1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonys Minidisc: Das letzte…

guter Artikel... Danke!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. guter Artikel... Danke!

    Autor: da_huawa 22.02.13 - 12:47

    guter Artikel... Danke! Viele Sachen wusste ich mit meinem relativ jungem Alter nicht... sehr viele ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: guter Artikel... Danke!

    Autor: win.ini 22.02.13 - 12:52

    Dem kann ich zustimmen.
    Man lernt halt nie aus!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: guter Artikel... Danke!

    Autor: thps 22.02.13 - 13:31

    Kann ich nur zustimmen, selten so einen guten Artikel hier auf Golem gelesen, auch wenn in letzter Zeit viele nah ran kommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: guter Artikel... Danke!

    Autor: NIKB 22.02.13 - 18:38

    Ich muss mich anschließen! Danke für diesen Artikel. Solche Artikel sind der Grund, warum ich hier bin :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: guter Artikel... Danke!

    Autor: nie (Golem.de) 22.02.13 - 19:21

    Vielen Dank für die Blumen, vor allem Kollege Sebayang hat sie verdient, das war seine Idee - und die Fotorecherche.

    Schön zu sehen, dass solcher Mehrtages-Projekte auch bei Euch ankommen ;)

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: guter Artikel... Danke!

    Autor: EvilSheep 22.02.13 - 19:21

    Guter, angenehm zu lesender Artikel. Das ein oder andere habe ich auch noch dazu lernen können, bitte öfter solche Artikel.

    Muss schon sagen, ist schade, dass die MiniDisc nie wirklich populär wurde, war ein sehr praktisches Medium, handlicher als CD, erst USB-Sticks mit ordentlicher Speicherkapazität bezahlbar wurden haben meiner Meinung nach der MiniDisc wirklich Konkurrenz gemacht.
    Aber so handlich und praktisch die MiniDisc als Medium an sich war, so untauglich war vieles was die großen Firmen ihr aufgezwungen haben machte sie doch für die breite Masse untauglich.
    sonst hätte es wohl anders ausgesehen, denn teuer und langsam waren die erfolgreichen Medien anfangs auch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: guter Artikel... Danke!

    Autor: dependent 22.02.13 - 20:46

    Schließe mich an, danke für den Artikel

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: guter Artikel... Danke!

    Autor: meyerkonstanz 22.02.13 - 21:36

    Auch ich möchte mich für den sehr guten Artikel bedanken!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: guter Artikel... Danke!

    Autor: Akenahr 22.02.13 - 22:00

    Super Artikel, gerne mehr in der Art.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: guter Artikel... Danke!

    Autor: u-nik 22.02.13 - 22:35

    Von mir auch ein großes Lob. Ich lese selten so lange Artikel konsequent von vorne bis hinten durch. Aber dieser war toll geschrieben und sehr interessant. Gerne mehr davon.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: guter Artikel... Danke!

    Autor: mushroomer 23.02.13 - 03:57

    Von mir auch vielen Dank.
    Der Artikel ist wirklich gut geschrieben. Der geschichtliche Hintergrund ist klasse beschrieben und kommt gut rüber. Man merkt wie viel Arbeit hinter dem Artikel steckt. Schreibt bitte öfter mal sowas :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: guter Artikel... Danke!

    Autor: bimini 23.02.13 - 13:49

    Ich kann mich den vorpostern anschließen.
    Sehr schöner Artikel.
    Das ist auch wirklich mal journaliste Arbeit und nicht nur Pressemitteilungen wiedergegeben.

    Hat dem Redakteur sicher auch Spaß gemacht.
    Gerne in zukunft mehr davon.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: guter Artikel... Danke!

    Autor: DY 25.02.13 - 09:11

    Auch ein dickes Lob von mir.

    So ein Artikel kostet Zeit für Recherche und Bildmaterial.
    Das ist in der heutigen Zeit nicht mehr selsbtverständlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig
  2. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  3. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster

Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

  1. Dirt Rally: Klassischer Motorsport im Early Access
    Dirt Rally
    Klassischer Motorsport im Early Access

    Codemasters geht mit der nächsten PC-Rennsimulation der Dirt-Serie ungewöhnliche Wege: Sie ist im Early Access auf Steam in schon gut spielbarer Version erhältlich. Gemeinsam mit der Community soll der Titel voraussichtlich bis Ende 2015 fertig entwickelt werden.

  2. Netzpolitik: Oettinger forciert Vorratsdatenspeicherung auf EU-Ebene
    Netzpolitik
    Oettinger forciert Vorratsdatenspeicherung auf EU-Ebene

    Oettingers netzpolitisches Kuriositätenkabinett: In einem Interview hat sich der EU-Digitalkommissar zu wichtigen Themen geäußert. Und Kritiker erneut des Extremismus bezichtigt.

  3. KDE Plasma 5.3 im Test: Ein Desktop, der Energie versprüht
    KDE Plasma 5.3 im Test
    Ein Desktop, der Energie versprüht

    Mit Plasma 5.3 haben die KDE-Entwickler einige wichtige Neuerungen zur Energieverwaltung hinzugefügt. Zusätzlich zu neuen Einstellungsoptionen und portierten Widgets kann auch erstmals das Mediacenter getestet werden - eine zweite Oberfläche der Plasmashell.


  1. 15:40

  2. 14:03

  3. 14:00

  4. 13:17

  5. 13:00

  6. 12:21

  7. 12:03

  8. 11:00