1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tactile Pro 4: Matias lässt Apple…

Die Tasten sind mit allen Zeichen....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Tasten sind mit allen Zeichen....

    Autor: Husten 10.01.13 - 10:07

    ... die sie erzeugen können.

    Das sollte man Apple evt. generell mal empfehlen. Ich muss ab und zu mal an nem Apple sitzen und krieg jedesmla ne Krise wenn ich 3 Zeilen Code von mir geben will, und ich nicht mal sehe wo auf dieser wunderlichen Tastaturen {[]} zu finden sind. Keine Ahnung ob das bei allen Tastaturen so ist, aber bei den kleinen weissen, die unsere Grafiekr verwenden auf jedenfall. Tilde musste ich googeln und rauskopieren, weil nicht mal der Grafiker wusste, wo das evt zu finden ist *g*

    Und alles nur, damit die Tastatur nicht überladen ausschaut tztztz

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die Tasten sind mit allen Zeichen....

    Autor: KleinerWolf 10.01.13 - 10:14

    Ja das war schon immer ein Problem auf dem deutschen Layout der Apple Tastaturen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Na zum Glück...

    Autor: FaLLoC 10.01.13 - 10:49

    Husten schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... die sie erzeugen können.
    >
    > Das sollte man Apple evt. generell mal empfehlen. Ich muss ab und zu mal an
    > nem Apple sitzen und krieg jedesmla ne Krise wenn ich 3 Zeilen Code von
    > mir geben will, und ich nicht mal sehe wo auf dieser wunderlichen
    > Tastaturen {[]} zu finden sind. Keine Ahnung ob das bei allen Tastaturen so
    > ist, aber bei den kleinen weissen, die unsere Grafiekr verwenden auf
    > jedenfall. Tilde musste ich googeln und rauskopieren, weil nicht mal der
    > Grafiker wusste, wo das evt zu finden ist *g*
    >
    > Und alles nur, damit die Tastatur nicht überladen ausschaut tztztz

    ...lässt sich bei Mac Os X mit zwei Klicks eine Tastaturlegende einblenden.

    Aber stimmt schon, es ist ziemlich lästig dass die Zeichen nicht gleich auf der Tastatur drauf sind.

    --
    FaLLoC

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die Tasten sind mit allen Zeichen....

    Autor: Pablo 10.01.13 - 12:27

    Husten schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Das sollte man Apple evt. generell mal empfehlen.

    Nein, nicht wirklich, da Apple eigentlich die Komplexität der Geräte reduzieren will.

    Schau Dir die Bilder mal an (z.B. die Draufsicht auf die Tastatur in der Vergrößerung). Vor lauter Sonderzeichen sieht man nichts mehr. Es sieht aus als würde Fliegendreck auf den Tasten liegen. Es wäre schon deutlich besser, wenn Mathias die Sonderzeichen in hellgrau "aufdrucken" könnte.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.01.13 12:28 durch Pablo.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die Tasten sind mit allen Zeichen....

    Autor: Dendamin 10.01.13 - 12:52

    Husten schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... die sie erzeugen können.
    >
    > Das sollte man Apple evt. generell mal empfehlen. Ich muss ab und zu mal an
    > nem Apple sitzen und krieg jedesmla ne Krise wenn ich 3 Zeilen Code von
    > mir geben will, und ich nicht mal sehe wo auf dieser wunderlichen
    > Tastaturen {[]} zu finden sind. Keine Ahnung ob das bei allen Tastaturen so
    > ist, aber bei den kleinen weissen, die unsere Grafiekr verwenden auf
    > jedenfall. Tilde musste ich googeln und rauskopieren, weil nicht mal der
    > Grafiker wusste, wo das evt zu finden ist *g*
    >
    > Und alles nur, damit die Tastatur nicht überladen ausschaut tztztz

    Ein Leidensgenosse ;-)

    Tidle und Pipe hab ich auch erst leztens wieder mal von Wikipedia kopiert. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die Tasten sind mit allen Zeichen....

    Autor: zZz 10.01.13 - 17:03

    keyboard viewer einblenden hilft, der rest ist erfahrung

    versteh's zwar, wieso für die masse nicht jedes sonderzeichen auf der tastatur zu sehen ist. aber ich hätte gerne sowas wie die protools/avid overlays, nur für sublimetext oder so:

    http://www.avid.com/static/resources/common/images/products/cw_700x700_PTcustomkeyMAC.jpg
    http://www.kbcovers.com/catalog/PT-K-BC_Full_A.gif

    jaja, gleich kommt ein superleeter typ und fragt, wieso man überhaupt beschriftete tasten braucht ;)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.01.13 17:08 durch zZz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test: Zurück zu den Wurzeln
Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test
Zurück zu den Wurzeln
  1. HyperX-Serie Kingstons Predator ist die vorerst schnellste Consumer-SSD
  2. Dell XPS 13 Ultrabook im Test Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!
  3. Ultrabook Lenovo zeigt neues Thinkpad X1 Carbon

Test USB 3.1 mit Stecker Typ C: Die Alleskönner-Schnittstelle
Test USB 3.1 mit Stecker Typ C
Die Alleskönner-Schnittstelle
  1. MSI 970A SLI Krait Edition Erstes AMD-Mainboard mit USB 3.1 vorgestellt
  2. Mit Stecker Typ C Asrock stattet Intel-Mainboards mit USB-3.1-Karte aus
  3. USB 3.1 Richtig schnelle Mangelware

AMD Freesync im Test: Kostenlos im gleichen Takt
AMD Freesync im Test
Kostenlos im gleichen Takt
  1. eDP 1.4a Displayport-Standard für 8K-Bildschirme ist fertig
  2. Adaptive Sync für Notebooks Nvidia arbeitet an G-Sync ohne Zusatzmodul
  3. LG 34UM67 Erster Ultra-Widescreen-Monitor mit Freesync vorgestellt

  1. Qualitätsprobleme: Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr
    Qualitätsprobleme
    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

    Die Analoguhr Withings Activité mit eingebautem Fitnesstracker leidet unter deutlichen Qualitätsproblemen. Anwender berichten von häufigen Brüchen des Deckglases. In mindestens einem Fall führte das wohl zu Verletzungen. Der Hersteller hat Verbesserungen vorgenommen.

  2. Apple-Patent: Smartphone-Kamera mit drei Sensoren
    Apple-Patent
    Smartphone-Kamera mit drei Sensoren

    Apple hat in den USA ein Patent erhalten, das eine Smartphone-Kamera beschreibt, bei der nicht ein Bildsensor verbaut ist, sondern gleich drei. Zentrales Element ist ein Prisma, mit dem das Licht in seine Grundfarben aufgeteilt und auf die einzelnen Sensoren gelenkt wird.

  3. Taxi-Dienst: Uber plant neuen Dienst für Deutschland
    Taxi-Dienst
    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

    Uberx könnte der kommende Uber-Dienst in Deutschland heißen. Dabei will Uber seinen Fahrern einen Bruchteil der Kosten für einen Personenbeförderungsschein zahlen. Der neue Dienst soll spätestens im Sommer starten.


  1. 16:09

  2. 15:29

  3. 12:41

  4. 11:51

  5. 09:43

  6. 17:19

  7. 15:57

  8. 15:45