1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » PC-Hardware
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Tippen auf dem Arm: Google Glass…

halte ich fuer keine gute loesung

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. halte ich fuer keine gute loesung

    Autor neocron 18.01.13 - 09:56

    mal abgesehen davon, dass es durchaus futuristisch aussieht, halte ich diese loesung nicht fuer den richtigen weg.
    Beispiele von tastatur handschuhen, oder speziell das konzept von Kitty erscheinen mir da wesentlich sinnvoller und effizienter in der handhabung!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: halte ich fuer keine gute loesung

    Autor Replay 18.01.13 - 10:30

    Ich auch nicht. Besonders wenn die Arme voller subdermaler Tinte sind, wird's unübersichtlich.

    Wenn eine projizierte Tastatur, dann sollte die Projektionsfläche nicht festgelegt sein, wie schon beim 2002 vorgestellten Modell von VKB (siehe Artikel).

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.13 10:30 durch Replay.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: halte ich fuer keine gute loesung

    Autor Bouncy 18.01.13 - 11:31

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beispiele von tastatur handschuhen, oder speziell das konzept von Kitty
    > erscheinen mir da wesentlich sinnvoller und effizienter in der handhabung!
    Du würdest also den ganzen Tag über entweder mit Handschuhen herumlaufen, diese bei dir tragen und vor der Nutzung anlegen oder auf das Tippen generell verzichten? Diese drei Sachen bringt das Handschuhkonzept nämlich mit sich. Und selbst wenn DU das tun würdest, Massenkompatibel ist so eine Geek-Lösung sicherlich nicht ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: halte ich fuer keine gute loesung

    Autor neocron 18.01.13 - 16:14

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Beispiele von tastatur handschuhen, oder speziell das konzept von Kitty
    > > erscheinen mir da wesentlich sinnvoller und effizienter in der
    > handhabung!
    > Du würdest also den ganzen Tag über entweder mit Handschuhen herumlaufen,
    > diese bei dir tragen und vor der Nutzung anlegen oder auf das Tippen
    > generell verzichten?
    dabei haben wuerde ich sie natuerlich! ob und wann ich sie nutze kann ich selbst entscheiden. Das system von kitty ist doch sicherlich nicht so stoerend!

    > Diese drei Sachen bringt das Handschuhkonzept nämlich
    > mit sich.
    diese 3 sachen bringt auch google glasses mit sich ... die hast du auch entweder die ganze zeit auf, schleppst sie mit rum, oder verzichtest drauf!
    genau so wie das smartphone selbst ... was interessiert da jetzt noch etwas? viele tragen eine armbanduhr den ganzen tag an sich, ... oder sonstige modeaccessoirs, warum nicht auch entsprechende handschuhe, die viele im winter sowieso tragen ...
    ich habe auch meist neben dem handy noch ein tablet dabei, und einen laptop und meine kopfhoerer ... und und und

    > Und selbst wenn DU das tun würdest, Massenkompatibel ist so eine
    > Geek-Lösung sicherlich nicht ;)
    wenn kopfhoerer es sind ... und laptops, und smartphones, und tablets, und die ladegeraete/kabel, die dazu gehoeren ...
    weshalb ist es das jetzt ploetzlich nicht mehr?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

Vorratsdatenspeicherung: Totgesagte speichern länger
Vorratsdatenspeicherung
Totgesagte speichern länger

Die Interpretationen des EuGH-Urteils zur Vorratsdatenspeicherung gehen weit auseinander. Für einen endgültigen Abgesang auf die anlasslose Speicherung von Kommunikationsdaten ist es aber noch zu früh.

  1. Bundesregierung Vorerst kein neues Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung
  2. Innenministertreffen Keine schnelle Neuregelung zur Vorratsdatenspeicherung
  3. Urteil zu Vorratsdatenspeicherung Regierung uneins über neues Gesetz

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

  1. Spähaffäre: Snowden erklärt seine Frage an Putin
    Spähaffäre
    Snowden erklärt seine Frage an Putin

    In einem Beitrag für den Guardian hat Whistleblower Edward Snowden seine an Putin gestellte Frage verteidigt. Der russische Präsident müsse ebenso wie US-Präsident Obama zu Massenüberwachung Stellung beziehen. Zuvor war Snowden scharf kritisiert worden.

  2. CSA-Verträge: Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP
    CSA-Verträge
    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

    Mehreren US-Berichten zufolge hat Microsoft drastische Kürzungen bei den Kosten für den erweiterten Support von Windows XP bei Unternehmen vorgenommen. Dabei sollen unter anderem die Gesamtkosten unabhängig von der Zahl der PCs auf 250.000 US-Dollar gedeckelt worden sein.

  3. Test Wyse Cloud Connect: Dells mobiles Büro
    Test Wyse Cloud Connect
    Dells mobiles Büro

    Mit dem Wyse Cloud Connect hat Dell einen Android-HDMI-Stick im Programm, der sich dank Fernwartungsmöglichkeit und Thin-Client-Lösungen besonders für mobile Büroarbeit eignen soll. Golem.de hat sich den Stick genauer angesehen.


  1. 16:32

  2. 14:00

  3. 12:02

  4. 11:47

  5. 20:20

  6. 19:26

  7. 19:02

  8. 17:52