Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Teardown-Analyse: Chips der Wii U…

Was soll denn jetzt überall dieser Sunspidertest?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was soll denn jetzt überall dieser Sunspidertest?

    Autor: Knarzi 23.11.12 - 13:44

    Welchen Sinn macht es den Sunspider zu nehmen, wenn nicht ein und der selbe Browser zum Testen zur Verfügung steht? Ist doch totaler Rotz, weil sich die Javascriptengines alleine schon so stark unterscheiden, dass da bei verschiedenen Browsern nur Plunder bei rauskommt. Die 2300 ms können auch einfach durch eine grottige Javascriptengine kommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was soll denn jetzt überall dieser Sunspidertest?

    Autor: nie (Golem.de) 23.11.12 - 14:23

    Benchmarks sind keine exakte Wissenschaft. Sunspider beantwortet immerhin, völlig unabhängig vom Gerät, die Frage: "Wie schnell kann es Webseiten aufbauen?"

    Das ist bei völlig abgeschlossenen Plattformen wie Konsolen immerhin ein Indiz zu einer Funktion, welche Anwender auch nutzen.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Was soll denn jetzt überall dieser Sunspidertest?

    Autor: HerrMannelig 23.11.12 - 18:29

    "Sunspider beantwortet immerhin, völlig unabhängig vom Gerät, die Frage: "Wie schnell kann es Webseiten aufbauen?""

    nein, es beantwortet die Frage, wie schnell es JavaScript verarbeiten kann. JavaScript macht meiner Meinung nach bei den meisten Webseiten den kleinsten Teil der Rechenzeit zum Aufbau der Seite aus. Von daher verstehe ich den Benchmark auch nicht. Sonst werden damit Browser verglichen, jetzt schon ganze Konsolen? Wenn ein Ergebnis rauskommt, dass die Wii U langsamer sein soll als ein Handy? Was bringt dieses Resultat jetzt, wo eigentlich jeder weiß, dass das falsch ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Was soll denn jetzt überall dieser Sunspidertest?

    Autor: TTX 25.11.12 - 16:25

    Naja mich interessiert auch furchtbare ob meine Spielekonsole schneller ist als mein Handy im Internet...wwooooowww ja sinnvoll ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Teamleiter Application Development (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  2. Senior SRM Consultant Professional Services (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Stuttgart
  3. Systemadministrator (m/w)
    Stadt Regensburg, Regensburg
  4. Softwareentwickler (m/w) Test Information Management Software
    AVL Deutschland GmbH, München

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Wintersale im Microsoft Store
  2. Gehäuselüfter im Wert von bis zu 19,99 EUR gratis beim Kauf ausgewählter Fractal-Design-Gehäuse
  3. Google Nexus 5X
    349,00€ statt 429,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Micron: Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen
    Micron
    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen

    Micron hat einen Ausblick auf kommende Speichertechnologien gegeben: DRAM soll in feineren Strukturen gefertigt werden, 3D-NAND-Flash-Speicher mit TLCs wird zum Standard und ein Drittel aller Server mit zwei oder vier Sockeln sollen künftig 3D Xpoint nutzen.

  2. Hochbahn: Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN
    Hochbahn
    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

    WLAN im Bus und auf den U-Bahnhöfen: Der ÖPNV-Betreiber Hochbahn Hamburg will seinen Fahrgästen künftig kostenlose Internetzugänge zur Verfügung stellen. Start ist in wenigen Monaten.

  3. ViaSat Joint Venture: Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten
    ViaSat Joint Venture
    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

    Eutelsat beginnt eine Partnerschaft mit dem US-Satellitennetzbetreiber ViaSat in Europa. Der ViaSat-3 könne eine Kapazität von 1.000 GBit/s für Satelliteninternet erreichen.


  1. 00:24

  2. 18:25

  3. 18:16

  4. 17:46

  5. 17:22

  6. 17:13

  7. 17:07

  8. 16:21