1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prozessorgerüchte: Intel ab 2014…

Prozessorgerüchte: Intel ab 2014 mit fest verlöteten Desktop-CPUs

Mit der ersten 14-Nanometer-Generation "Broadwell" will Intel unbestätigten Gerüchten zufolge die Prozessorsockel abschaffen - auch für Desktop-PCs. Dann soll es die CPUs nur noch im BGA-Gehäuse geben, wodurch sie nicht vom Anwender wechselbar wären.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. am Thema vorbei.. danke an die Golem Noobs... 6

    MarcTatütata | 28.11.12 01:54 29.11.12 14:52

  2. Hören die Schreckensmeldungen denn nie auf? 18

    SoniX | 27.11.12 14:54 28.11.12 15:49

  3. kauf ich halt bei amd   (Seiten: 1 2 ) 40

    Arcardy | 27.11.12 15:59 28.11.12 13:39

  4. Gigabyte, MSI, Tyan   (Seiten: 1 2 ) 21

    Technikfreak | 27.11.12 11:47 28.11.12 10:32

  5. Wird floppen 8

    xerodan | 27.11.12 12:06 28.11.12 06:42

  6. Der PC wird zur Konsole. 17

    Vollstrecker | 27.11.12 11:44 28.11.12 06:19

  7. Probleme mit dem BGA-Mist sind vorprogrammiert. 3

    satriani | 27.11.12 11:59 28.11.12 00:39

  8. Relevanz 3

    Ranjid-IT | 27.11.12 22:13 28.11.12 00:05

  9. Spiel eh keine Rolle mehr. 4

    mav1 | 27.11.12 21:23 28.11.12 00:01

  10. Allgemeiner Trend. 4

    Keridalspidialose | 27.11.12 12:16 27.11.12 23:35

  11. Missverständnis? 4

    Crazy-Chief | 27.11.12 17:41 27.11.12 18:01

  12. Leben im Abfall 19

    David A. | 27.11.12 12:52 27.11.12 17:54

  13. zum Preis von der CPU Mainboard dabei?? 3

    McFly | 27.11.12 17:26 27.11.12 17:29

  14. In der nächsten Zeit kann man wieder viel Geld sparen... 7

    Charles Marlow | 27.11.12 13:35 27.11.12 16:55

  15. Zukunftsstrategie   (Seiten: 1 2 ) 26

    janpi3 | 27.11.12 11:16 27.11.12 16:26

  16. Hört sich für mich unrealistisch und wenig effizient an. 5

    phex | 27.11.12 11:43 27.11.12 16:25

  17. Das ist dann wohl endgültig das Ende der Desktop-PC´s 4

    jessipi | 27.11.12 14:06 27.11.12 14:57

  18. Wen interessierts? 4

    R0bb_1nn | 27.11.12 14:24 27.11.12 14:44

  19. Desktop goes SoC ... 1

    redmord | 27.11.12 14:30 27.11.12 14:30

  20. 14nm schon 2013 kaufbar? 4

    renegade334 | 27.11.12 11:54 27.11.12 13:26

  21. Herzlich willkommen beim Bild Niveau 3

    hubie | 27.11.12 12:08 27.11.12 12:24

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rochester Cloak: Tarnkappe aus vier Linsen
Rochester Cloak
Tarnkappe aus vier Linsen
  1. Roboter Transformer aus Papier

Test Fifa 15: Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
Test Fifa 15
Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
  1. Fifa 15 angespielt Verbesserter Antritt bringt viele neue Tore
  2. EA-Pressekonferenz Shadow Realms und Merkels lange Nase
  3. EA Access Battlefield 4 und Fifa 14 im Abo

Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock
Bash-Lücke
Die Hintergründe zu Shellshock
  1. OS X Apple liefert Patch für Shellshock
  2. Shellshock Immer mehr Lücken in Bash
  3. Linux-Shell Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

  1. Pavlok: Gewollte Stromschläge vom Fitness-Wearable
    Pavlok
    Gewollte Stromschläge vom Fitness-Wearable

    Einen ungewöhnlichen Ansatz zur Motivation setzt Erfinder Maneesh Sethi bei seinem Fitness-Armband Pavlok ein. Statt Nachrichten auf dem Display gibt es bei Fehlverhalten einfach einen mehr oder minder schmerzhaften Stromstoß.

  2. Apple: iOS hat noch immer WLAN-Probleme
    Apple
    iOS hat noch immer WLAN-Probleme

    Das Update von iOS 8 auf IOS 8.0.2 hat offenbar vielen Anwender keine Lösung für ihre WLAN-Probleme gebracht. Nach wie vor wird in den Support-Foren von Apple berichtet, dass es zu Verbindungsabbrüchen und schlechten Datendurchsätzen kommt.

  3. Samsung: Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
    Samsung
    Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher

    Das Galaxy Note 4 wird früher als erwartet auf den Markt kommen. Es soll bereits Mitte des Monats zu haben sein. Allerdings müssen Kunden sich auf einen höheren Preis einrichten - Samsung hat erstmals den Listenpreis genannt.


  1. 08:21

  2. 08:09

  3. 07:57

  4. 07:27

  5. 07:12

  6. 19:00

  7. 18:58

  8. 18:48