
    Tor-Router
    Invizbox will besser sein als die Anonabox

    Nach dem Scheitern des Kickstarter-Projekts Anonabox will Invizbox alles besser machen. Das Projekt sammelt bei Indiegogo Geld für seinen Tor-Router.

  2. Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
    Moore's Law
    Totgesagte schrumpfen länger

    Keine andere Regel der Computerindustrie wird für beständigen Fortschritt so oft zitiert wie das Mooresche Gesetz, das zuerst nur für Prozessoren aufgestellt wurde. Doch inzwischen sagt selbst Gordon Moore, dass diese Faustregel bald nicht mehr gilt. Dafür gibt es jedoch nicht nur technische Gründe.

  3. Agents of Storm: Free-to-Play-Strategie von den Max-Payne-Machern
    Agents of Storm
    Free-to-Play-Strategie von den Max-Payne-Machern

    Das finnische Entwicklerstudio Remedy Entertainment hat sein Action-Strategiespiel Agents of Storm für iOS veröffentlicht. Vor allem die Grafik macht - auch dank Unterstützung von Apples Metal-Schnittstelle - einen gelungenen Eindruck.


  1. 12:33

  2. 11:56

  3. 11:28

  4. 11:16

  5. 10:13

  6. 09:04

  7. 08:36

  8. 08:22