1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tactile Pro 4: Matias lässt Apple…

zu teuer

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. zu teuer

    Autor: KleinerWolf 10.01.13 - 09:47

    $130-150 ist einfach zu teuer für so eine Tastatur.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: zu teuer

    Autor: SIDESTRE4M 10.01.13 - 10:05

    Kommt drauf an. Wenn man sie auch die 20 Jahre nutzt wofür sie gebaut ist und sich am Tippgefühl erfreuen kann, ist das sicher ökonomischer als alle paar Jahre ne neue zu kaufen. Apple Tastaturen kosten vielleicht im Vergleich weniger, aber die Scissor Technik darin hält auch nur einen Bruchteil an Anschlägen aus im Vergleich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: zu teuer

    Autor: FaLLoC 10.01.13 - 10:59

    Für ein Gerät, an dem man die direkteste Schnittstelle zum Computer hat, an dem man 8-12 h am Tag arbeitet, zu dem man so zahlreichen und andauernden Körperkontakt hat wie zu sonst keinem Gerät (vieleicht abgesehen von einer Maus oder einer Armbanduhr), das bei mieser Qualität dazu geeignet ist dauerhafte Gesundheitsschäden zu verursachen und das bei entsprechender Qualität auch mal 20 Jahre hält, sollen 150$ zu teuer sein?

    Gut, das sehe ich anders.
    Aber ich war ja auch bereit für meine Tastatur vor acht Jahren 300 Euro hinzublättern (und davon bereue ich bisher keinen einzigen).

    --
    FaLLoC

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: zu teuer

    Autor: peterbarker 10.01.13 - 11:14

    sehe ich genauso ... mechanische Tastaturen sind extrem langlebig und sehr komfortabel zu benutzen. Gerade wenn man beruflich viel mit dem PC arbeitet sollte man weder an Ergonomie (Bürostuhl) noch an Peripherie (Maus, monitor, Tastatur) sparen .. ich selber habe auch zwei Filco Tastaturen die jenseits der 100 Euro liegen und habe es nie bereut...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: zu teuer

    Autor: SIDESTRE4M 10.01.13 - 11:39

    Da treffen zwei Welten aufeinander. Viele Menschen wollen sich ja auch gar nicht mehr so lange an ein Produkt binden.

    Viele Chefs in Firmen sehen auch nur ¤¤¤¤ und damit hat sich die Sache erledigt. Hab abgesprochen, dass ich mein eigenes Zeug mitbringen darf. Wurde zwar komisch angeschaut, aber warum sollte ich als Heavy-User mit dem Gammelzeug arbeiten? xD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Sentry Eye Tracker ausprobiert: Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
Sentry Eye Tracker ausprobiert
Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
  1. Mad Catz Mobiler Alleskönner-Controller Lynx 9 vorgestellt
  2. Smartpen Livescribe 3 lernt Android
  3. Eingabegerät Apple erhält Patent für funkenden Stift

Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
Präsenz ist die neue Immersion
Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
  1. WebVR Oculus-Support im Firefox Nightly
  2. Virtual Reality Facebook sucht Oculus-Experten
  3. Magic-Leap-Patente AR-Brille lässt Herzen in OP-Sälen schweben

Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
Sony Alpha 7 II im Test
Fast ins Schwarze getroffen
  1. Systemkamera Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an
  2. Seek XR Wärmebildkamera mit Zoom für Android und iOS
  3. Geco Mark II Federleichte Actionkamera für den Brillenbügel

  1. Wirtschaftsminister: NRW will 100 Millionen Euro in Breitbandausbau stecken
    Wirtschaftsminister
    NRW will 100 Millionen Euro in Breitbandausbau stecken

    Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Garrelt Duin rechnet mit rund 100 Millionen Euro aus der Versteigerung von Mobilfunkfrequenzen im Mai. "Die werden wir eins zu eins durchleiten für das Thema Breitbandausbau", sagt er.

  2. Word, Excel, Powerpoint: Microsoft veröffentlicht neue Office-Apps für Android
    Word, Excel, Powerpoint
    Microsoft veröffentlicht neue Office-Apps für Android

    Mit Word, Excel und Powerpoint sind jetzt Microsofts Office-Programme neu für Android erschienen. Auch ohne kostenpflichtiges Abo können Dateien bearbeitet werden. Smartphone-Nutzer und Tablets mit Intel-Chip gehen allerdings zunächst noch leer aus.

  3. 3D-Filme im Flugzeug: Gear VR fliegt in Qantas' A380 mit
    3D-Filme im Flugzeug
    Gear VR fliegt in Qantas' A380 mit

    In der Lounge oder auf dem Flug nach Australien den Hobbit in 3D auf dem Gear VR anschauen? Das klappt ab März 2015 in der ersten Klasse im A380. Hierzu kooperiert die Fluggesellschaft Qantas mit Samsung.


  1. 17:59

  2. 17:41

  3. 17:36

  4. 17:25

  5. 17:01

  6. 16:18

  7. 16:13

  8. 16:07