Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Philips' Stimmungsleuchte: 27-Zoll…

Auflösung?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auflösung?

    Autor: Freiheit statt Apple 29.11.12 - 22:43

    Hab ich das überlesen oder fehlt in dem Artikel tatsächlich die wichtigste Information, nämlich die Angabe der Auflösung?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Auflösung?

    Autor: caso 29.11.12 - 22:46

    Seitenverhältnis?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Auflösung?

    Autor: wasabi 29.11.12 - 22:48

    Auf solche Angaben wird heutztage verzichtet, weil es eh nur noch FullHD gibt... Sehr traurig das ganze. Hast wahrscheinlich auf 2560x1440 gehofft :-) Aber als ich schon den schwerpuntk "Spiele und Filme" las, war klar, dass das wohl nicht der Fall ist. Auf einer anderen Seite habe ich dann auch was von FullHD gelesen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Auflösung?

    Autor: wasabi 29.11.12 - 22:49

    > Seitenverhältnis?

    Ach ja, es gibt ja auch noch die 16:9-aus-Prinzip-Hasser. Das Seitenverhältnis für sich genommen ist nicht so wichtig, die Auflösung ist wichtig, und darin steckt dann ja auch das Seitenverhältnis.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Auflösung?

    Autor: caso 29.11.12 - 23:04

    http://s1.directupload.net/images/121129/xjj3sihr.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Auflösung?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 29.11.12 - 23:41

    Was soll uns das Bild jetzt sagen?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Auflösung?

    Autor: caso 29.11.12 - 23:45

    Beim Breitbild ist die meiste Bildfläche ungenutzt. Rechts und links sind riesige weiße Flächen, aber ich will jetzt hier keine OT-Diskussion starten...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Auflösung?

    Autor: neocron 29.11.12 - 23:52

    voellig unnuetz die eurlaeuterung ... an den weissen flaechen aendert 16:9 und 16:10 kaum etwas ...
    ist eher eine sache von einteilung und verwertung des platzes ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Auflösung?

    Autor: ck (Golem.de) 29.11.12 - 23:58

    Freiheit statt Apple schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab ich das überlesen oder fehlt in dem Artikel tatsächlich die wichtigste
    > Information, nämlich die Angabe der Auflösung?

    Danke für den Hinweis, hatte ich wirklich vergessen - ebenso wie das Seitenverhältnis. Steht aber nun im Artikel - ist Full HD / 16:9. Also das Übliche für diese Preisklasse.

    Gruß
    Christian Klaß
    Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Auflösung?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.11.12 - 08:30

    Full HD ._.
    Bei der Größe?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Auflösung?

    Autor: wasabi 30.11.12 - 09:03

    > Beim Breitbild ist die meiste Bildfläche ungenutzt. Rechts und links sind
    > riesige weiße Flächen, aber ich will jetzt hier keine OT-Diskussion
    > starten...

    Wenn eine Website nicht frei skaliert sondern eine feste Breite hat, dann hat man dieses "Problem" aber doch immer bei "breitem" Bildschirm, unabhängig vom Seitenverhältnis. Die Website ist etwa 1000 Pixel breit, der Bildschirm etwa 2000 Pixel. Da hat man dann links und rechts jeweils 500 Pixel breite weiße Flächen - und zwar vollkommen unabhängig von der Höhe. Also auch unabhängig vom Seitenverhältnis. Abgesehen davon ist das Tolle an einem Multitasking-Fähigen Betriebssystem, deren Anwendungen in fenstern laufen, dass man die nicht im Vollbild laufen lassen muss, sondern mehrere nebeneinander anordnen kann. Deine Kritik richtet sich eiegntlich gar nicht an Bildschirme mit breitem Seitenverhältnis, sondern allgemein an "große" Bildschirme, da du den Platz offenbar nicht zu nutzen weißt ;-)

    Worauf ich ursprünglich hinauswollte: Es gab hier tatsächlich mal jemanden, der hat bei der Vorstellung eines 27"-Monitors mit 2560x1440 gemeckert, dass der ja 16:9 hat, und das es ja eh fast nur noch 16:9 geben würde, und er sich aber noch einen 27"-16:10-Monitor mit 1920x1200 Pixeln gekauft hat. Sofern man nicht total schlechte Augen hat (hatte er aber wohl nicht) ist das vollkommen absurd. Ich selbst habe mir auch noch einen 24"-Monitor mit 1920x1200 gesichtert, weil es bald nu noch 1920x1080 gibt. Da hätte ich ja wirklich weniger Höhe. Wenn man früher einnen 30" mit 2560x1600 hat, dann ist der Schritt auf 2560x1440 natürlich auch doof, weil ich da weniger höhe habe. Aber beim Vergleich 2560x1440 vs. 1920x1200 ist das erste narülich besser, obwohl es 16:9 ist. Folglich ist 16:9 nicht pauschal schlechter. Vor allem eben, wenn man sich eh eienn 27" auf den Schreibttisch stellen will, da zählt das Argument "Bei 16:9 muss ich einen unnötig breiten Bildschirm kaufen, nur um eine bestimmte Anzhal vertikaler Pixel zu haben."

    Wenn man einen Bildschirm zum arbeiten kauft (und nicht für Spiele oder Filme) verstehe ich eh nicht, warum man dann einen 27" mit nur FullHD-Auflösung kauft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Auflösung?

    Autor: wasabi 30.11.12 - 09:05

    > Full HD ._.
    > Bei der Größe?

    Wundert mich auch immer wieder, es gibt aber in der Tat einige 27"-Bildschirme mit nur FullHD. Wenn man oft Spiele spielt oder Filme schaut ist das wohl OK. Weil dann ist ein größerer Bildschirm schon cool, aber eine höhere Auflösung braucht man nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Auflösung?

    Autor: JensM 30.11.12 - 09:19

    caso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beim Breitbild ist die meiste Bildfläche ungenutzt. Rechts und links sind
    > riesige weiße Flächen, aber ich will jetzt hier keine OT-Diskussion
    > starten...

    In Anbetracht der Verbreitung von 16:9 Displays sollten Website-Bastler eigentlich genötigt sein, umzudenken und nicht mehr im 9:35 Hochformat zu bauen. Aber das ist nicht so einfach und wenn du auf dem iPad mit 4:3 auch gut aussehen willst, bleibt nur dieses 4:3+weisse Fläche+ewig-nach-unten-scrollen.

    Du könntest mal deinen Adblock deaktivieren, dann ist zumindest etwas mehr Randfläche weg. :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Auflösung?

    Autor: Freiheit statt Apple 30.11.12 - 11:04

    wasabi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf solche Angaben wird heutztage verzichtet, weil es eh nur noch FullHD
    > gibt... Sehr traurig das ganze. Hast wahrscheinlich auf 2560x1440 gehofft
    > :-)

    Hehe, ja. Wobei "gehofft" ist übertrieben. Bei mir steht schon ein 2560x1440 27 Zöller auf dem Tisch, von da her brauch ich sowieso nix neues ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Auflösung?

    Autor: fuzzy 30.11.12 - 11:47

    Umgekehrt ist es treffender: Es gibt einige 27"-Bildschirm, die nicht FullHD haben.

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior SRM Consultant Professional Services (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Stuttgart
  2. ERP-Basis Administrator (m/w)
    Kendrion (Villingen) GmbH, Villingen-Schwenningen
  3. Leiter IT (m/w)
    über Baumann Unternehmensberatung AG, westliches Niedersachsen
  4. Teamleiter Application Development (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition (3D) [Limited Edition]
    59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. San Andreas [3D Blu-ray]
    12,90€
  3. The Green Hornet (inkl. 2D Blu-ray) [Blu-ray 3D]
    9,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Lumberyard: Amazon krempelt den Spielemarkt um
Lumberyard
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

  1. Micron: Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen
    Micron
    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen

    Micron hat einen Ausblick auf kommende Speichertechnologien gegeben: DRAM soll in feineren Strukturen gefertigt werden, 3D-NAND-Flash-Speicher mit TLCs wird zum Standard und ein Drittel aller Server mit zwei oder vier Sockeln sollen künftig 3D Xpoint nutzen.

  2. Hochbahn: Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN
    Hochbahn
    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

    WLAN im Bus und auf den U-Bahnhöfen: Der ÖPNV-Betreiber Hochbahn Hamburg will seinen Fahrgästen künftig kostenlose Internetzugänge zur Verfügung stellen. Start ist in wenigen Monaten.

  3. ViaSat Joint Venture: Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten
    ViaSat Joint Venture
    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

    Eutelsat beginnt eine Partnerschaft mit dem US-Satellitennetzbetreiber ViaSat in Europa. Der ViaSat-3 könne eine Kapazität von 1.000 GBit/s für Satelliteninternet erreichen.


  1. 00:24

  2. 18:25

  3. 18:16

  4. 17:46

  5. 17:22

  6. 17:13

  7. 17:07

  8. 16:21