1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » PC-Hardware
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Toshiba: SDHC-Karte funkt mit…

Soso, SD-Karten rausnehmen ist mühsam... (kwt)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Soso, SD-Karten rausnehmen ist mühsam... (kwt)

    Autor 1st1 28.12.12 - 17:34

    nix

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Soso, SD-Karten rausnehmen ist mühsam... (kwt)

    Autor Kampfmelone 28.12.12 - 18:13

    Für SD-Karten ists wirklich bullshit.. aber anstatt USB... Nicht nur Wireless Charging, sondern auch Daten per Handy-auf-Fläche legen. Oder Kamera-auf-Fläche legen. Oder Notebook-auf-Tisch-stellen und schon ist LAN, Festplatten etc verbunden?

    Vorrausetzung, soetwas würde ein Standard wie USB werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Soso, SD-Karten rausnehmen ist mühsam... (kwt)

    Autor nie (Golem.de) 28.12.12 - 21:17

    Nicht nur das, sondern auch verschleissträchtig: Meine Nikon-DLSRs haben nie mehr als 2 Jahre mit dem selben Slot-Deckel überlebt, danach halten die nicht mehr richtig. Das ist, soweit ich nur durch Anfassen bei den teureren Modellen erahnen konnte, erst bei den Knipsen jenseits der 2000 Euro nicht der Fall.

    Da wäre eine drahtlose Lösung, so sie denn auch schnell und einfach ist - das finde ich bei EyeFi zB persönlich nicht - schon angenehmer - und viel billiger!

    Dazu muss man sich vorstellen, dass ich auf Messen durchaus mal 10-20 Mal am Tag die Speicherkarte entnehmen muss, um die Fotos schnell zu veröffentlichen.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Soso, SD-Karten rausnehmen ist mühsam... (kwt)

    Autor fuzzy 28.12.12 - 22:58

    Wenn die Klappe vom Stativ versperrt wird...

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Soso, SD-Karten rausnehmen ist mühsam... (kwt)

    Autor TC 28.12.12 - 23:17

    Kampfmelone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vorrausetzung, soetwas würde ein Standard wie USB werden.

    this.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Soso, SD-Karten rausnehmen ist mühsam... (kwt)

    Autor Seasdfgas 29.12.12 - 02:08

    kommt immer auf die kamera drauf an.
    und es mag durchaus einfacher sein, wenn man nicht immer den dummen sd card reader rauskramen muss

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Soso, SD-Karten rausnehmen ist mühsam... (kwt)

    Autor paradigmshift 29.12.12 - 02:17

    Kann man nicht einfach das verwenden was bereits da ist? USB 3.0 ist doch gut.

    Kommt mir so vor als würden die denken der Kunde ist dumm und muss beschwatzt werden von den tollen Dingen wo er noch gar nicht weiß das er sie kaufen muss.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Soso, SD-Karten rausnehmen ist mühsam... (kwt)

    Autor Remy 29.12.12 - 03:34

    Seasdfgas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es mag durchaus einfacher sein, wenn man nicht immer den dummen sd card
    > reader rauskramen muss

    Naja, fast jeder Laptop und auch viele Desktop-PCs haben den schon eingebaut. Und wenn man seine Kamera so selten verwendet, dass man den Kartenleser suchen muss, lohnt es sich auch nicht.


    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann man nicht einfach das verwenden was bereits da ist? USB 3.0 ist doch
    > gut.

    Was hat USB 3.0 mit SD-Karten zu tun?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Soso, SD-Karten rausnehmen ist mühsam... (kwt)

    Autor AveN 29.12.12 - 11:30

    fuzzy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn die Klappe vom Stativ versperrt wird...

    Könnte es unter Umständen vlt. auch schwer sein, die Kamera bis auf 3 cm an die Empfangsfläche heran zu bekommen ;)

    LG AveN

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Soso, SD-Karten rausnehmen ist mühsam... (kwt)

    Autor Moe479 29.12.12 - 12:34

    naja sd karten sind schon etwas labiel gebaut, was kriechströme angeht, ich habe selbst mit schwitzigen fingern mal eine geschrottet ... ein schutz für die kontakte wäre in dem fall natürlich genausogut gewesen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Soso, SD-Karten rausnehmen ist mühsam... (kwt)

    Autor KleinerWolf 29.12.12 - 15:56

    ich hab letztens eine Mirco SD Karte mit dem SD Modul in meinen Cart Reader gesteckt. Beim rausziehen hatte ich die MSD in der Hand und das Modul habe ich nur mit der Zange und viel Gewalt entfernen können.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Soso, SD-Karten rausnehmen ist mühsam... (kwt)

    Autor babbo2108 31.12.12 - 00:34

    Hahaha auch mein erster gedanke 1+ :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Cortana im Test: Gebt Windows Phone eine Stimme
Cortana im Test
Gebt Windows Phone eine Stimme

Mit Windows Phone 8.1 bringt Microsoft nicht nur lange vermisste Funktionen wie die zentrale Benachrichtigungsübersicht auf das Smartphone, sondern auch die Sprachassistentin Cortana. Diese kann den Alltag tatsächlich erleichtern - und singen.

  1. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  2. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone
  3. Microsoft Internet Explorer 11 für Windows Phone

Wolfenstein The New Order: "Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"
Wolfenstein The New Order
"Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"

B. J. Blazkowicz muss demnächst wieder die Welt retten - in einem Wolfenstein aus Schweden. Im Interview hat Golem.de mit Andreas Öjerfors, dem Senior Gameplay Designer, über verbotene Inhalte, die KI und Filmvorbilder von The New Order gesprochen.

  1. The New Order Wolfenstein erscheint ohne inhaltliche Schnitte
  2. Wolfenstein angespielt Agent Blazkowicz in historischer Mission
  3. Bethesda Zugang zur Doom-Beta führt über Wolfenstein

  1. Ubuntu 14.04 LTS im Test: Canonical in der Konvergenz-Falle
    Ubuntu 14.04 LTS im Test
    Canonical in der Konvergenz-Falle

    Ubuntu soll künftig auch auf Tablets und PCs laufen, weshalb die Entwicklung des Unity-Desktops derzeit offenbar feststeckt. Die wenigen neuen Funktionen könnten gut für die lange Support-Dauer sein, zeigen aber auch einige interne Probleme auf.

  2. Überwachung: Snowden befragt Putin in Fernsehinterview
    Überwachung
    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

    In der Fernseh-Fragestunde von Russlands Präsident Putin hat sich auch US-Whistleblower Edward Snowden zu Wort gemeldet. Putin antwortet "von Agent zu Agent".

  3. Bleichenbacher-Angriff: TLS-Probleme in Java
    Bleichenbacher-Angriff
    TLS-Probleme in Java

    In der TLS-Bibliothek von Java wurde ein Problem gefunden, welches unter Umständen das Entschlüsseln von Verbindungen erlaubt. Es handelt sich dabei um die Wiederbelebung eines Angriffs, der bereits seit 1998 bekannt ist.


  1. 17:52

  2. 17:10

  3. 17:02

  4. 17:00

  5. 16:22

  6. 16:11

  7. 16:00

  8. 15:39