1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steuerung per Fingerzeig: Leap…

Emulierung eines Touchscreens ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Emulierung eines Touchscreens ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 28.02.13 - 11:18

    wäre soetwas möglich? Ich hoff ihr versteht was ich meine, also das windows damit steuerbar wäre, nicht nur einzelne programme

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Emulierung eines Touchscreens ...

    Autor: Cyberlink 28.02.13 - 11:31

    etwas in der Art?
    http://www.youtube.com/watch?v=Dyb_KD9MiLM

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Emulierung eines Touchscreens ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 28.02.13 - 11:34

    Cyberlink schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > etwas in der Art?
    > www.youtube.com

    keiner ich leider nicht sehen, youtube ist bei mir auf der arbeit durch einen ganz lieben filter gesperrt sry :/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Emulierung eines Touchscreens ...

    Autor: DekenFrost 28.02.13 - 11:51

    Ja, Windows 8 integration und Touchscreen emulation ist soweit ich weiß schon von vornerein integriert

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Emulierung eines Touchscreens ...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 28.02.13 - 12:19

    :3

    Ist so gut wie vorbestellt!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Emulierung eines Touchscreens ...

    Autor: xmaniac 28.02.13 - 12:28

    Nö, die API bietet bisher nur die Funktion "Zeigedinge" (Finger, Stifte...) aufzufinden. Die Kalibierrung auf den Bildschirm klappt dabei leider eher schlecht als recht. Wenn die API endlich zugriff auf das Tiefenbild der Kamera liefern würde (wie beim Kinect), könnte man sich ranmachen das selbst umzusetzen. Die voraussetzungen dafür hat das Great jedenfalls. Ach ja, von treiberseitiger Touchscreenemulation darf man bisher nur träumen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Emulierung eines Touchscreens ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 28.02.13 - 14:17

    xmaniac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nö, die API bietet bisher nur die Funktion "Zeigedinge" (Finger, Stifte...)
    > aufzufinden. Die Kalibierrung auf den Bildschirm klappt dabei leider eher
    > schlecht als recht. Wenn die API endlich zugriff auf das Tiefenbild der
    > Kamera liefern würde (wie beim Kinect), könnte man sich ranmachen das
    > selbst umzusetzen. Die voraussetzungen dafür hat das Great jedenfalls. Ach
    > ja, von treiberseitiger Touchscreenemulation darf man bisher nur träumen...


    schade :/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Emulierung eines Touchscreens ...

    Autor: Asound 28.02.13 - 15:03

    Unter Windows 8 ist mit dem Leap eine native Touchscreen simulierung gegeben. Dabei werden die Treiber von Windows selber verwendet, wodurch man automatisch Gesten wie "Pincht to zoom" usw. erhält.
    Zumindest wird es damit beworben und das hieß es auch immer wieder von offizieller Seite, nur bei den Entwickler Geräten, ist diese Funktion bisher deaktiviert gewesen.

    Hier sind alle Gesten, die man nativ kriegen wird: http://windows.microsoft.com/en-GB/windows-8/touch-swipe-tap-beyond



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 28.02.13 15:13 durch Asound.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Emulierung eines Touchscreens ...

    Autor: Hildegard m.g.v.d. 01.03.13 - 08:09

    xmaniac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nö, die API bietet bisher nur die Funktion "Zeigedinge" (Finger, Stifte...)
    > aufzufinden. Die Kalibierrung auf den Bildschirm klappt dabei leider eher
    > schlecht als recht.

    Hi,
    hast du wohl schon eine "an den Fingern" gehabt zum testen?
    Wollte mir eine bestellen, bin aber durch deine Erfahrungen noch mal am Rückfragen. Was meinst du mit " Zeigedinge"?
    Eine Eingabe wie z.B. mit Daumen und Zeigefinger ein Fenster vergrößern, -kleinern geht das etwa nicht?
    Servus H.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Emulierung eines Touchscreens ...

    Autor: niggonet 12.03.13 - 01:06

    Sollte da tatsächlich eine einwandfreie Unterstützung von Windows 8 Metro implementiert sein, werde ich mir "The Leap" wohl zulegen. Bin darauf auch nur gestoßen, weil ich Windows 8 doch gerne mit den Finger bedienen würde. Es lädt so dazu ein ...
    Wenn das ganze noch mit meinem Beamer funktionieren würde, wäre das natürlich der Hammer! Kann das technisch angehen? Müsste eigentlich, oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Emulierung eines Touchscreens ...

    Autor: Asound 12.03.13 - 20:35

    Das sollte alles möglich sein. Unterstützung ist mit Win 8 out of the box gegeben, wobei für volle Unterstützung sicherlicher die Software vom Leap benötigt wird. Und da sich das Gerät ja nicht vor einem Bildschirm befinden muss, klappt es natürlich auch bei einem Beamer. Gut, man hängt an einem Kabel und USB 2.0 soll nur ca. maximal 5 m unt USB 3.0 nur so 3 m schaffen. Mir reicht es aufjedenfall aus, für alle anderen, es ist natürlich auch eine kabellose Version geplant.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"
  2. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"
  3. NSA Streit um Selektoren-Liste zwischen Gabriel und Steinmeier

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

  1. One Earth Message: Bilder und Töne für Außerirdische
    One Earth Message
    Bilder und Töne für Außerirdische

    Eine Nachricht an außerirdische Zivilisationen will die Initiative One Earth Message der Raumsonde New Horizons mitgeben. Jeder kann Bilder einsenden. Finanziert werden soll die Aktion per Crowdfunding.

  2. Tropico 5: Espionage mit El Presidente
    Tropico 5
    Espionage mit El Presidente

    Spione im Südseeparadies: Eine Kampagne mit dem Schwerpunkt auf Geheimdienst- und Agententätigkeiten soll Espionage werden, die zweite große Erweiterung für Tropico 5.

  3. Tessel: Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden
    Tessel
    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden

    Die Entwicklerplatine Tessel ist offene Hardware und soll für Prototypen schnell mit Node.js programmiert werden können. Der Hersteller Technical Machine übergibt die Rechte an dem Projekt nun der Community, die den Prinzipien von Io.js folgen soll.


  1. 18:43

  2. 15:32

  3. 15:26

  4. 15:09

  5. 14:21

  6. 14:08

  7. 13:54

  8. 13:44