Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project Glass: Pornoindustrie…

Project Glass: Pornoindustrie zeigt Interesse an Google-Brille

Noch kann nur ein ausgewählter Kreis von Entwicklern Googles Project Glass vorbestellen. Die Datenbrille weckt aber schon jetzt das Interesse der Pornoindustrie. Der Grund ist die eingebaute Kamera.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. POV = XXX? 1

    elend0r | 12.07.12 23:32 12.07.12 23:32

  2. Der Geist von VHS lässt grüßen... (Seiten: 1 2 ) 22

    burning | 05.07.12 09:11 06.07.12 23:19

  3. Auf 1 kommerziellen Film kommen 10.000 kostenlose 5

    spambox | 05.07.12 11:07 06.07.12 16:48

  4. Exocortex 16

    pu_king81 | 05.07.12 09:08 06.07.12 16:46

  5. Der Einsatz der Brille für Kartenspiele à la Magic wäre genialer 3

    EisenSheng | 05.07.12 20:48 06.07.12 08:27

  6. Versteh ich nicht 2

    Fizze | 05.07.12 19:33 05.07.12 19:43

  7. Ein Date in 2015 ... 3

    Anonymer Nutzer | 05.07.12 10:03 05.07.12 17:17

  8. Urheberrechtsverletzungen auf YouPorn 1

    Dikus | 05.07.12 14:51 05.07.12 14:51

  9. Endlich schönere Partner! 2

    Narziss | 05.07.12 13:48 05.07.12 14:19

  10. Als ob die Brille dir erste mit Kamera wär 7

    AdmiralAckbar | 05.07.12 09:16 05.07.12 14:09

  11. Neuer Name: Pornobrille 3

    miauwww | 05.07.12 11:40 05.07.12 12:31

  12. Glassception 3

    caldeum | 05.07.12 11:00 05.07.12 12:21

  13. War doch klar! 1

    Groundhog Day | 05.07.12 12:11 05.07.12 12:11

  14. Rule 34 of the internet: If you can imagine it, there's porn of it. 1

    DASPRiD | 05.07.12 12:07 05.07.12 12:07

  15. Wer ist "die Pornoindustrie"? 3

    fratze123 | 05.07.12 10:11 05.07.12 11:28

  16. Internet is for porn.. 6

    KleinerSchmerzAmRande | 05.07.12 09:02 05.07.12 11:10

  17. Das ist noch nicht alles... 1

    Shred | 05.07.12 10:17 05.07.12 10:17

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Ingenieur Verfahrenstechnik / Wirtschaftsingenieur / Mathematiker (m/w)
    Raffinerie Heide GmbH, Hemmingstedt
  2. Prozess- und Methodenberater(in) Digitale Planung / Industrie 4.0
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Projektmanager (m/w) Einführung und Optimierung ERP-System
    über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES GMBH executive consultants, Nordrhein-Westfalen
  4. Technical E-Learning Developer (m/w)
    TTA International GmbH, Raum Köln

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Mirror's Edge [PC Download]
    2,49€
  2. NEU: Steam-Sommer-Sale
    (u. a. NBA2K16 9,99€, Doom 35,99€, Fallout 4 29,99€, CS GO 6,99€, Rise of the Tomb Raider...
  3. NEU: Telltale-Spiele bei GOG bis zu 75 Prozent günstiger
    (u. a. Game of Thrones 6,99€)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

  1. Axanar: Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme
    Axanar
    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

    Edel das Föderationsmitglied, unziemlichem Tun abhold - und nicht kommerziell: Das Filmunternehmen Paramount/CBS hat wie angekündigt Regeln für Fanfilme aus dem Star-Trek-Universum herausgegeben. Sie enthalten formale wie inhaltliche Vorgaben.

  2. FTTH/FTTB: Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten
    FTTH/FTTB
    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

    Es lässt sich viel Geld sparen beim Bau von Fiber-To-The-Home-Netzen. Das ergab eine Studie und Expertenbefragung mit ausbauenden Unternehmen. Doch kurzfristig wird der Netzbetreiber nicht reich.

  3. Botnet: Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit
    Botnet
    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

    Locky ist zurück. Vor wenigen Wochen war mit dem zugehörigen Botnetz auch die Infrastruktur der Ransomware verschwunden. Die Kriminellen haben der Ransomware zudem neue Funktionen zur Verschleierung hinzugefügt.


  1. 17:47

  2. 17:01

  3. 16:46

  4. 15:51

  5. 15:48

  6. 15:40

  7. 14:58

  8. 14:31