1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ryse - Son of Rome: Morituri te…

Schwierige Entscheidung

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schwierige Entscheidung

    Autor Feron 23.08.13 - 10:41

    Das ist ein Launch-Titel, der mich wirklich anspricht. Es sieht endlich mal nach etwas Anderem aus. Etwas Neues. Im besten Fall ist es das, im schlechtesten Fall ist wie ein Crysis. Auch dieser Fall wäre nicht so schlimm. Immerhin mal ein echt interessantes Setting.

    Nachdem ich die letzte Konsolengeneration übersprungen habe (bzw. erst zum Ende hin mir eine zugelegt habe), überlege ich dieses Jahr zu Weihnachten mal wieder zeitnah zum Release zuzuschlagen. Allerdings ist meine Wahl noch nicht gefallen und ich werde das dieses Mal wohl nur von den exklusiven Titeln abhängig machen. Ansonsten können die Konsolen nämlich auch nicht mehr als mein PC und die Specs zu vergleichen macht bei einem Enternainment-Gerät für mich keinen Sinn, das Gesamtpaket muss stimmen.

    Leider kann man auf keiner Konsole alles haben^^
    Aber Ryse und Titanfall reizen mich schon irgendwie. Auf der anderen Seite steht zum Beispiel GT, das ich auf meiner PS2 einfach nur geliebt habe. Definitiv schwierige Entscheidung!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Schwierige Entscheidung

    Autor xtrem 23.08.13 - 22:20

    Mir geht es ähnlich, allerdings gibt es forza, was ich besser als gt finde und zudem fifa gratis (brauch ich nicht, aber gut zu haben). Hat aber die xbo nich mehr exclusivtitel oder täusche ich mich da?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Schwierige Entscheidung

    Autor osborn83 26.08.13 - 16:25

    Öhm doch, klar.. es gibt deutlich mehr Exklusiv Titel als "nur" Forza, Ryse und Titanfall.

    z.B.
    - Quantum Break
    - Projekt Spark
    - Halo 5
    - Dead Rising 3
    - Killer Instinct
    - Sunset Overdrive
    - Kinect Sports Rivals
    - Fable Legends
    und noch ein paar weitere...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.08.13 16:40 durch osborn83.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Google-Suchergebnisse EU-Datenschützer verlangen weltweite Löschung
  2. Google Apps for Business Sprint steigt bei Googles App-Programm ein
  3. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

Nokia Lumia 930 im Test: Das Beste zum Schluss
Nokia Lumia 930 im Test
Das Beste zum Schluss
  1. Lumia 930 Nokias Windows-Phone-Referenz ab kommender Woche erhältlich
  2. Nokia Lumia 930 Windows-Phone-Referenzklasse kommt im Juli
  3. Smartphone Das schnellere 64-Bit-Déjà-vu

  1. iFixit: Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren
    iFixit
    Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren

    Die Profibastler von iFixit haben sich Amazons Fire Phone vorgenommen und das mit vier Infrarot-Sensoren und sechs Kameras bestückte Smartphone auseinandergenommen. Leicht zu reparieren ist es nicht, obwohl auf Standardschrauben gesetzt wurde.

  2. Entwicklerstudio: Crytek räumt finanzielle Probleme ein
    Entwicklerstudio
    Crytek räumt finanzielle Probleme ein

    Seit Wochen gibt es Gerüchte über nicht ausbezahlte Löhne, Massenkündigungen und Arbeitsniederlegungen. Jetzt äußert sich Crytek erstmals ausführlich und räumt gewisse Probleme ein - die jetzt aber behoben seien.

  3. M-net: Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt
    M-net
    Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt

    Ein Großprojekt zum Glasfaserausbau im hessischen Main-Kinzig-Kreis ist zur Hälfte abgeschlossen. Einige Unternehmen wurden von M-net auch mit FTTH-Anschlüssen ausgestattet, die bis zu 1 GBit/s und mehr ermöglichen.


  1. 19:06

  2. 18:54

  3. 18:05

  4. 16:19

  5. 16:08

  6. 16:04

  7. 15:48

  8. 15:21