Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Routeranbieter Viprinet: "Telekom…

Routeranbieter Viprinet: "Telekom lügt bei Begründung für Flatrate-Abschaffung"

Der deutsche Routerhersteller Viprinet setzt sich kritisch mit den Behauptungen der Telekom zu den Kosten durch hohes Datenvolumen beim Nutzer auseinander. "In Deutschland gibt es gigantische Backbone-Überkapazitäten", der Datenverkehr sei dort zu Spottpreisen zu realisieren.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich finde die Drosselung vom Ansatz her ganz ok... (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 99

    jayjay | 25.04.13 11:46 12.06.13 21:04

  2. Routerzwang 3

    RFox | 27.04.13 10:24 27.04.13 21:56

  3. Endlich kommt die Liberalisierung des Telekommunikations-Markets mal in Gang! 1

    NeoTiger | 26.04.13 21:06 26.04.13 21:06

  4. Ich finde es gut, (Seiten: 1 2 ) 23

    Endwickler | 25.04.13 12:07 26.04.13 15:53

  5. Naja was solls, alles wird eben irgendwo gedrosselt 2

    tezmanian | 26.04.13 14:50 26.04.13 15:15

  6. Es geht um ein neues Geschäftskonzept 1

    cicero | 26.04.13 14:23 26.04.13 14:23

  7. Geht doch einfach alle von der Telekom weg, gibt genug Anbieter (Seiten: 1 2 ) 21

    Andre S | 25.04.13 15:41 26.04.13 14:08

  8. Drosselung? Routerzwang? 6

    Leo94 | 25.04.13 23:15 26.04.13 12:01

  9. Die Router der Telekom 4

    lisgoem8 | 26.04.13 02:20 26.04.13 11:58

  10. Hässliche Fratze des Kapitalismus 11

    Ekelpack | 25.04.13 16:52 26.04.13 11:18

  11. Vor kurzem sendete ich dem Vorstand der Telekom eine Mail... 6

    Anonymer Nutzer | 25.04.13 19:44 26.04.13 10:52

  12. Die Drosselung der Telekom muss gestoppt werden (Seiten: 1 2 3 ) 43

    4x | 25.04.13 11:28 26.04.13 10:38

  13. Soll sie doch drosseln... 8

    Lokalpatriot | 25.04.13 13:23 26.04.13 08:39

  14. Verschickt den Artikel an andere Medien! 3

    Komischer_Phreak | 25.04.13 14:45 26.04.13 01:32

  15. Ach... 10

    Himmerlarschundzwirn | 25.04.13 11:24 25.04.13 22:47

  16. Sollen sie halt die Preise erhöhen 1

    /mecki78 | 25.04.13 22:28 25.04.13 22:28

  17. Die DTAG lügt - Das weiß jeder. Aber was tut man dagegen? 1

    spambox | 25.04.13 18:50 25.04.13 18:50

  18. Einziges westliches Industrieland? 4

    xrmb | 25.04.13 17:33 25.04.13 18:34

  19. seltsam... 6

    Anonymer Nutzer | 25.04.13 12:27 25.04.13 16:23

  20. Kündigung 15

    elS1NOZc | 25.04.13 11:51 25.04.13 15:27

  21. ByeBye Netzneutralität 1

    FloWipeOut | 25.04.13 15:03 25.04.13 15:03

  22. Der Grund könnte... 3

    Ruo | 25.04.13 12:34 25.04.13 14:55

  23. Leitungen in die Hände des Staates 4

    Kernschmelze | 25.04.13 12:34 25.04.13 14:55

  24. Bodenlose Frechheit der Telekom 10

    Flexor | 25.04.13 11:37 25.04.13 14:41

  25. Für Telekomkunden sieht das dann so aus (link inside): 2

    Nebukadneza | 25.04.13 13:39 25.04.13 13:55

  26. Telekom... 1

    ChowYunFat | 25.04.13 13:27 25.04.13 13:27

  27. @golem Typo 2

    nobs | 25.04.13 13:06 25.04.13 13:13

  28. Lasst euch nicht von egoistischen Stimmungsmachern... 3

    nasowas | 25.04.13 12:18 25.04.13 13:08

  29. höhere Bandbreiten lassen sich nicht mit niedrigeren Preisen finanzieren 10

    caldeum | 25.04.13 11:52 25.04.13 13:02

  30. telekom.. 1

    altavista | 25.04.13 12:33 25.04.13 12:33

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck, Berlin, St. Ingbert, Köln und Barsbüttel
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  3. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen
Jetzt Abo abschließen >

Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,00€
  2. 0,90€
  3. 3 Monate gratis testen, danach 70€ pro Jahr


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  3. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro

Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
  1. Killerspiel-Debatte ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Keysniffer Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext
  2. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  3. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen

  1. Spionage im Wahlkampf: Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken
    Spionage im Wahlkampf
    Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

    Die US-Demokraten mit Präsidentschaftskandidatin Clinton sind offenbar ein weiteres Mal gehackt worden. Aber auch Russland will Opfer eines Cyberangriffs geworden sein.

  2. Comodo: Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst
    Comodo
    Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst

    Eine Sicherheitslücke der TLS-Zertifizierungsstelle Comodo hat es unter Umständen erlaubt, Zertifikate für fremde Domains auszustellen. Angriffspunkt waren dabei die Verifikationsmails, die an den Domaininhaber gesendet werden.

  3. Autonomes Fahren: Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
    Autonomes Fahren
    Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

    Die neue E-Klasse von Mercedes-Benz ist noch lange kein autonomes Auto. Ein Werbespot in den USA ging Verbraucherschützern daher viel zu weit.


  1. 14:22

  2. 13:36

  3. 13:24

  4. 13:13

  5. 12:38

  6. 09:01

  7. 18:21

  8. 18:05