1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonys Minidisc: Das letzte…

Sonys Minidisc: Das letzte Speichersystem seiner Art

Das letzte noch verbreitete magneto-optische Datenträgersystem nähert sich seinem kommerziellen Ende. Sony will im März 2013 das letzte System mit der Minidisc auf den Markt bringen. Ein Nachruf mit Bildern längst vergessener Datenträgersysteme, die für viel zu kurz geratene Ewigkeiten gebaut wurden.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Alles seit der CD wurde durch Kopierschutz-Dummheiten geschädigt. 12

    Charles Marlow | 23.02.13 03:22 12.04.14 19:34

  2. Bild 20 17

    Niriel | 22.02.13 12:57 06.02.14 18:25

  3. MD ist noch lange nicht tot 2

    doodie | 27.02.13 10:17 01.03.13 18:40

  4. Die M-Disc hätte was werden können... 5

    bla | 22.02.13 19:56 27.02.13 01:16

  5. Ich liebe MDs 14

    mawa | 22.02.13 13:10 25.02.13 15:54

  6. Sony ist selbst schuld am mäßigen Erfolg 5

    Muad'Dib | 22.02.13 14:07 25.02.13 11:40

  7. Ich glaube, ... 10

    lostname | 22.02.13 12:17 25.02.13 09:25

  8. Es gab 2 entscheidende Nachteile gegenüber CD-Rs 15

    deefens | 22.02.13 13:45 25.02.13 09:11

  9. guter Artikel... Danke! 13

    da_huawa | 22.02.13 12:47 25.02.13 09:11

  10. Dass Sony damals CBS, den große Musikkonzern kaufte 1

    DY | 25.02.13 08:39 25.02.13 08:39

  11. Frau Sebayang 5

    LibertaS | 22.02.13 22:54 24.02.13 15:22

  12. Ich mag Medien. 2

    Keridalspidialose | 22.02.13 15:32 24.02.13 12:02

  13. heute noch doll zum Aufzeichnen 1

    borg | 24.02.13 11:11 24.02.13 11:11

  14. Dabei war die MD-Technik der CD deutlich überlegen...   (Seiten: 1 2 ) 25

    thecrew | 22.02.13 12:36 23.02.13 14:09

  15. Mediengeschichte 1

    MichaelKraemer | 23.02.13 12:07 23.02.13 12:07

  16. LS120 Superdisk 6

    gnom2 | 22.02.13 12:35 23.02.13 11:59

  17. guter artikel 1

    SamFlynn | 23.02.13 03:02 23.02.13 03:02

  18. Produkt durch propietären Ansatz ruiniert 8

    Crass Spektakel | 22.02.13 17:25 22.02.13 22:08

  19. DAT wurde nicht von Sony erfunden. 3

    Atraides | 22.02.13 14:13 22.02.13 15:56

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

  1. Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
    Hoverboard
    Schweben wie Marty McFly

    Ein US-Unternehmen hat eine Magnetschwebetechnik entwickelt, die unter anderem den Bau eines Hoverboards ermöglicht. Damit das Board und noch andere Gegenstände schweben, suchen die Gründer Unterstützung per Crowdfunding.

  2. Nepton 120XL und 240M: Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
    Nepton 120XL und 240M
    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

    Durch neue 120-Millimeter-Lüfter sollen die Wasserkühlungen der Serie Nepton von Cooler Master unter Last weniger Lärm verursachen. Die neu entwickelten Ventilatoren der Serie Silencio sollen später auch einzeln angeboten werden.

  3. Deutsche Telekom: Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017
    Deutsche Telekom
    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

    Die Telekom macht nach Berichten über Kündigungsdrohungen gegen PSTN/ISDN-Anschlussinhaber einen Rückzieher. Vor 2017 werde, "bis auf einige wenige Ausnahmen", nicht zu Kündigungen wegen VoIP-Verweigerung gegriffen.


  1. 19:40

  2. 18:48

  3. 17:48

  4. 17:35

  5. 17:26

  6. 17:02

  7. 16:56

  8. 16:45