1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tippen auf dem Arm: Google Glass…

Tippen auf dem Arm: Google Glass mit Laserprojektor für den Unterarm

Wie wird eigentlich Googles Datenbrille bedient? Bislang mit einem Touchpad, das umständlich am Arm des Brillenträgers befestigt wird. In Zukunft könnte die Eingabe über eine an gleicher Stelle per Laser projizierte Tastatur erfolgen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Habe mir Tastatur auf der Stirn patentieren lassen... 2

    Anonymer Nutzer | 18.01.13 17:42 21.01.13 14:54

  2. Das Ding ist gefährlich 3

    Anonymer Nutzer | 19.01.13 16:07 21.01.13 13:35

  3. Und wann kommt die Tastatur für die Schläfe? 1

    Snoozel | 20.01.13 11:30 20.01.13 11:30

  4. Und warum keine Augensteuerung?? 14

    Himpelhuber | 18.01.13 10:07 18.01.13 18:35

  5. halte ich fuer keine gute loesung 4

    neocron | 18.01.13 09:56 18.01.13 16:14

  6. Unterarmtastatur 6

    VirtualInsanity | 18.01.13 09:16 18.01.13 15:32

  7. So schlecht ist die Idee gar nicht 4

    cyro | 18.01.13 13:43 18.01.13 15:05

  8. Augmented Reality 6

    pucojazu | 18.01.13 08:29 18.01.13 09:50

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Escape Dead Island: Urlaub auf der Zombieinsel
Test Escape Dead Island
Urlaub auf der Zombieinsel

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft Fantasy
Test Dragon Age Inquisition
Grand Theft Fantasy
  1. Technik-Test Dragon Age Inquisition Drachentöten flott gemacht
  2. Dragon Age Inquisition Zusatzabenteuer für den Weltengenerator
  3. Dragon Age Inquisition Rollenspiel mit 4K am PC und 900p auf der Xbox One

  1. ISSpresso: Italienischer Espresso auf der ISS
    ISSpresso
    Italienischer Espresso auf der ISS

    Die Internationale Raumstation ISS hat jetzt eine eigene Espressomaschine. Wegen der Schwerelosigkeit war die Herstellung des italienischen Kaffees bislang nicht möglich.

  2. Richterlicher Beschluss: US-Justiz umgeht Smartphone-Verschlüsselung
    Richterlicher Beschluss
    US-Justiz umgeht Smartphone-Verschlüsselung

    Immer bessere Verschlüsselungen machen es Ermittlern zunehmend schwer, Informationen von Smartphones abzurufen. Das US-Justizministerium macht sich ein jahrhundertealtes Gesetz zunutze, um die Hersteller zur Unterstützung zu zwingen.

  3. Sony: Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant
    Sony
    Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant

    E-Paper wird bei Smartwatches schon eingesetzt - aber nur als Ersatz für das Zifferblatt. Sony will einem Bericht zufolge nun auch einen Teil des Uhrenarmbands als Display nutzen, um so ein Grundproblem der Uhren zu beseitigen.


  1. 07:43

  2. 07:29

  3. 23:19

  4. 19:20

  5. 17:57

  6. 17:21

  7. 17:13

  8. 16:39